Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 315

Wohnort: Oberhausen,Alsfeld

Beruf: Technischer Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

1 461

Dienstag, 4. Mai 2010, 16:06

stoopel:" Ich habe schon zwei Bier...RWO-TV


Einfach nur geil der Stoppel!
Dimi:" Ich hab noch zwei Jahre Vertrag! Mich kriegse hier so leicht nicht wech!!! "
Soooooo muß dat sein.Einer der sich bei uns richtig wohl fühlt!

Hipo

Super-Malocher

Beiträge: 8 163

Wohnort: OB- Alstaden

  • Nachricht senden

1 462

Dienstag, 4. Mai 2010, 16:16

Die Frage an Terra: "Wir holen lieber noch zwei Abwehrspieler und schmeißen dich raus". ;-)!- ;)

Oli und Terra als Co Trainer, da hat man zwei starke Oberhausener Typen beisamen. :)

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


Beiträge: 511

Wohnort: Moers-Kapellen (früher Oberhausen )

  • Nachricht senden

1 463

Dienstag, 4. Mai 2010, 16:25

Im Reviersport lese ich Namen von Testspielern aus ausnahmslos unterklassigen Vereinen. Anscheinend geht die sportliche Leitung den bisherigen, guten Weg weiter und will junge, ehrgeizige Talente verpflichten.
Ist okay; auch wenn ich persönlich meine der eine oder andere erfahrene Zweitligaspieler täte der Mannschaft gut.
Aber, wenn es talentierte Jungs sein sollen............bei der "U23" spielt ein junger Stürmer und schießt reichlich Tore.Sollte der nicht auch die Chance bekommen zu zeigen ob er höherklassig seinen Mann steht?
Mag sein es gibt triftige Gründe die ich als Außenstehender nicht kenne......die sportliche Leitung ist ja nicht auf den Kopf gefallen. Doch wenn man einen Sachs aus Lübeck und einen Schaab aus Erlangen testet, kann man doch auch über einen Marvin Ellmann im eigenen Verein nachdenken???

Beiträge: 315

Wohnort: Oberhausen,Alsfeld

Beruf: Technischer Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

1 464

Dienstag, 4. Mai 2010, 16:32

Im Reviersport lese ich Namen von Testspielern aus ausnahmslos unterklassigen Vereinen. Anscheinend geht die sportliche Leitung den bisherigen, guten Weg weiter und will junge, ehrgeizige Talente verpflichten.
Ist okay; auch wenn ich persönlich meine der eine oder andere erfahrene Zweitligaspieler täte der Mannschaft gut.
Aber, wenn es talentierte Jungs sein sollen............bei der "U23" spielt ein junger Stürmer und schießt reichlich Tore.Sollte der nicht auch die Chance bekommen zu zeigen ob er höherklassig seinen Mann steht?
Mag sein es gibt triftige Gründe die ich als Außenstehender nicht kenne......die sportliche Leitung ist ja nicht auf den Kopf gefallen. Doch wenn man einen Sachs aus Lübeck und einen Schaab aus Erlangen testet, kann man doch auch über einen Marvin Ellmann im eigenen Verein nachdenken???


Ich glaube, dass über "alte" Spieler, die ja schon bei RWO unter Vertrag stehen nicht so´n Wirbel gemacht wird- soll heißen: Die Spieler, aus der zweiten haben doch einen Vertrag. Die trainer sehen die ständig im Training; warum sollen die noch ein Probetraining machen? Es wird doch von fremden Spielern gesprochen, die eventuell eine Option wären! Ich mache mir in dieser Richtung keine Sorgen was die Verpflichtung von "neuen" UND "alten" Spielern angeht!

Beiträge: 1 484

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

1 465

Dienstag, 4. Mai 2010, 17:00

Möchte das Augenmerk nochmals auf die T-Frage lenken:
wer soll in der kommenden Saison den Kasten sauber halten?
Am Sonntag war zu vorgerückter Stunde noch ein alter Bekannter im Zelt:
Daniel Masuch, aktuell bei Paderborn mit Vertrag bis 2011 (lt. TM), die Westfalen haben den Abgang von Jensen bereits kompensiert - vlt. zu Lasten von D.M., der ja nach meiner Erinnerung auch schon unter HGB in Adler gespielt hat.....?
Ich mag weder Stauder noch Naketano

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 930

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

1 466

Dienstag, 4. Mai 2010, 20:29

Masuch? Gerne. Auch ein richtig guter Keeper, der ja bei uns auch schon gespielt hat. Aber treiben ihn Abwanderungsgelüste?
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

Beiträge: 2 540

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Nachricht senden

1 467

Dienstag, 4. Mai 2010, 21:07

Ich würd ihn zwar gerne weiter hier sehen aber wenn Stoppel geht, dann soll er gehen. DIe letzten Spiele waren auf garkeinenfall Erstligareif und auch nicht gerade berauschend 2.Liga reif. DIe Dinger die er da rein geschoben hat die hätte auch ein anderer 2.Liga Spieler gemacht. Aber trotzdem freu ich mich wenn er bleibt er wird sich noch weiter entwickeln unter HGB ! wenn nicht dann :bye:

1 468

Dienstag, 4. Mai 2010, 21:36

Masuch? Gerne. Auch ein richtig guter Keeper, der ja bei uns auch schon gespielt hat. Aber treiben ihn Abwanderungsgelüste?


Ist aber auch nicht mehr gerade das was er mal war ! In dieser Saison auch mit dem ein oder anderen Patzer ! Dann lieber Kirschstein bzw. Yelldell !

forza_rwo

Praktikant

Beiträge: 34

Wohnort: Voerde

Beruf: Bürokaufmann

  • Nachricht senden

1 469

Dienstag, 4. Mai 2010, 23:20

Ich würde alles tun um Kirschstein unter Vertrag zu bekommen...Der Mann hat einfach "EIER" und zeigt es mit sensationellen Leistungen wie einst Oliver Adler!

1 470

Mittwoch, 5. Mai 2010, 02:19

Masuch? Der dreckige Verräter? Niemals...
Wir kommen aus Oberhausen, nicht aus Italien! WIR SIND DIE JUNGS MIT DEN GRÖSSTEN GENITALIEN!

Emscherstern

Super-Malocher

Beiträge: 3 478

Wohnort: OB-Buschhausen nähe emscherstrand/20min fußweg zum nrs

  • Nachricht senden

1 471

Mittwoch, 5. Mai 2010, 02:42

Masuch? Der dreckige Verräter? Niemals...



warum verräter
er hat damals super leistung gebracht nach dem abstieg ist er geangen weil wir ihn nicht mehr bezahlen konnten
Alles wird gut und der rest kuschelt sich weg

Andre1982

Super-Malocher

Beiträge: 7 381

Wohnort: Wulfen

Beruf: Schnäppchenjäger

  • Nachricht senden

1 472

Mittwoch, 5. Mai 2010, 08:59

Masuch? Der dreckige Verräter? Niemals...



warum verräter
er hat damals super leistung gebracht nach dem abstieg ist er geangen weil wir ihn nicht mehr bezahlen konnten


Eben.
Fußballer sind Angestellte und streben dem Geld und/oder Erfolg hinterher. Er hat mit dem Wechsel zu Essen beides erreicht. Also perfekte Entscheidung zur damaligen Zeit.
.
Dealgott - Der Schnäppchenfinder
.
Willi Landgraf:
Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! (beim Step-Aerobic-Training, auf die Frage, ob er so etwas vorher schon einmal gemacht habe)

Higbert

Super-Malocher

Beiträge: 9 332

Wohnort: RW Oberhausen

Beruf: u.a. Fußballverrückter

  • Nachricht senden

1 473

Mittwoch, 5. Mai 2010, 09:04

Masuch? Der dreckige Verräter? Niemals...
Verräter? Weil er lieber 2. Liga spielte als Oberliga? Junge, wo lebst du?
****Es ist nicht immer leicht RWO Fan zu sein aber es ist eine Sache vom Herzen..!!!****



***OLD FAMILY OBERHAUSEN***

Beiträge: 511

Wohnort: Moers-Kapellen (früher Oberhausen )

  • Nachricht senden

1 474

Mittwoch, 5. Mai 2010, 14:04

Möchte zur Torwartfrage meine unmaßgebliche Meinung äußern:

Wenn Kirschstein zu haben und bezahlbar ist....................sofort!!!
:thumbsup:

IBBENBUEREN 69

Super-Malocher

Beiträge: 4 115

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Magerquarkjäger

  • Nachricht senden

1 475

Mittwoch, 5. Mai 2010, 16:31

Für mich reicht Pirson!
Glück auf und Tschüss....

RWO Malle

Aushilfe

Beiträge: 323

Wohnort: Mülheim an der Ruhr (Styrum)

  • Nachricht senden

1 476

Mittwoch, 5. Mai 2010, 16:41

Für mich reicht Pirson!
Aber wir brauchen schon einen 2. Torwart..
- Neue Emschertribüne -

rosenborg

Super-Malocher

Beiträge: 3 146

Wohnort: Heeren

Beruf: Förderschullehrer, Dipl. Reha-Pädagoge

  • Nachricht senden

1 477

Mittwoch, 5. Mai 2010, 16:50

bei allem respekt für unsere torleute.. ich denke wir brauchen einen ersten torhüter.
***Wer a sagt, muss nicht auch b sagen. man kann auch feststellen, dass a falsch war***

IBBENBUEREN 69

Super-Malocher

Beiträge: 4 115

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Magerquarkjäger

  • Nachricht senden

1 478

Mittwoch, 5. Mai 2010, 20:54

@ Malle

Hast ja recht.
Ich seh bloß bei den "Verfügbaren" und "Finanzierbaren" keine Alternative!
Das wollte ich damit sagen!
Glück auf und Tschüss....

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »IBBENBUEREN 69« (5. Mai 2010, 22:12)


goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 930

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

1 479

Mittwoch, 5. Mai 2010, 21:51

Plädiere ja dafür den ein oder anderen U-23 Spieler mal in den Profikader zu zitieren. Wie ich schon mal sagte, fände ich es gut, wenn man Ellmann und Abel für die erste Mannschaft im Auge behält. Und was muß ich heute in der WAZ lesen: das Abel unter der Observierung von Schalke II, RWE und SWE steht!!! Also wenn wir den gehen lassen, dann versteh ich unsere Nachwuchsförderung nicht mehr. Dietz, Borutzki und Kolberg in die Erste, dafür läßt man sich Ellmann und Abel lassen wegschnappen. Das kann auch nicht sein. oder? Die Beiden sind doch richtig gut! Bitte bei RWO halten!
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

Spezi

Malocher

Beiträge: 947

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Softwareschmied

  • Nachricht senden

1 480

Mittwoch, 5. Mai 2010, 22:38

Wäre sicher schön wenn man den einen oder anderen aus der U23 künftig ist bei den Profis sehen würde. Aber man darf nicht vergessen der der Sprung von der Landesliga (7. Liga) und auch der Verbandsliga (6. Liga) doch sehr groß ist. Dominik Borutzki und Kevin Kolberg wurden zwar am Saisonbeginn als "Neuzugänge" für die erste Mannschaft vorgestellt, ich weiss aber nicht ob sie zuletzt noch mit den Profis trainiert haben. Jedenfalls haben sie den Sprung selbst auf die Ersatzbank (noch) nicht geschafft. Bei Dominik Borutzki kann das natürlich auch an der längeren Verletzung liegen. Vielleicht war der Aufstieg der U23 aber auch zu wichtig?

Die denke, das man einigen Spielern schon die Perspektive für die erste Mannschaft eröffnen sollte, aber wenn das sich für sie als eine Nummer zu groß rausstellt sollte man auch akzeptieren das SWE und S04 U23 (Oberliga = 5. Liga) oder RWE derzeit (noch) eine bessere Alternative sind als RWO U23 in der Verbandsliga.
... ohne Worte ...

Thema bewerten