Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 7. Mai 2014, 11:03

Neue Mitte Oberhausen

Brüssel gibt grünes Licht für den Verkauf des Centro

Es geht um eine halbe Milliarde Euro: Das Oberhausener Einkaufszentrum Centro soll an Finanz-Investoren in Kanada und Frankreich verkauft werden. Die EU-Kommission stimmte dem Deal am Dienstag zu. Die Begründung: Das Centro sei zu klein, um den Markt wirklich zu beherrschen.

Quelle: derwesten.de

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


lefty1

Administrator

Beiträge: 9 779

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Mai 2014, 11:22

Naja..ob dann das Sponsoring ortsansässiger Fussballvereine besser wird? Bin gespannt..
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

3

Mittwoch, 7. Mai 2014, 15:14

Ich denke nicht, dass das leitende Personal wechselt. Es bleibt alles beim alten...

4

Mittwoch, 7. Mai 2014, 15:31

Der Sinn kann doch nur sein das Centro weiter auszubauen. Typisches Investor- Betreiber Modell, bei dem der Investor eigentlich nur am Gewinn interessiert ist. Es bleibt alles so wie's jetzt ist.

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 992

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. September 2014, 11:31

Centro ärgert sich über Nachbarn

Manager kritisiert die geplanten Neuansiedlungen auf dem Stahlwerksgelände in Oberhausen. „Kein Gesamt-Masterplan erkennbar“. Gastromeile sei aber keine Konkurrenz. Kein Gesamtmasterplan erkennbar
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pöstges-Pragal hat Recht. Die Politiker haben versagt, und das Traurige ist, es gibt keine vernünftige Alternative zu den jetzigen Versagern.
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 992

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. November 2014, 16:59

Die Neue Mitte der Stadt ist ein Kaufparadies ...

Bau des CentrO Oberhausen (1996) - Strabag Video
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


7

Donnerstag, 19. Februar 2015, 20:38

Centro Oberhausen steckt Millionen in Renovierung

In wenigen Wochen gehen die Arbeiten los: Neue Farbe, LED-Lampen, neue Wegweiser. Zum 20-Jährigen des Centro in Oberhausen erwartet Besucher ein erneuertes Einkaufszentrum.

derwesten.de

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


mivima

Meister

Beiträge: 2 220

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Februar 2015, 19:48

Die Zeit bleibt nicht stehen ... klar muß auch hier nach Jahren nachgelegt werden ! Bin vor zwei Wochen mal in Recklinghausen gewesen . Neues Einkaufszentrum . Junge Junge :ko: Da hat sich aber einiges getan 8) Wenn man am Ball bleiben will muß man ganz klar Prioritäten setzen !!!
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

9

Samstag, 7. März 2015, 17:33

Ich liebe das Centro. Da kann man sich als Oberhausener was einbilden.

Fortune1895

Aushilfe

Beiträge: 257

Wohnort: Essen früher OB

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. März 2015, 09:45

Ich liebe das Centro. Da kann man sich als Oberhausener was einbilden.

Da kann man froh sein das es damals keinen Bürgerentscheid zum Centro gab, dann würde das ding garantiert heute nicht stehen ! Es gibt doch schon das Bero-Zentrum und die Markstraße, warum das Centro dann noch? Ausserdem wären dann die Straßen noch verstopfter als vorher.

11

Sonntag, 8. März 2015, 11:18

Was kann man an einem Einkaufszentrum lieben? Wenn man mal was brauch eben hin und schnell wieder weg.^^

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


Thema bewerten