Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 16. Juli 2017, 12:21

Wie viele Dk sind denn bis jetzt abgesetzt worden? Weiß da einer näheres :confused:

22

Mittwoch, 19. Juli 2017, 13:41

Kommt Leute gebt euch einen Ruck. 4000 + X scheint ja irgendwo angekommen zu sein ... ein einhalb Wochen nur noch dann geht es los :Schal: :Schal: :Schal:

Winni2810

Aushilfe

  • »Winni2810« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Wohnort: 46562 Voerde

Beruf: im Aussendienst

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 19. Juli 2017, 19:39

Liebe RWO Verantwortlichen,

das heute mit dem CentrO Deal, sollte ja auch für uns Fans ein grosses Anstoss sein !!!!!

Da diese Aktion sich bis zum 29.07.2017 wohl nicht mehr realisieren lässt, kann man doch das Pferd vielleicht von hinten aufziehen !!

Ihr geht mit 500 Karten (Vorschlag von mir) in Vorleistung und verteilt diese an Leute die sonst keine Karte bekommen.

Wir Fans kaufen die euch diese dann ab und bezahlen diese per paypal Überweisung ( wird sehr knapp) im Fanshop, oder am Sa am Stadion, sollten durch Sponsoren und andere Leute mehr als 500 Karten verkauft werden, dann können diese für das 2te Heimspiel genutzt werden.

Es wäre doch gelacht, wenn wir jetzt nicht eine Aufbruhstimmung hinbekommen.

Vielleicht könnt Ihr hier einen Thread eröffnen, wo man die Karten eintragen kann, welche man bezahlen und somit spenden möchte. !!!!
Nimm das Leben nicht so ernst, denn Du kommst da eh nicht lebend raus ;-)

24

Mittwoch, 19. Juli 2017, 21:14

Winni, vielleicht solltest Du dein Anliegen nochmal per Mail an die Geschäftsstelle senden. Bis zum ersten Heimspiel ist nicht mehr viel Zeit und ich bin mir nicht so sicher, ob die Fragen an RWO zurzeit zeitnah abgearbeitet werden (zumindest wenn man die Anzahl der momentan noch offenen Fragen sieht).

Ich für meinen Teil würde mich gerne an der Aktion beteiligen. Der Verein befindet sich zurzeit in einer absoluten Aufbruchstimmung und ich denke es lohnt sich, dies so gut es geht zu unterstützen.

plauzinho

Meister

Beiträge: 2 584

Wohnort: Schmachtendorf

Beruf: hat mit Geld zu tun

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 20. Juli 2017, 09:23

ich hätte ein paar hundert Freikarten an Schüler verteilen lassen

26

Donnerstag, 20. Juli 2017, 09:42

ich hätte ein paar hundert Freikarten an Schüler verteilen lassen


grundsätzlich gute Idee... wären da nicht die Sommerferien ....

Fimpi04

Aushilfe

Beiträge: 243

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Elektriker(hessling-lichttechnik)

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 20. Juli 2017, 10:14

Man könnte zu jedem spieltag in dieser saison den stoag block c an fussballvereine geben. Da weiss man, die jungs haben interesse an fussball. Bei schulen ist es ja häufig so, das kein interesse vorhanden ist.für eine saison als projekt würde das doch sinn machen?einfach um interessen zu wecken

28

Donnerstag, 20. Juli 2017, 10:31

Man könnte zu jedem spieltag in dieser saison den stoag block c an fussballvereine geben. Da weiss man, die jungs haben interesse an fussball. Bei schulen ist es ja häufig so, das kein interesse vorhanden ist.für eine saison als projekt würde das doch sinn machen?einfach um interessen zu wecken


einfach mal alle Ideen an die rwo Mail schreiben... je mehr Ideen desto besser und dannw ird erstens gesehen das Interesse besteht und dann zweitens können die Ideen erweitert und umgesetzt werden :thumbsup:

29

Donnerstag, 20. Juli 2017, 10:34

Myann könnte auch Karten an Flüchtlingsheime oder anderen wohltätige Organisationen geben wie es damals bei der Aktion gegen Wegberg der Fall war :thumbsup:

Winni2810

Aushilfe

  • »Winni2810« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Wohnort: 46562 Voerde

Beruf: im Aussendienst

  • Nachricht senden

30

Samstag, 29. Juli 2017, 19:50

Man Oh Man,

hätte ich gewusst das ich mit dieser Aktion auch noch das Schmierblad aus dem Osten eine Vorlage gebe, dann hätte ich diese Aktion nicht gestartet !!!! ;-)!- ;-)!- ;-)!- ;-)!- ;-)!-

http://www.reviersport.de/355259---2168-…llen-sehen.html


Mal im Ernst, es war mir von Anfang an klar, das es keine 4000 werden würden, aber was soll ich schreiben 2000 + x ?? Dann lachen sich alle schlapp, man muss doch auch ein bisschen provozieren, ich denke das hat gut geklappt, das ganze wurde nun 2 mal in das SUPERBLATT geschrieben :clap: :clap: :clap:

Es sind Ferien, die Aktion hätte auch gut und gerne klappen können, aber ich habe auch Rückmeldungen von RWO bekommen, warum hier nicht so gehandelt werden konnte, wie wir es uns gewünscht haben, wir sollen vielleicht mal eine andere Aktion alle gemeinsam starten, der Anfang mit 3 Punkten ist ja gemacht.

Ich persönlich freue mich auf jedes Spiel und fand Die Stimmung heute gut.

Im übrigen ist es nicht möglich die Karten in einer Stückzahl vorab aus zu drucken und dann zu verkaufen.

Vielleicht sollten wir so eine Aktion nochmal machen ich spreche mich dann gerne mit RWO ab, das es auch von Anfang an geklappt hat.

Danke im übrigen für die vielen Mails, oder den ganzen Anspron.

Ich stehe zu RWO und würde gerne die Aufbruchstimmung nutzen.
Nimm das Leben nicht so ernst, denn Du kommst da eh nicht lebend raus ;-)

Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 427

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

31

Samstag, 29. Juli 2017, 20:26

Hallo Winni2810 !

Danke für deinen Einsatz ! Mach weiter so ! :clap:
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


32

Samstag, 29. Juli 2017, 21:33

Wo sollen die 4000 Zuschauer zur Zeit eigentlich hin?

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


joergh

Aushilfe

Beiträge: 436

Beruf: 3-Jahres-Dauerkarte

  • Nachricht senden

33

Samstag, 29. Juli 2017, 22:05

Super Aktion, bitte nicht unterkriegen lassen, sind halt Sommerferien und viele nicht da

Zlatan und der RWO!

ownage77

Super-Malocher

Beiträge: 6 141

Wohnort: Oberhausen, Alstaden-West

  • Nachricht senden

34

Samstag, 29. Juli 2017, 22:34

Heute hat Vieles nicht gepasst.
Einige Fans sind noch im Urlaub. Das Problem mit den langen Schlangen an der Kasse und zu wenig Werbung vom Centro und Radio Oberhausen etc.
Wo sollen die Leute den herkommen? Man muss die schon etwas "zwingen" ;)
owned by ownage77

plauzinho

Meister

Beiträge: 2 584

Wohnort: Schmachtendorf

Beruf: hat mit Geld zu tun

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 30. Juli 2017, 08:20

mehr Zuschauer waren nicht zu erwarten und die Darbietung war nicht so mitreissend, dass jetzt Massen angelockt werden

36

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:20

Kein Wunder!!!!Wenn man 30 Minuten warten muss bis die Eintrittskarte gedruckt ist..Nächstes Spiel sind es dann wohl noch weniger Zuschauer!!!Finde auch das unser Stadion zu abgelegen zwischen Autobahnen liegt.Das müsste irgendwo näher an ein Wohngebiet bzw. Bahnhof oder so stehen.Finde den Stadionstandort grausam

Beiträge: 521

Wohnort: Bottrop, jetzt Ibbenbüren

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:33

Das Stadion steht seit 1926 da, und es wird sich voraussichtlich auch nicht wegbewegen. Wir sollten vielleicht doch lieber realistische Dinge diskutieren, z.B. wie sich Einlass und Ticketausgabe verbessern lassen.
"90% von allem ist Mist!" (Theodore Sturgeon)

Prangi

Aushilfe

Beiträge: 471

Wohnort: Moers-Kapellen (früher Oberhausen )

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:51

.Das müsste irgendwo näher an ein Wohngebiet bzw. Bahnhof oder so stehen.Finde den Stadionstandort grausam
Dort wo es jetzt steht, stand das Stadion immer schon. Auch zu Zeiten wie die Zuschauerzahlen noch locker 5-stellig waren. Ist also ein schwaches Argument.
Und in anderen Städten wo die Stadien nahe an Wohngebieten liegen sieht man ja was dann passieren kann. Einsprüche der Anwohner wegen Lärmbelästigung etc. Aktuelles Beispiel jetzt Kickers Würzburg , die ihr Heimspiel im Pokal in Offenbach (100 km entfernt) austragen müssen.
Außerdem waren jetzt beim ersten Spiel von RWO ca. 2100 Leute da. Es ist Urlaubszeit, wir spielen auf einer Baustelle und spielten gegen (ist nicht abwertend gemeint) einen Giganten wie Rhynern.
Wenn im Kartenverkauf und bei der Werbung noch ein paar Schrauben gestellt werden und die Mannschaft entsprechende Leistungen zeigt, wird es mit den Zuschauerzahlen schon werden. Davon bin ich überzeugt.

Andre1982

Super-Malocher

Beiträge: 7 132

Wohnort: Wulfen

Beruf: Schnäppchenjäger

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 30. Juli 2017, 13:02

Wir sollten eine ähnliche Aktion starten für unser erstes Spiel mit neuer Tribüne. Aber dies wird man wohl erst planen können, wenn wirklich absehbar ist, dass am Tag X alles fertig ist.
Es kann doch dann nichts besseres geben als eine ausverkaufte neue Tribüne, ausverkaufte Stehplätze im Normalbereich und ordentlich Stimmung im "Kasten". Denn das die Stimmung top wird, wenn alle "Kräfte" gebündelt unter einem Dach stehen, davon bin ich überzeugt. Es sei denn die Akustik der neuen Tribüne ist so schlecht wie in Essen...

Wir haben im November ja fast nur Auswärtsspiele, das erste Heimspiel wäre dann gegen Gladbach 2 am 02.12.! Wenn alles klappt, sollte da vielleicht eine Aktion starten. Wenn man da die 4000+x anpeilt und die Stimmung wirklich gut wird, kann ich mir vorstellen, dass es auch wieder den ein oder anderen Fan/Zuschauer mehr anlockt in Zukunft.
.
Dealgott - Der Schnäppchenfinder
.
Willi Landgraf:
Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! (beim Step-Aerobic-Training, auf die Frage, ob er so etwas vorher schon einmal gemacht habe)

Macabros

Meister

Beiträge: 2 287

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 30. Juli 2017, 14:00

Wo sollen die 4000 Zuschauer zur Zeit eigentlich hin?

Das hab ich mich gestern auch gefragt. Man kann ja nicht davon ausgehen das die dann Tribünenkarten kaufen. Im Stehplatzbereich war das eigentlich schon recht gut gefüllt. Solange bis die Tribüne da ist sollte man nicht mehr Zuschauer erwarten.
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

Thema bewerten