Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 239

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. März 2020, 10:32

Geisterspieltickets: GEISTERSPIELTICKETS STATT KLOPAPIER!!! ...ES GIBT DOCH WASCHLAPPEN!!! ALLES ANDERE IST FÜRN ARXXX!!!

EUER WUNSCH IST UNS BEFEHL:
RWO setzt Fan-Wunsch „Geisterspielticket“ um
Euer Wunsch ist uns Befehl! Rot-Weiß Oberhausen hat auf den vielfachen Wunsch von RWO-Fans nach einer Möglichkeit der Vereinsunterstützung in dieser schwierigen Zeit reagiert: Sichert euch ab sofort euer Geisterspielticket!

Der Westdeutsche Fußballverband hat mit seinem Beschluss vom 13. März festgelegt, den Spielbetrieb in der Regionalliga West mindestens bis zum 22. März auszusetzen. Ob und wie eine Fortsetzung der Saison 2019/20 möglich ist, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt nicht einschätzen. Jedenfalls ist jede Woche, in der ein Spiel ausfällt, eine weitere Zerreißprobe für die dünne Decke auf den Vereinskonten der Regionalligisten. „Wenn sich das bis Ende April fortsetzt, müssen 50 Prozent der West-Vereine in der Regionalliga in die Insolvenz gehen“, prognostiziert Hajo Sommers, RWO-Vorstandsvorsitzender und ergänzt: „Ich weiß auch nicht, ob es für uns reicht.“

Unabhängig von der Verbandsentscheidung bedeutet dies für Rot-Weiß einen gravierenden finanziellen Verlust. Die Einnahmen aus Heimspielen und beispielsweise der Verkauf von Merchandising-Artikeln sind fest eingeplante Posten in jeder Finanzplanung der jeweiligen Saison.

Aber RWO wäre nicht RWO, wenn auch hier nicht eine Maßnahme zur Minimierung des Schadens am Start wäre. Diese Aktion kommt dem vielfachen Wunsch zahlreicher RWO-Fans nach. „Wir haben registriert, dass viele Freunde den Verein unterstützen zu wollen“, sagt Marketingleiter Maximilian Gregorius. Ab sofort werden deshalb „Geisterspieltickets“ über den RWO-Ticketshop angeboten.

Die Tickets sind zum Preis von 19,04 EUR erhältlich. Jeder kann sich damit ein Stück RWO-Geschichte sichern, denn noch nie hat es in der 115-jährigen Vereinsgeschichte solch eine Situation gegeben.

Jeder Unterstützer erhält nach der Aktion eine Original-Eintrittskarte in einem ganz speziellen goldenen Design. Zudem erhält jeder Käufer einen Zehn-Euro-Fanshop-Gutschein zum Einlösen auf das neue Trikot der kommenden Saison 2020/21. UND er/sie nimmt automatisch an einer exklusiven Verlosung teil: Unter allen Teilnehmern verlost RWO insgesamt zehn Trikots der Saison 20/21, jeweils 25 Dauerkarten für die Revierkraft-Steh- und die STOAG-Sitztribüne, sowie zehn Mal zwei VIP-Tageskarten. Damit sind insgesamt 70 Preise im Lostopf.

Gregorius: „Selbstverständlich haben die Tickets nur einen symbolischen Wert und berechtigen nicht zu einem Stadionbesuch. Auch dann nicht, wenn wieder Zuschauer zugelassen sind. Aber der Wille zählt und da sind wir unseren Fans, die sich hier gerne als Initiatoren dieser Aktion sehen dürfen, sehr dankbar.“
:

Die Bezahlung erfolgt per Banküberweisung oder Paypal. Hier geht es zum goldenen Geisterticket: hier klicken
https://www.lms-ticket.de/rwo/ajax.aspx/…f3-2209098a5358
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Preißler

Urgestein

Beiträge: 5 233

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. März 2020, 10:42

Auf geht`s Rot-Weiße kämpfen und löhnen ! :schild:
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


Preißler

Urgestein

Beiträge: 5 233

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. März 2020, 12:16

Vielleicht sollte man noch kurz abchecken, wie weit die Solidarität geht und das heutige Gespräch bzgl. der Kurzarbeit abwarten.
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 156

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. März 2020, 12:31

Auf der Kleeblatt Wand befindet sich unter anderem ein großes Kleeblatt mit dem Namen Familie Rolf Hu....n.

Rolf *13.04.1921 +10.07.1971 und als RWO Mitglied seit dem 01.01.1953 konnte 2 seiner 3 Kinder für den RWO infizieren.

Der älteste F. hat mit seinen beiden Söhnen alles versucht, hatte aber bisher nur bei einem nachhaltigen Erfolg.

Die K. siedelte nach La Palma um, konnte bei ihren 3 Kindern keinen RWO Virus übertragen, obwohl 2 z.Zt. in Oberhausen leben, lernen und arbeiten. (1 Chance sehe ich noch)

Dem jüngsten J. mit seinen beiden Söhnen ist als musisch Tätiger Virus resistent.

So habe ich jetzt erst mal meine beiden aktuellen Dauerkarten und die goldene Jubiläumsdauerkarte "Emscherkurve" um je ein weiteres Spiel verlängert.

Ich arbeite weiter in der 15-köpfigen Familie daran, diese scheiB 20 % Quote zu verbessern, die STOAG B weiter voll zu bekommen, um mit @ Preißler unsere Blockfahne auch dann, wann auch immer, oder gar nicht, über Block A und B wandern zu lassen. :schild:
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Frankiboy« (17. März 2020, 18:19)


5

Dienstag, 17. März 2020, 12:39

:thumbsup:

Beiträge: 140

Wohnort: Hünxe

Beruf: Endoskopiker

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. März 2020, 17:56

Erster !
Ich hoffe, dass sich viele daran beteiligen. Was würden wir machen ohne Rot Weiß?

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 156

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. März 2020, 18:16

... und ich dachte, ihr wäret 2 .
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Beiträge: 1 530

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. März 2020, 18:33

2 Tickets in der Familie
Wer morgens früh raus muss und abends spät ins Bett kam, der misst dem Wort Morgengrauen seine eigene Bedeutung zu.

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 239

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. März 2020, 18:39

und es geht weiter..bitte teilen bei facebook, twitter und Co...mit dem Aufruf Tickets zu kaufen..ran an den Rasen..macht uns glücklich...wir wollen Fußball in Rot- Weiß sehen.... :Schal: :aye:
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 239

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. März 2020, 18:45

Das neue Motto::

RWO- GEISTERSPIELTICKETS STATT KLOPAPIER...ES GIBT DOCH WASCHLAPPEN!!! ALLES ANDERE IST FÜRN ARXXX!!!
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Beiträge: 140

Wohnort: Hünxe

Beruf: Endoskopiker

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. März 2020, 19:38

... und ich dachte, ihr wäret 2 .
Stimmt Franky. Das spiegelt sich im Kartenkauf natürlich wieder. :peace:

Beiträge: 401

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. März 2020, 12:51

Bin gestern am leeren RWO-Bus am Centro vorbeigefahren. Vllt. ein Zeichen aber ich weiß nicht wofür. :ma:

13

Mittwoch, 18. März 2020, 13:33

So,gestern Abend auch schon eine Karte geschossen.
Wichtige Aktion und wenn man bedenkt,was man noch alles gewinnen kann,ein echter Schnapper.
Meiner Meinung nach sollte sich der Verein das Gewinnspiel lieber "sparen", aber wenn man dadurch hoffentlich noch größeren Absatz findet,um so besser.

Mich beunruhigt es auch,dass man von dem gestrigen Ergebnis noch nichts gehört hat. Vielleicht haben einzelne Spieler ja auch um Bedenkzeit gebeten.

Ganz anderes Thema: Habe ich das richtig in Erinnerung,dass ab der kommenden Saison das Centro als Trikotsponsor startet?

Winni2810

Aushilfe

Beiträge: 284

Wohnort: 46562 Voerde

Beruf: im Aussendienst

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 18. März 2020, 14:17

Da es ja leider keine ermäßigten Karten hier gibt, es aber auch für sehr viele Freunde des Vereins, gerade in der jetzigen Zeit viel Geld ist, können wir nicht noch einen Gastrogutschein machen für ein Bier und eine Wurst, der würde dann bei 9€ liegen, das wären dann inkl Versand keine 10€.

Lasst euch das mal durch den Kopf gehen, wer schaut schon RWO ohne eine WURST und ein BIER :D :clap: :clap:
Nimm das Leben nicht so ernst, denn Du kommst da eh nicht lebend raus ;-)

15

Mittwoch, 18. März 2020, 14:21

So,gestern Abend auch schon eine Karte geschossen.
Wichtige Aktion und wenn man bedenkt,was man noch alles gewinnen kann,ein echter Schnapper.
Meiner Meinung nach sollte sich der Verein das Gewinnspiel lieber "sparen", aber wenn man dadurch hoffentlich noch größeren Absatz findet,um so besser.

Das habe ich mir auch schon gedacht. Kann man nur hoffen, dass jemand gewinnt, der sonst keine Dauerkarte kaufen würde.

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 239

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. März 2020, 17:11

https://www.facebook.com/rwoberhausen/ph…?type=3&theater


502 Karten....weiter immer weiter teilen.....in whatts app....überall...
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

17

Mittwoch, 18. März 2020, 17:32

507
Ich mag weder Stauder noch Naketano

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 239

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 18. März 2020, 17:51

:clap: :clap: :clap: ..weiter Oberhausener Jungs und Mädels.... :clap: :Schal: heute knacken wir die 1000 er Marke :aye:
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Preißler

Urgestein

Beiträge: 5 233

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 18. März 2020, 17:54

Die ganze Aktion funktioniert nur mit der Solidarität ALLER !
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


Siebi

Malocher

Beiträge: 994

Wohnort: Alpen (Kreis Wesel )

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 18. März 2020, 20:07

So meine Karte auch bestellt und bezahlt. 1904 Karten sollten wir doch schaffen.
Heute wäre das Spiel in Verl gewesen, hätte mich heute viel mehr Geld und Nerven gekostet.
Also liebe rot weißen wer kann und will macht mit.
Wir kämpfen gegen das Virus (damit ist diesmal nicht rwx gemeint) und für unseren RWO :Schal: :dhalter: :home: :rwoulm: :applaus: :schild:

Thema bewerten