Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frankiboy

Super-Malocher

  • »Frankiboy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Februar 2020, 19:50

WAZ Gustav Wentz 03.02.2020 Trainer Mike Terranova zeigt bei RWO klare Kante

Neun Punkte aus drei Spielen. Rot-Weiß Oberhausens Trainer Mike Terranova und sein Team haben einen festen Plan für die Rückrunde.

https://www.waz.de/sport/fussball/rwo/tr…d228325615.html

Beinahe philosophisch

RWO hat einen großen Kader, dessen „Tiefe“ beneidenswert ist. Es gibt kaum Leistungsunterschiede, vor allem in der Offensivabteilung tritt man sich gewissermaßen auf die Füße. Und wer nicht stets die Ohren spitzt, wer nicht stets zur Stelle ist, wenn der Trainer spricht und ruft, ist schnell mal draußen. Wobei Terranova Wert legt auf diese Ansicht: „Ich bin keiner, der auswechselt, ich wechsle ein.“ Klingt beinahe philosophisch, bringt aber vor allem auf den Punkt, dass er in der Lage ist, schnell zuzustechen. Seine scheinbaren „Glücksgriffe“ zu vermeintlichen „Jokern“ sprechen Bände: Pisano und Kurt können es bestätigen, bei Gödde und Steinmetz war das auch schon so, und Oubeyapwa oder Stenzel sind auch Akteure, die auf den Punkt bereit sind.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Thema bewerten