Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Holgi

Super-Malocher

Beiträge: 5 997

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Fliesenleger

  • Nachricht senden

3 621

Mittwoch, 20. Juni 2012, 19:52

Ich sehe da erstmal wieder eine große RWO Wundertüte. Auch Basler stellt zum ersten Mal einen Kader zusammen. Tja, abwarten was wird. Ich habe jedenfalls mit meiner neuen Dauerkarte Vertrauen in die Führung gezeigt.

Jetzt aber mal ruhe Du Busfahrer :idea: :peace: :bye:
Alles wird gut, solange Du Oberhausener bist.

:dhalter: :dhalter: :rwoulm: :rwoulm: :dhalter: :dhalter:

Beiträge: 1 233

Wohnort: Oberhausen-OSTERFELD

Beruf: RWO Mania

  • Nachricht senden

3 622

Mittwoch, 20. Juni 2012, 19:59

Tja, abwarten was wird. Ich habe jedenfalls mit meiner neuen Dauerkarte Vertrauen in die Führung gezeigt.
Respekt :thumbsup:

Higbert

Super-Malocher

Beiträge: 9 332

Wohnort: RW Oberhausen

Beruf: u.a. Fußballverrückter

  • Nachricht senden

3 623

Mittwoch, 20. Juni 2012, 20:03

Ich sehe da erstmal wieder eine große RWO Wundertüte. Auch Basler stellt zum ersten Mal einen Kader zusammen. Tja, abwarten was wird. Ich habe jedenfalls mit meiner neuen Dauerkarte Vertrauen in die Führung gezeigt.

Jetzt aber mal ruhe Du Busfahrer :idea: :peace: :bye:


Bus nach Danzig Fahrer, bitte ;)
Auch in unsere Löw Elf habe ich mein Vertrauen!

Aber nun wieder zum Thema bitte!
****Es ist nicht immer leicht RWO Fan zu sein aber es ist eine Sache vom Herzen..!!!****



***OLD FAMILY OBERHAUSEN***

3 624

Mittwoch, 20. Juni 2012, 20:10

Die Fans, die Mannschaft, der Verein. Rot-Weiß Oberhausen.

3 625

Mittwoch, 20. Juni 2012, 20:14


Einfach nur lächerlich und ungerecht, wenn gerade er in der 2.Liga unterkommen würde.
RWO, mein Verein. Du, es könnte mal wieder schöner sein. Aber eines ist mir nicht neu, ich bleibe Dir für immer treu.

Und so tanzt du durch die Straßen, durch die Gassen,
wie ein Schatten, in graziler Eleganz.
Die Musik, die dich umhüllt, ist nicht zu fassen,
und du windest dich im Spieß- und Rutentanz.

bemad

Aushilfe

Beiträge: 220

Wohnort: Oberhausen Alstaden

  • Nachricht senden

3 626

Mittwoch, 20. Juni 2012, 20:27


Einfach nur lächerlich und ungerecht, wenn gerade er in der 2.Liga unterkommen würde.

...aber auch dort versagen wird. Dem Kerl fehlt es zwar nicht an Talent, aber an Einstellung. Beruf verfehlt. :bye:

3 627

Mittwoch, 20. Juni 2012, 21:02

Ich wünsche ihm alles Gute, an ihm hat's jedenfalls nicht gelegen. Konnte als junger Perspektivspieler in einer Rumpelelf nicht viel reißen - davon abgesehen, dass er ja auch nicht allzu häufig spielen durfte.
Der wird seinen Weg gehen.

3 628

Mittwoch, 20. Juni 2012, 21:09

Mit dem Ball umgehen konnte FBF wie kein zweiter bei RWO. Sehr talentiert, der Junge.
Sieht man sich allerdings, was er aus seinen spielerischen Fähigkeiten gemacht hat, fragt man sich schon, wofür er zu gebrauchen ist. Zumal für einen Zweitligisten. Zur Dekoration ??????
"LEBEN IST NICHT ALS KAMPF GEDACHT" Stuart Wilde

3 629

Mittwoch, 20. Juni 2012, 21:53

Mit dem Ball umgehen konnte FBF wie kein zweiter bei RWO. Sehr talentiert, der Junge.
Sieht man sich allerdings, was er aus seinen spielerischen Fähigkeiten gemacht hat, fragt man sich schon, wofür er zu gebrauchen ist. Zumal für einen Zweitligisten. Zur Dekoration ??????


Vielleicht hat er in Liga zwei aber auch Mitspieler die mit ihm mehr anfangen können. Viele seiner Aktionen bei uns waren einfach auch Perlen vor die Säue weil maximal ein einsamer Terra oder Jansen umringt von drei Abwehrspielern im Strafraum rumirrte. Sonst war doch weit und breit keiner da, der mal zu einem Doppelpass oder ähnlichem in der Lage gewesen wäre. Das man da vielleicht als talentierter Spieler irgendwann die Lust verliert kann ich sogar verstehen. Ich würde ihm wünschen das er sich in der zweiten Liga versuchen kann...das Talent hat er imA auf alle Fälle...

3 630

Mittwoch, 20. Juni 2012, 22:44

Versagersammelbecken Frankfurt. Da hatten sie mal den nun wirklich guten Daniel Gordon und wußten nichts mit ihm anzufangen. Jetzt also Pirson und Brown Forbes. Zielsicher, die Leute vom Bornheimer Hang. Auch dort hat man offenbar nach wie vor keine Ahnung, aber im Gegensatz zu uns mehr Geld und Glück als Verstand. Ich fände es jedenfalls charmant, wenn irgendwann auch mal Schluss wäre mit diesem bankfinanzierten lächerlichen Vorstadtclub. Aber was rege ich mich hier auf. Sind wir froh, dass wir erlöst sind.

3 631

Mittwoch, 20. Juni 2012, 22:46

Was für ein Baum ist eine Toreiche?Die Schwester von Roterle? :D
Butch Kasalla ? Who is Butch Kasalla ?

3 632

Donnerstag, 21. Juni 2012, 06:32

Mit dem Ball umgehen konnte FBF wie kein zweiter bei RWO. Sehr talentiert, der Junge.
Sieht man sich allerdings, was er aus seinen spielerischen Fähigkeiten gemacht hat, fragt man sich schon, wofür er zu gebrauchen ist. Zumal für einen Zweitligisten. Zur Dekoration ??????


Vielleicht hat er in Liga zwei aber auch Mitspieler die mit ihm mehr anfangen können. Viele seiner Aktionen bei uns waren einfach auch Perlen vor die Säue weil maximal ein einsamer Terra oder Jansen umringt von drei Abwehrspielern im Strafraum rumirrte. Sonst war doch weit und breit keiner da, der mal zu einem Doppelpass oder ähnlichem in der Lage gewesen wäre. Das man da vielleicht als talentierter Spieler irgendwann die Lust verliert kann ich sogar verstehen. Ich würde ihm wünschen das er sich in der zweiten Liga versuchen kann...das Talent hat er imA auf alle Fälle...

Talent hat er bestimmt. Aber durch seine Einstellung und mangelnde Laufbereitschaft, sowie Zweikampfverhalten - gerade bei verlorenen Bällen - hat er meiner Meinung nach nichts in der 2.Liga zu suchen. Einen guten Spieler macht es meiner Meinung nach aus, dass er sich felxibel auf die Gegebenheiten einstellen kann und nicht ein System braucht, welches auf ihn zugeschnitten ist. Und das war bei ihm nie der Fall. Es kam mir phasenweise so vor, als ob er nie wirklich Bock hatte für RWO zu spielen.
RWO, mein Verein. Du, es könnte mal wieder schöner sein. Aber eines ist mir nicht neu, ich bleibe Dir für immer treu.

Und so tanzt du durch die Straßen, durch die Gassen,
wie ein Schatten, in graziler Eleganz.
Die Musik, die dich umhüllt, ist nicht zu fassen,
und du windest dich im Spieß- und Rutentanz.

Ostuwe

Aushilfe

Beiträge: 262

Wohnort: Wieder in Oberhausen

Beruf: Ergotherapeut

  • Nachricht senden

3 633

Donnerstag, 21. Juni 2012, 10:08

Die Toreiche (quercus portae) ist ein alter Nutzbaum der nordwestlichen isländischen Mittelgebirge. Sein Holz wird seit Jahrhunderten in der Pfostenproduktion verwendet, also Torpfosten, Vollpfosten usw.

Andre1982

Super-Malocher

Beiträge: 7 381

Wohnort: Wulfen

Beruf: Schnäppchenjäger

  • Nachricht senden

3 634

Donnerstag, 21. Juni 2012, 12:45

Fakt ist aber auch, dass wenn er sich im Training gut anstellt mit Sicherheit einen positiven Eindruck hinterlässt. Denn er kann was am Ball, hat auch den Zug zum Tor, aber eben die hier schon oft erwähnte Einstellung. Diese fehlte aber nicht nur bei ihm in dieser Saison.
.
Dealgott - Der Schnäppchenfinder
.
Willi Landgraf:
Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! (beim Step-Aerobic-Training, auf die Frage, ob er so etwas vorher schon einmal gemacht habe)

3 635

Donnerstag, 21. Juni 2012, 14:51

Wenn wir bis zum Trainingsauftakt komplett sein wollen,da müssen aber noch einige Neuverpflichtungen kommen.Ich bin gespannt.

3 636

Donnerstag, 21. Juni 2012, 18:48

Neuer Außenverteidiger für RWO
Caspari wechselt von der Castroper an die Lindnerstraße

Mit Christoph Caspari verpflichtet der SC Rot-Weiß Oberhausen einen jungen aber erfahrenen Regionalligaspieler für die Position des rechten Außenverteidigers. In der letzten Saison konnte der Rechtsfuß 35 Einsätze für die Reserve des VfL Bochum aufweisen. Insgesamt lief er mit seinen 23 Jahren bereits 56-mal in der Regionalliga West auf.

Caspari kam 2009 zum VfL Bochum, zuvor spielte er für die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf, in der Jugend war er für Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf am Ball.

RWO´s Sportlicher Leiter Frank Kontny freut sich ganz besonders auf den Neuzugang: „ Er ist ein Junge aus der Region und kennt sich in der Liga bestens aus. Auf der Außenbahn hat er in der Regionalliga schon seine Qualitäten gezeigt, dabei ist er sehr laufstark und schnell. Er war zuletzt als Student sogar bei der Studenten-Weltmeisterschaft in Kolumbien.“


Zur Person:

Christoph Caspari

Geburtsdatum: 06.08.1988
Größe: 1,79 m
Nationalität: D
Position: Rechter Verteidiger
Fuß: rechts
Letzte Vereine: VfL Bochum II, Fortuna Düsseldorf II, Bayer 04 Leverkusen U19

(rwo-online.de)

Ristic

Hustenbonbonexperte

Beiträge: 3 470

Wohnort: London

Beruf: Devisenhändler

  • Nachricht senden

3 637

Donnerstag, 21. Juni 2012, 18:52

Da hat der RS mit seiner Einschätzung zu Neuverpflichtungen ja mal wieder goldrichtig (!) gelegen :D

12. Mann

Malocher

Beiträge: 1 261

Wohnort: Dinslaken - mit Zweitwohnsitz in der alten Mitte von Oberhausen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3 638

Donnerstag, 21. Juni 2012, 19:05

Höhrt sich gut an, Herzlich willkommen!
:Schal: Wer ist die Macht vom Niederrhein...nur der :Schal:

:massa:
Nr 10
Terra Terranova schalalalalalalalalal...

Beiträge: 1 233

Wohnort: Oberhausen-OSTERFELD

Beruf: RWO Mania

  • Nachricht senden

3 639

Donnerstag, 21. Juni 2012, 19:21

Herzlich willkommen. Hört sich gut an, junger Spieler und trotzdem schon ne Menge Erfahrung in der RL.

3 640

Donnerstag, 21. Juni 2012, 20:20

Hat zumindest auf dem Papier eine gute Ausbildung erhalten und trotz seines recht jungen Alters durchaus Erfahrung.

Herzlich Willkommen und viel Erfolg
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern.

[Reinhard Mohn]

Thema bewerten