Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 16. August 2009, 15:49

3. Spieltag RWO - RW Ahlen

3. Spieltag - Sonntag, 23.08.2009
Stadion Niederrhein - Anstoss 13.30 Uhr

RW Oberhausen - RW Ahlen

Hinspiel: - : - ( - : - )

Letzten 5 Spiele 2009/10:
RWO: U N - - -
Ahlen: N N - - -

Bilanz gegeneinander insgesamt:
8 Siege RWO - 3 Unentschieden - 7 Siege Ahlen - 29:27 Tore

Bilanz RWO - Ahlen
3 Siege RWO - 3 Unentschieden - 3 Siege Ahlen - 14:14 Tore

Die letzten 5 Spiele gegeneinander...
22.02.2009 (a) 2. Bundesliga 3:1 (1:0)
12.09.2008 (h) 2. Bundesliga 1:3 (1:1)
19.04.2008 (h) Regionalliga Nord 0:0 (0:0)
29.09.2007 (a) Regionalliga Nord 3:1 (1:1)
08.05.2005 (h) 2. Bundesliga 2:2 (1:1)

>> Tippspiel
>> Zuschauertippspiel

2

Sonntag, 16. August 2009, 16:06

Gegen Ahlen wäre alles andere als ein Sieg eine Enttäuschung.Ich tippe auf ein 3:1 für unsere Kleeblätter.
KÜHE SCHWEINE, LR AHLEN!!!

3

Sonntag, 16. August 2009, 16:16

Daheim muss man gegen Ahlen, die in meinen Augen den nominell schwächsten Kader dieser Saison haben, ohne Wenn und Aber gewinnen. Egal, wer ausfällt! Deshalb 2-0!
Der Treffpunkt für alle Fussballfans zum Diskutieren: http://fanforum-deutschland.de/board7-ve…%9F-oberhausen/

Wir suchen noch Oberhausener! :)

4

Sonntag, 16. August 2009, 16:19

Niederlage - Unentschieden - Sieg :D Ahlen ist auf Augenhöhe und entsprechend ein schlagbarer Gegner. Die Mannschaft wird's schon machen. :thumbsup:

5

Sonntag, 16. August 2009, 16:21

Ahlen wird am Sonntag mit 4:0 nach Hause geschickt. Das Spiel muss gewonnen werden, die Ahlener sind einer der schwächsten Gegner wenn nicht der schwächste!
:Schal: http://sportclub-rwo.repage4.de :Schal:
Emscherkurve Block 4

Hipo

Super-Malocher

Beiträge: 8 391

Wohnort: OB- Alstaden

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. August 2009, 16:25

Möchte keinen allzu größen Druck aufbauen. Hilft alles nix, ich bin geneigt das Wort "Pflichtsieg" in den Mund zu nehmen. Wir haben die bessere Mannschaft

3:1 RWO!

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2023 der RWO


7

Sonntag, 16. August 2009, 16:29

Dieses Selbstverständnis, mit dem jetzt schon wieder über einen Sieg gegen Ahlen gesprochen wird, ist mir etwas zu überheblich....ich denke da nur an die großspurigen Kommentare vor dem Berlin-Spiel. Außerdem hat Ahlen sehr unglücklich in Pauli und heute mit noch mehr Pech gegen Lautern verloren.....Alle, die jetzt wieder anfangen zu träumen, sollten einfach mal realistisch bleiben, denn überlegt mal, was oft bei den Spielen rausgekommen ist, wo wir als Favorit reingegangen sind.....daher würde ich nicht schon wieder unnötig Druck aufbauen. Ahlen kann geschlagen werden....nicht mehr und nicht weniger.

8

Sonntag, 16. August 2009, 16:33

wir müssen Ahlen schlagen wenn wir in der Liga bleiben wollen, ganz klar. Natürlich können wir spekulieren das wir gegen die "Großen" wieder unsere Punkte einfahren und so die ganze Nation überraschen wie wir die Favoriten abschießen... wir MÜSSEN uns das Ziel setzen gleichstarke bzw schwächere Teams zu schlagen die in der Endtabelle unter uns stehen.

Das hat nix mit Träumerei zu tun. Gerade weil es "nur" gegen Ahlen ist, sonst kannst du vor jedem Spiel sagen "KANN man gewinnen, muss man aber nicht" - so hält man aber keine Liga.

Hipo

Super-Malocher

Beiträge: 8 391

Wohnort: OB- Alstaden

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. August 2009, 16:46

Die Ausgangsposition ist wie gegen Berlin. Wir spielen gegen einen direkten Konkurrenten gegen den Abstieg. Von abheben ist hier nicht die Rede. In den Heimspielen müssen nun mal die Punkte gegen den Abstieg gesichert werden. Daher, ohne Ahlen allzu sehr niederzumachen:D, gegen Berlin haben wir schon Heimpunkte verloren , Heimsieg!

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2023 der RWO


10

Sonntag, 16. August 2009, 16:49

Ganz genau! Gegen Ahlen müssen Punkte geholt werden. Die spielen auch gegen den Abstieg und es ist sicherlich einfacher sie zu besiegen als in Aachen oder St. Pauli zu gewinnen. Wir müssen unseren Konkurrenten die Punkte klauen!
:Schal: http://sportclub-rwo.repage4.de :Schal:
Emscherkurve Block 4

IBBENBUEREN 69

Super-Malocher

Beiträge: 4 115

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Magerquarkjäger

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. August 2009, 18:08

Zumindest ist Mohammed Lartey dank seiner roten Karte gesperrt!
Und mit einem Sieg könnten wir uns erst einmal ein wenig Luft verschaffen.
Glück auf und Tschüss....

Hipo

Super-Malocher

Beiträge: 8 391

Wohnort: OB- Alstaden

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. August 2009, 18:28

Zumindest ist Mohammed Lartey dank seiner roten Karte gesperrt!
Und mit einem Sieg könnten wir uns erst einmal ein wenig Luft verschaffen.
...und Ahlen vorerst richtig in den Abgrund ziehen.

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2023 der RWO


13

Sonntag, 16. August 2009, 18:49

Meiner Meinung nach einer der Gegner, der uns weniger liegt. Hab das Gefühl, einige denken, dass wir die mal so eben besiegen. Das wird alles andere als einfach.

An die Leistung von heute anknüpfen und von der ersten bis zur Letzten Minute aufpassen...dann sind 3 Punkte möglich.
Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


Klausi71

Malocher

Beiträge: 1 518

Beruf: staatlich geprüfter Wirt

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. August 2009, 19:31

Zumindest ist Mohammed Lartey dank seiner roten Karte gesperrt!
Und mit einem Sieg könnten wir uns erst einmal ein wenig Luft verschaffen.
Der Junge wäre auch was für uns gewesen, jung, beidfüßig und in beide Richtungen stark.

Ich sag mal: Schade :-/
...wird Zeit, dass sich was dreht...


[

Beiträge: 1 489

Wohnort: Oberhausen-Heide

Beruf: Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 16. August 2009, 19:40

Man sollte nie einen Gegner unterschätzen. Selbst wenn es der SV Buxdehude wäre auch solche Vereine können Fußball spielen.
Das wird ein ganz schweres Spiel gegen Ahlen. Die stehen schon etwas unter Druck. Zwei Niederlagen zum Saisonauftakt. Die werden sich schon ordentlich präsentieren gegen uns.
Liebe kennt keine Liga! Einmal RWO, immer RWO! We'll be back!



Nobody who ever gave his best regretted it. - George Stanley Halas

rwoStern

Aushilfe

Beiträge: 253

Wohnort: In einer Scheiß Stadt

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 16. August 2009, 20:31

Man kann es auch so sagen die Leistung von Ahlen war ein reinfall wenn die so gegen uns Spielen und bei uns die Abwehr besser steht gewinnen wir zu null.
Mir ist das Ergebnis schnuppe hauptsache wir gewinnen. :thumbsup: :D

RWO-Oldie

Super-Malocher

Beiträge: 5 565

Wohnort: Euskirchen

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 16. August 2009, 20:34

Das wird wieder so ein Schweinespiel. Alles erwartet einen Sieg. RWO muss das Spiel machen. Und genau dazu sind wir nicht die richtige Elf. Wichtig ist eins: Kämpfen so wie heute und dann so effektiv sein. Auch gegen Ahlen heißt es für RWO erstmal kein Gegentor kassieren. Wenn das gelingt sind wir sicher für ein Tor gut.
Aber selbst wenn wir wieder mal gegen so einen "Auf-Augenhöhe-Gegner" verlieren sollten, gibts keinen Grund zur Panik. Ahlen wird sich zerreißen. Die sagen sich nämlich: Gegen St. Pauli unglücklich, gegen Lautern das bessere Team also muss es in Oberhausen klappen, die sind auf Augenhöhe und haben die schwächsten Kader.

Also "Ball flach halten" und hoffen, dass unsere Elf wieder vollen Einsatz zeigt. Denn nur dann haben wir eine Chance - egal gegen wen.

Janinho

Aushilfe

Beiträge: 243

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 16. August 2009, 20:46

Für mich wäre alles andere als ein Sieg eine Enttäuschung. Unsere Jungs sind stärker als die Ahlener und wir sollten das gewinnen. Ich glaub an unsere Jungs.

19

Sonntag, 16. August 2009, 20:50

Ja also wenn ahlen so eine defensif leistung wie gegen den FCK zeigt haut der Ronny aber nochma 2 rein.Das war ja ziemlich armseelig.Der eine Luterer maschiert maschiert maschiert und dann isser durch und trifft den pfosten.Ich tippe 3:1
KÜHE SCHWEINE, LR AHLEN!!!

20

Sonntag, 16. August 2009, 21:08

schau dir dochmal unsere defensiv leistung an . ist auch nicht besser . und ausserdem das leute sagen ahlen wär das schwächste team kann ich nicht verstehen wer will das JETZT schon beurteilen können . wir habenauch nicht viel gezeigt .

trotzdem gehe ichvon einem knappen sieg aus

Ähnliche Themen

Thema bewerten