Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

  • »Busfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 356

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Juli 2010, 11:00

Frankreich richtet die EM 2016 aus

Frankreich ist Gastgeber der Europameisterschaft 2016. Diese Entscheidung traf das UEFA-Exekutivkomitee am Freitag im Espace Hippomene von Genf. Die favorisierten Franzosen gaben damit den Mitkonkurrenten Türkei und Italien das Nachsehen. Die Grande Nation ist zum dritten Mal nach 1960 und 1984 EM-Gastgeber. 1984 holte die "Equipe Tricolore" vor heimischem Publikum den Titel.

UEFA-Präsident Michel Platini, Spielmacher der Equipe Tricolore und EM-Champion 1984, gab das Ergebnis am Genfer See höchstpersönlich bekannt und konnte seine Freude nicht verbergen. "Es waren drei außergewöhnliche Bewerber. Ich bin ein großer Freund der Türkei, trage einen italienischen Namen und bin französischer Bürger. Ich bin sehr glücklich, aber es ist als Präsident der UEFA nicht ganz einfach. Wären wir ein despotischer Verband, wäre das Abstimmungsergebnis 13:0 ausgegangen. Das Exekutivkomitee hat gezeigt, dass es echte Demokratie gibt", sagte Platini.

Erstmals wird die EURO mit 24 Mannschaften ausgetragen, bisher waren es 16 Teilnehmer. Unter den Augen von Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy hatte Frankreich zuvor eine 30-minütige Präsentation gezeigt, die die 13 stimmberechtigten Exko-Mitglieder um DFB-Präsident Theo Zwanziger überzeugte. Im ersten Durchgang hatte Frankreich 43 Stimmen, die Türkei 38 und Italien 23 bekommen - Italien war ausgeschieden. Im Finaldurchgang setzte sich Frankreich dann knapp mit 7:6 gegen die Türkei durch!

Theo Zwanziger teilte seine Freude über die Vergabe nach Frankreich mit: "Die UEFA kann ruhig schlafen." Offensichtlich habe der Sicherheitsaspekt bei diesem erstmals mit zwei Dutzend Teilnehmernationen ausgetragenen Kontinentalturnier bei der knappen Mehrheit der Gremiums-Mitglieder eine Rolle gespielt.

Der frühere Weltfußballer Zinedine Zidane war als Botschafter auf der Bühne des Espace Hippomene ebenfalls zugegen. Er hatte Frankreich 1998 zum WM-Titel im eigenen Land geführt.

Frankreich will insgesamt 1,7 Milliarden Euro in zwölf Stadien investieren, neun davon werden für die EM-Endrunde in sechs Jahren berücksichtigt.

Klick
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

lefty1

Administrator

Beiträge: 9 507

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Juli 2010, 11:23

die UEFA schläft eh! :-D
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

3

Montag, 19. Juli 2010, 12:10

ich find die entscheidung gut!

da werden erinnerungen wach! 8)
1984 das erste große turnier im ausland (deutschland:portugal in strassburg)..... war echt geil damals.
dann wird´s in 6 jahren wohl ein frankreichurlaub werden...... :thumbsup:


YOU`LL NEVER WALK ALONE OLD FAMILY OBERHAUSEN

Emscherstern

Super-Malocher

Beiträge: 3 478

Wohnort: OB-Buschhausen nähe emscherstrand/20min fußweg zum nrs

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Juli 2010, 12:38

Vieleicht hat frankreich bis dahin auch wieder ne mannschaft die sich und den trainer mag
Alles wird gut und der rest kuschelt sich weg

5

Dienstag, 20. Juli 2010, 07:08

statt 16 = 24 mannschaften heißt = langweiligere spiele :ko:
wieder mal ein mehr als deutlicher beweis das zu 100% nur kohle bei solchen tunieren zählt.

Beiträge: 1 815

Wohnort: Krayenhorst

Beruf: Wasenmeister

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. Juli 2010, 08:36

Japp, da kommen die Italiener dann wieder mit drei Unentschieden als Gruppendritter durch. Aber nicht nur die :thumbdown: Umso mehr sollte man die EM 2012 genießen, wird die letzte brauchbare und vor allem die letzte auf hohem Niveau.
Mutig ist, wer Durchfall hat und trotzdem furzt.

RWO-Oldie

Super-Malocher

Beiträge: 5 208

Wohnort: Euskirchen

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. Juli 2010, 10:17

ich find die entscheidung gut!

da werden erinnerungen wach! 8)
1984 das erste große turnier im ausland (deutschland:portugal in strassburg)..... war echt geil damals.
dann wird´s in 6 jahren wohl ein frankreichurlaub werden...... :thumbsup:


Hey Digger,
da war ich auch. War sauheiß damals. Die Anreise mit dem Shuttlebus ein Qual und das Spiel grottig. (0:0 glaube ich)
Aber Du hast recht: in sechs Jahren gibt es einen Frankreichurlaub.

Higbert

Super-Malocher

Beiträge: 9 332

Wohnort: RW Oberhausen

Beruf: u.a. Fußballverrückter

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. Juli 2010, 12:27

ich find die entscheidung gut!

dann wird´s in 6 jahren wohl ein frankreichurlaub werden...... :thumbsup:


Komisch bei uns wohl auch :-)
****Es ist nicht immer leicht RWO Fan zu sein aber es ist eine Sache vom Herzen..!!!****



***OLD FAMILY OBERHAUSEN***

Holgi

Super-Malocher

Beiträge: 5 997

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Fliesenleger

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Juli 2010, 12:59

ich find die entscheidung gut!

dann wird´s in 6 jahren wohl ein frankreichurlaub werden...... :thumbsup:


Komisch bei uns wohl auch :-)

Musst Du nicht bei Deutschlandspielen Fußfesseln tragen ?( :-D :-D
Alles wird gut, solange Du Oberhausener bist.

:dhalter: :dhalter: :rwoulm: :rwoulm: :dhalter: :dhalter:

Emscherstern

Super-Malocher

Beiträge: 3 478

Wohnort: OB-Buschhausen nähe emscherstrand/20min fußweg zum nrs

  • Nachricht senden

10

Samstag, 24. Juli 2010, 14:01

eins muß man den franzosen ja lassen die haben das problem mit dem ersten länderspiel und den WM fahren recht gut gelöst
Alles wird gut und der rest kuschelt sich weg

11

Sonntag, 25. Juli 2010, 18:00

ich find die entscheidung gut!

dann wird´s in 6 jahren wohl ein frankreichurlaub werden...... :thumbsup:


Komisch bei uns wohl auch :-)

Musst Du nicht bei Deutschlandspielen Fußfesseln tragen ?( :-D :-D


Wir haben für Urlaube in Frankreich "Gruppenhalsbänder"

Thema bewerten