Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nurderrwo

Malocher

Beiträge: 855

Wohnort: OB wo sonst?

Beruf: Projektleiter

  • Nachricht senden

1 141

Samstag, 16. Januar 2010, 21:52

@Emscherstern: Er wird den Klassenerhalt für sich reklamieren weil er ja penetrant die entsprechenden "Hinweise" gegeben hat woran es lag. Wahlweise wird er sich bis zur nächsten Krise einfach garnicht mehr melden...


Was werdet Ihr den machen wenn ich Recht haben sollte....?

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 289

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

1 142

Samstag, 16. Januar 2010, 21:58

@Emscherstern: Er wird den Klassenerhalt für sich reklamieren weil er ja penetrant die entsprechenden "Hinweise" gegeben hat woran es lag. Wahlweise wird er sich bis zur nächsten Krise einfach garnicht mehr melden...


Was werdet Ihr den machen wenn ich Recht haben sollte....?


Dann kriegst du ne Medaille und darfst den Trainerposten übernehmen und uns zurück in Liga 2 führen. ;) :-p
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

nurderrwo

Malocher

Beiträge: 855

Wohnort: OB wo sonst?

Beruf: Projektleiter

  • Nachricht senden

1 143

Samstag, 16. Januar 2010, 23:13

@Emscherstern: Er wird den Klassenerhalt für sich reklamieren weil er ja penetrant die entsprechenden "Hinweise" gegeben hat woran es lag. Wahlweise wird er sich bis zur nächsten Krise einfach garnicht mehr melden...


Was werdet Ihr den machen wenn ich Recht haben sollte....?


Dann kriegst du ne Medaille und darfst den Trainerposten übernehmen und uns zurück in Liga 2 führen. ;) :-p


Ne lass mal danke! Ich hätte dann lieber Groth's Job; dann würde ich der gesamten "Friede, Freude, Eierkuchen-Fraktion" direkt ein Stadionverbot aufs Auge drücken...

1 144

Samstag, 16. Januar 2010, 23:18

Ja das zeigt einmal mehr wessen Geistes Kind du bist...einfach nur erbärmlich.

Emscherstern

Super-Malocher

Beiträge: 3 478

Wohnort: OB-Buschhausen nähe emscherstrand/20min fußweg zum nrs

  • Nachricht senden

1 145

Samstag, 16. Januar 2010, 23:22

@Emscherstern: Er wird den Klassenerhalt für sich reklamieren weil er ja penetrant die entsprechenden "Hinweise" gegeben hat woran es lag. Wahlweise wird er sich bis zur nächsten Krise einfach garnicht mehr melden...


Was werdet Ihr den machen wenn ich Recht haben sollte....?


Dann kriegst du ne Medaille und darfst den Trainerposten übernehmen und uns zurück in Liga 2 führen. ;) :-p


Ne lass mal danke! Ich hätte dann lieber Groth's Job; dann würde ich der gesamten "Friede, Freude, Eierkuchen-Fraktion" direkt ein Stadionverbot aufs Auge drücken...


jetzt wird es schwach( den rest behalte ich für mich und denke mir meinen teil)
Alles wird gut und der rest kuschelt sich weg

nurderrwo

Malocher

Beiträge: 855

Wohnort: OB wo sonst?

Beruf: Projektleiter

  • Nachricht senden

1 146

Samstag, 16. Januar 2010, 23:26

Ja das zeigt einmal mehr wessen Geistes Kind du bist...einfach nur erbärmlich.


Wer hat diese stupide Diskussion denn begonnen bzw. fortgesetzt? Denk mal nach, gerade als Admin solltest Du dir auch manches verkneifen.
Aber interessant Eure Reaktionen zu lesen, zuerst giest ihr Öl ins Feuer und wenn es dann brennt Wunder Ihr euch wie kleine Kinder. Immerhin hab ich mit dem Posting den Nagel auf den Kopf getroffen und Euch aus der Reserve gekriegt.

P.S. Ich finde Dich nicht erbärmlich und wessen Geistes Kind Du bist weiss ich schon lange. Aber ich werde es mir sparen Dir hier meine Wahrheit zu vermitteln die Du wohl nicht vertragen könntest

1 147

Samstag, 16. Januar 2010, 23:46

Naja auf jedem Fall steht fest wenn Lugi an seiner taktischen Ausrichtung und der Aufstellung der Mannschaft nichts ändert werden wir auch die nächsten 7 Spiele nicht gewinnen. ?(

1 148

Sonntag, 17. Januar 2010, 00:46

@nurderrwo: Du wirfst den Verantwortlichen dauernd mangelnde Kritikfähigkeit vor und lässt dich selbst immer wieder vom kleinsten sarkastisch-kritischen Kommentar an deinem offensichtlichen Kreuzzug zu völlig lächerlichen Kommentaren hinreissen. Ernst nehmen kann ich dich einfach nicht.

Den Rest hab ich dir per PN geschrieben.

Eisbaer

Malocher

Beiträge: 1 004

Wohnort: San Juan, Puerto Rico

Beruf: Prof.

  • Nachricht senden

1 149

Sonntag, 17. Januar 2010, 00:48

Zwei Gedanken:

1. Das Niveau der Diskussion ist ziemlich niedrig......was fuer ein rummgebolze.....

2. Interessante Tatsachen: http://www.transfermarkt.de/de/verein/57…startseite.html

RWO hat die billigeste Mannschaft der 2. Liga. Union anscheinend auch fast......

Strikt den Zahlen folgend: Wenn man sich RWO ansieht, sind die Werte der Abwehr ganz gut. Im Sturm dagegen sieht es ziemlich duester aus. Der Trainer kann ja fast nichts anderes spielen, als von hinten raus.......es waere dringend notwendig gewesen, die Offensivkraft zu verstaerken. Ich werde es mir in Zukunft verkneifen, den Trainer anzugreifen. Die Probleme liegen tiefer.

Nun den Vorstand anzugreifen ist wahrscheinlich auch verfehlt, weil ich die wirtschaftliche Realitaet nicht genau genug kenne. Ich bin mir fast sicher, wenn man die Gelder haette, haette man garantiert einen sehr guten Stuermer oder offensiven Mittelfeldspieler mit Erfahrung geholt. Aber wenn die Taschen leer sind, geht das halt nicht. Sollten die Taschen nicht leer sein, ist es natuerlich nicht gerade klug. Dieses ist aber reine Spekulation. Razic war aber eine gute Investition.

Wie auch immer, der Kader ist zu duenn und die Verletzungsprobleme somit sofort gravierend. Es wird schwer - wer immer nun auch Trainer sein wird.

Die wirtschaftliche Realitaet ist leider da und da kommt dann auch einmal ein Trauertal. Ich kann nur hoffen, dass in der Rueckrunde die Mannschaft von Verletzungen hoffentlich verschont bleibt! Da es aber eine Mannschaft ist, die von Einsatz und Kampf leben muss, ist dieses nicht sehr wahrscheinlich und es wird schwer. Leider.
Fuerza RWO!

nurderrwo

Malocher

Beiträge: 855

Wohnort: OB wo sonst?

Beruf: Projektleiter

  • Nachricht senden

1 150

Sonntag, 17. Januar 2010, 00:51

@nurderrwo: Du wirfst den Verantwortlichen dauernd mangelnde Kritikfähigkeit vor und lässt dich selbst immer wieder vom kleinsten sarkastisch-kritischen Kommentar an deinem offensichtlichen Kreuzzug zu völlig lächerlichen Kommentaren hinreissen. Ernst nehmen kann ich dich einfach nicht.

Den Rest hab ich dir per PN geschrieben.


Ernst nehmen konnte ich Dich auch noch nie und die restliche Antwort hast Du eben als PN bekommen.

Eisbaer

Malocher

Beiträge: 1 004

Wohnort: San Juan, Puerto Rico

Beruf: Prof.

  • Nachricht senden

1 151

Sonntag, 17. Januar 2010, 01:13

Einmal eine Frage: was ist eigentlich mit dem Felix Luz los? Immer noch in Reha oder im Wiederaufbau? Wann kommt er wieder?
Fuerza RWO!

nurderrwo

Malocher

Beiträge: 855

Wohnort: OB wo sonst?

Beruf: Projektleiter

  • Nachricht senden

1 152

Sonntag, 17. Januar 2010, 01:35

Einmal eine Frage: was ist eigentlich mit dem Felix Luz los? Immer noch in Reha oder im Wiederaufbau? Wann kommt er wieder?


Denke nicht das der nochmal kommt. Vertrag läuft im Juni aus und das wirds wohl gewesen sein. Selbst wenn er im Frühjahr nochmal fit werden sollte wird man mit ihm hoffentlich nicht verlängern und ihm daher wohl auch nicht mehr wirklich oft einsetzen. Schon gar nicht solange man weder Terra noch den Südfinnen in der Startformation findet. Reha sollte eigentlich durch sein und er wieder im Aufbau sein, aber so richtig glaub ich weiss er das selbst nicht mehr.

Eisbaer

Malocher

Beiträge: 1 004

Wohnort: San Juan, Puerto Rico

Beruf: Prof.

  • Nachricht senden

1 153

Sonntag, 17. Januar 2010, 01:45

Schade. Das waere eigentlich eine Hoffnung fuer den Sturm gewesen (natuerlich nur meine Meinung). So eine einzige Brechstange vorne bringt es ja nicht, wenn die Mannschaft so defensiv spielt - wenigstens braucht man dann Flitzer, die sich den Ball auch einmal selbst aus dem Mittelfeld holen. Warum Terra nicht mehr spielt, ist mir auch unklar......wenigstens 2 nominelle Stuermer sollte man schon bringen. Auch in der Fremde.

Statistik: Terra - 83 Spiele fuer RWO - 40 Tore; Koenig: 17 Spiele - 4 Tore

Allein der Angstwert von Terra - siehe auch Aussagen der Berliner Fans im Forum. Da sind schon einmal 2 Verteidiger beschaeftigt, ihn im Auge zu behalten, selbst wenn die Form einmal nicht 100% ist.
Fuerza RWO!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eisbaer« (17. Januar 2010, 01:51)


nurderrwo

Malocher

Beiträge: 855

Wohnort: OB wo sonst?

Beruf: Projektleiter

  • Nachricht senden

1 154

Sonntag, 17. Januar 2010, 02:01

Schade. Das waere eigentlich eine Hoffnung fuer den Sturm gewesen (natuerlich nur meine Meinung). So eine einzige Brechstange vorne bringt es ja nicht, wenn die Mannschaft so defensiv spielt - wenigstens braucht man dann Flitzer, die sich den Ball auch einmal selbst aus dem Mittelfeld holen. Warum Terra nicht mehr spielt, ist mir auch unklar......wenigstens 2 nominelle Stuermer sollte man schon bringen. Auch in der Fremde.


@Eisbaer
Das mit Terra versteht wahrscheinlich nur Luginger selbst. Wobei man schon bedenken sollte, dass Terra in letzter Zeit eher im offensiven Mittelfeld geackert hat als im Sturm und er in der 2.BuLi auch nicht wirklich der Goalgetter wie in Oberligazeiten ist und auch nie war.

Klar wäre ein Spielertyp wie Luz es mal war genau das was fehlt aber offenbar denkt man nicht wirklich daran noch jemanden zu verpflichten. Tullberg zu beurteilen fällt ebenfalls schwer, die Chance 90 min. zu spielen kriegt er nicht und wenn in der 75 oder 80 Minute zwei neue Stürmer gebracht werden darf man aus dem Mittelfeld auch nicht mehr wirklich Bälle erwarten. Irgendwie ist unser momentanes Spielsystem wie die berühmte Katze die sich in den Schwanz beißt. Viel zu defensiv hoffen wir auf das zu Null und wenn wir dann doch noch eins reinkriegen fehlen die Möglichkeiten Tore zu schiessen. Schleierhaft nur was mit diesem Defensivgegurke bezweckt werden soll.

Wobei man auch nicht vergessen darf, das zwar sicherlich die fehlende Offensive bzw. das fehlende Personal dafür einen grossen Teil ausmachen, sich aber die Fehlerkette mittlerweile von ganz vorne bis ganz hinten durchzieht. Pirson in einer Form in der ich ihn nicht mal für oberligatauglich halte, RWO's ehemalige Stärke die Abwehr mehr ein Häufchen Elend und alles andere ein Abbild des Geschilderten. Aber eines ist klar, wie der Spruch schon sagt: Angriff ist die beste Verteidigung. Mit etwas mehr Offensive und mal wieder einem Torerfolg könnte man der Abwehr und wohl auch Pirson Druck von den Schultern nehmen.

Und die zwei notwendigen Flitzer die Du ansprichst, die fordere ich schon seit Monaten. Aufpassen dafür kann man hier noch von einigen verbal gesteinigt werden.Statt zu handeln wird vom fehlenden Geld und dem ach so armen RWO gejammert; ein Jammern das bei einem durchaus realistisch erscheinenden Abstieg wohl noch lauter denn je werden würde. Aber handeln, nein das ist nicht. Stattdessen holt man lieber einen Razic fürs Mittelfeld und Luginger stellt in mal auf hinten links. Wobei der wohl noch der Lichtblick in Berlin war. Wohlgemeint kein künftiger Zweitligastar, sondern eher der Einäugige unter den Blinden.

Aber lass Dich von meiner Kritik nur nicht beeinflussen, ich versaue ja nur der "Friede, Freude, Eierkuchen-Fraktion" die harmonische Stimmung. Sorge quasi für den Beschlag auf der Rot-Weiß-Roten Brille.

Eisbaer

Malocher

Beiträge: 1 004

Wohnort: San Juan, Puerto Rico

Beruf: Prof.

  • Nachricht senden

1 155

Sonntag, 17. Januar 2010, 02:18

Sachliche Kritik ist doch ok und Dein Beitrag nun sehr informativ. Ich finde es nur schade, dass es offenbar in der Vergangenheit hinter den Raengen etwas gerappelt hat und dieses manchmal im Forum durchsickert - von beiden Seiten wohlgemerkt. Aber so etwas wie "saure Kirschen" kommt halt vor.
Fuerza RWO!

Higbert

Super-Malocher

Beiträge: 9 332

Wohnort: RW Oberhausen

Beruf: u.a. Fußballverrückter

  • Nachricht senden

1 156

Sonntag, 17. Januar 2010, 10:12

Find mal alles schön was RWO macht und wach wieder auf in niedereren Ligen....
Ich glaube nichts dass man alles schön findet wenn man nicht alles total schlecht findet. Es gibt schon was dazwieschen, man könnte es sachlich nennen! :)
****Es ist nicht immer leicht RWO Fan zu sein aber es ist eine Sache vom Herzen..!!!****



***OLD FAMILY OBERHAUSEN***

FCBayern

Suppenkasper

Beiträge: 3 172

Wohnort: Oberhausen/NRW

Beruf: Zahlenknecht

  • Nachricht senden

1 157

Sonntag, 17. Januar 2010, 10:29

Find mal alles schön was RWO macht und wach wieder auf in niedereren Ligen....
Ich glaube nichts dass man alles schön findet wenn man nicht alles total schlecht findet. Es gibt schon was dazwieschen, man könnte es sachlich nennen! :)


obwohl ich die meinung von "nurderrwo" schätze...in vielen teilen hat recht, aber auf den ton sollte er schon achten..sachliche kritik ist ok!!
RWO und der FC Bayern sind meine Vereine

"Wenn Wahlen irgendwas verändern würden, dann wären sie doch schon längst verboten."

Ristic

Hustenbonbonexperte

Beiträge: 3 371

Wohnort: London

Beruf: Devisenhändler

  • Nachricht senden

1 158

Sonntag, 17. Januar 2010, 12:55

machen wir uns doch nichts vor: wir schießen einfach keine tore mehr.

die ersten vier spiele = 6 tore. gar drei mal ein doppelpack !
die letzten fünf spiele = 0 tore. nix mit doppelpack !

man mag jetzt diskutieren, dass aus dem mittelfeld nicht genug bälle nach vorne kommen, aber ich frage mich auch wer die vorne einnetzen soll ?
terranova, der seine prime letzte, wenn nicht sogar vorletzte saison hatte ?
könig, der unbeweglicher als valuev ist ?
schönfeld, der sich in 11 einsätzen und 173 spielminuten nicht einmal annährend eine torchance erarbeitet hat ?
luz, zweifelhaft, ob er nach seiner endlosen verletzungsmisere jemals wieder für rwo spielt oder gar tore schießt !

der einzige lichtblick scheint tullberg zu sein.

deswegen scheint für mich die einzige sinnvolle entscheidung zu sein, jamal seine x.chance zu geben - der junge ist jetzt 100% fit und wäre nun vielleicht bereit unser sturmproblem zu lösen. es mag kurios klingen, aber wer ihn mal in testspielen stürmen sehen hat, der weiß, dass der junge einiges kann.
es wäre fatal für rwo, dieses jetzt fitte talent in der aktuellen notlage ziehen zu lassen.

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 289

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

1 159

Sonntag, 17. Januar 2010, 13:23



deswegen scheint für mich die einzige sinnvolle entscheidung zu sein, jamal seine x.chance zu geben - der junge ist jetzt 100% fit und wäre nun vielleicht bereit unser sturmproblem zu lösen. es mag kurios klingen, aber wer ihn mal in testspielen stürmen sehen hat, der weiß, dass der junge einiges kann.
es wäre fatal für rwo, dieses jetzt fitte talent in der aktuellen notlage ziehen zu lassen.


Du weisst aber schon,dass sich das Kapitel Jamal erledigt hat?? Ausserdem in Testspielen gegen Unterklassige Gegner kann fast jeder glänzen.
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

1 160

Sonntag, 17. Januar 2010, 13:52

Es müsste wohl doch jetzt jedem klar sein das das Projekt Jmal definitiv Gescheitert ist. Abhaken und fertig, am besten noch für seine Stelle einen vernünftigen Ersatz finden.

Thema bewerten