Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. Oktober 2008, 17:03

-= SSV Ulm 1846 =-

Das war ganz untergegangen...
Und da ich beim gestrigen Besuch der Ulmer endlich das aktuelle "La Cosa Nostra" in den Händen hielt, hier das Bildchen daraus:



Die LCN-Ausgabe 14 kann ich auch nur emphelen: http://web100.webbox180.server-home.org/…hp?page=fanzine



Und wo ich gerade dabei bin...
Bei unserem Besuch beim Heimspiel gegen Darmstadt 98 entstand dieses Foto für die Ulmer Stadionzeitung. Ist natürlich nicht ganz richtig, was da steht und die Stadionzeitungmacher kannten nur meinen Namen...




Wenn noch Interesse an Fotos von der Ausstellung "Tag der Tradition" besteht, dann sagt bescheid.
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

rosenborg

Super-Malocher

Beiträge: 3 146

Wohnort: Heeren

Beruf: Förderschullehrer, Dipl. Reha-Pädagoge

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Oktober 2008, 11:32

RE: -= SSV Ulm 1846 =-

lass doch mal deine kontakte spielen und bitte einige ulmer in diesem thread regelmäßig was zu schreiben...
***Wer a sagt, muss nicht auch b sagen. man kann auch feststellen, dass a falsch war***

IBBENBUEREN 69

Super-Malocher

Beiträge: 4 115

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Magerquarkjäger

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Oktober 2008, 16:05

Da krieg ich Gänsepelle!

Danke Ulm!
Glück auf und Tschüss....

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Oktober 2008, 20:11

Ich schau mal!



Ergebnis von heute:
Karlsruher SC II - SSV Ulm 1846 1:1 (0:0)



Regionalliga Süd: 7. Spieltag: Karlsruher SC II - SSV Ulm 1846
Termin: Sonntag, 5. Oktober 2008, 14.00 Uhr, Wildparkstadion

Ergebnis: 1:1 (0:0)

Karlsruhe: Unger (Tor), Moog, Knorn, Krebs, Langkamp, Stoll, Fischer, Blum (79. Minute Tewelde), Fetsch (54. Minute Bieber), Toch (83. Minute Schröder), Stindl
Ersatzspieler: Boderner (Tor), Jokic, Müller, Röber - Trainer:

Ulm: Betz (Tor), Kraljevic, Wiesner, Marchese (62. Minute Onwuzuruike), Barth, Radojevic, Treske (52. Minute Tastan), Schmid, Sirigu, Huckle, Marinovic (84. Minute Abdullei)
Ersatzspieler: - Trainer: Gisdol, Gora, Rösch

Zuschauer: 600

Tore: 1:0 Toch (68. Minute)
1:1 Abdullei (90. Minúte)

Schiedsrichter: Markus Wingenbach


www.ssvulm1846.com
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Andy_93

Praktikant

Beiträge: 6

Wohnort: Ulm

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Oktober 2008, 17:54

Durch's starke 3:0 am Freitag gegen Nürnberg II sind wir jetzt Spitzenreiter :)

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. Oktober 2008, 20:49

Regionalliga Süd 9. Spieltag
SC Pfullendorf - SSV Ulm 1846 2:1 (1:1)

Erste Saisonniederlage für den SSV Ulm 1846 in der Regionalliga Süd: beim SC Pfullendorf musste sich der SSV 46 mit 1:2 (1:1) geschlagen geben und fällt in der Tabelle mit 18 Punkten (14:6 Tore) auf den 4. Platz zurück. Zwar gingen die Ulmer in der 29. Minute durch Benjamin Barth mit 1:0 in Führung, nur fünf Minuten später glich allerdings Harun Toprak per Freistoß zum 1:1 aus. Nach der Pause lief beim SSV 46 dann nicht mehr viel zusammen und fast folgerichtig erzielte Septim Muzliukaj in der 72. Minute den 2:1-Siegtreffer für Pfullendorf. Schon am kommenden Mittwoch (19.00 Uhr, Donaustadion) steht für die Spatzen die nächste Aufgabe auf dem Programm, zu Gast ist dann die Viktoria aus Aschaffenburg.

www.ssvulm1846.com



:wthis:
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 22:15

Ulm schwächelt wohl ein bisschen...



Regionalliga Süd 10. Spieltag
SSV Ulm 1846 - Viktoria Aschaffenburg 1:1 (0:0)

Mit einem 1:1 (0:0)-Unentschieden musste sich der SSV Ulm 1846 im Heimspiel gegen Viktoria Aschaffenburg begnügen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Enzo Marchese den SSV 46 in der 65. Minute mit 1:0 in Führung. Domenico di Rosa glich in der 76. Minute zum 1:1 aus, was auch schon den Endstand bedeutete, auch wenn die Ulmer noch zu einigen guten Torchancen kamen. In der Tabelle belegen die Ulmer mit 19 Punkten (15:7 Tore) nun den 5. Platz. Schon am nächsten Samstag (14.00 Uhr, Donaustadion) steht das nächste Heimspiel auf dem Programm, zu Gast ist dann der 1.FC Eintracht Bamberg.

www.ssvulm1846.com
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Andy_93

Praktikant

Beiträge: 6

Wohnort: Ulm

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

8

Samstag, 1. November 2008, 22:21

Spiel gegen RT

Hey,

wollte hier mal schnell fragen wieviele von euch zu unserem Derby gegen Reutlingen (20.12.08) kommen würden, da ihr ja Winterpause habt ?!?

MfG Andy_93

P.S. Heute 2:2 (1:0) gegen Bamberg

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. Dezember 2008, 18:50

Wie erwartet... :-((


Regionalliga Süd 18. Spieltag, 20.12.2008, 14.00 Uhr
SSV Ulm 1846 - SSV Reutlingen abgesagt
Was sich angesichts der gestrigen und heutigen Schneefälle bereits angedeutet hat, ist nun eingetreten: Das für kommenden Samstag, den 20. Dezember, 14 Uhr, angesetzte Derby der Fußball-Regionalliga Süd zwischen dem SSV Ulm 1846 und dem SSV Reutlingen wurde wegen der sich winterlich verschlechternden Platzverhältnisse im Ulmer Donaustadion abgesagt. Der Süddeutsche Fußball-Verband (SFV) hat als Nachholtermin bereits Samstag, den 14.02.2009, festgelegt. Anstoß im Donaustadion ist dann wieder um 14.00 Uhr.

www.ssvulm1846.com
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

10

Samstag, 27. Dezember 2008, 09:37

Regionalliga Süd 17. Spieltag (Nachholspiel)
SSV Ulm 1846 - Eintracht Frankfurt II 0:0

0:0-Unentschieden trennen sich der SSV Ulm 1846 und Eintracht Frankfurt II in einem Nachholspiel der Regionalliga Süd. In der Tabelle belegen die Ulmer mit jetzt 27 Punkten und 24:16 Toren weiter den 7. Platz.

Auf drei Positionen veränderte Ulms Cheftrainer Markus Gisdol seine Anfangsformation im Gegensatz zum 1:1 gegen Greuther Fürth vor Wochenfrist: für Henry Onwuzuruike, Christian Schmid und Miguel Coulibaly spielten diesmal Sandro Sirigu, Marijo Marinovic und Florian Treske von Beginn an. Pünktlich zum Anpfiff der Partie setzte starker Schnellfall im Ulmer Donaustadion ein, auf den beide Teams sich über die ganze Spielzeit einstellen mussten. Dabei kamen die Gäste zur ersten guten Torchance, doch der Flachschuss von Hama Tsoumou aus 10 Metern wurde von Holger Betz sicher gehalten. So wogte das Spiel ohne große Höhepunkte mit Chancen auf beiden Seiten hin und her, ehe ein Weitschuss von Dinko Radojevic in der 25. Minute vor Gefahr vor dem Tor der Eintracht sorgte, jedoch von Jan Zimmermann entschärft werden konnte. Danach ein Freistoss von Christian Sauter in die linke Torecke, welcher jedoch ebenfalls gehalten wurde. Eine Minute vor der Halbzeitpause dann noch eine weitere gute Chance für die Gäste aus Frankfurt, doch auch der 11-Meter-Schuss von Martin Hess ging nur ans Außennetz.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zunächst zwei Chancen für die Eintracht doch sowohl der Flachschuss von Richard Weil in der 56. Minute (von Holger Betz gehalten) als auch sein Heber zwei Minuten später (rechts vorbei) führten zu keinem Treffer. Nach einer guten Stunde flankte Benjamin Barth von links auf Florian Treske, doch dessen Kopfball aus 11 Metern in die Tormitte wurde vom Frankfurter Keeper geklärt. In der 71. Minute dann eine gute Torchance durch den eingewechselten Burak Tastan, als ein halbhoher Schuss aus 17 Metern nach schöner Vorlage von Dinko Radojevic nur knapp links am Tor vorbei ging. Danach eine Großchance für die Frankfurter, doch auch Martin Hess fand trotz unbedrängtem Schuss aus 9 Metern in Holger Betz seinen Meister. Fünf Minuten vor Spielende dann fast noch der Ulmer Siegtreffer, als Christian Sauter einen Freistoss aus gut 25 Metern an die Querlatte setzte. Letztendlich blieb es allerdings beim torlosen Unentschieden.

Fazit: ein über das ganze Spiel gesehen leistungsgerechtes Unentschieden zwischen dem SSV Ulm 1846 und Eintracht Frankfurt II auf schwierigem Geläuf. Am Samstag (14.00 Uhr, Donaustadion) ist im ewig jungen württembergischen Derby der SSV Reutlingen zu Gast in Ulm.

(OS, AW)

Statistik:

Regionalliga Süd: 17. Spieltag (Nachholspiel): SSV Ulm 1846 - Eintracht Frankfurt II
Termin: Mittwoch, 17. Dezember 2008, 18.30 Uhr, Donaustadion

Ergebnis: 0:0 (0:0)

Ulm: Betz (Tor), Kraljevic, Marchese, Barth (63. Minute Tastan), Radojevic, Treske (73. Minute Coulibaly), Reith, Sauter, Sirigu, Huckle, Marinovic (46. Minute Pangallo)
Ersatzspieler: Knoll (Tor), Abdullei, Onwuzuruike, Schmid - Trainer: Gisdol, Gora, Rösch

Frankfurt: Zimmermann (Tor), Jung, Theuerkauf, Halke, Mössmer, Vier, Teixeira, Titsch Riveiro, Hess, Weil, Tsoumou (46. Minute Brucia)
Ersatzspieler: Alvarez (Tor), Guenel, Ehser, Fachat, Pokar, Chandler - Trainer: Leicht

Zuschauer: 1.620

Tore: Fehlanzeige

Schiedsrichter: Thomas Färber

Marinovic - Titsch, Tsoumou

- Hess (88. Minute)

[Bilder vom Spiel]



www.ssvulm1846.com
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. Dezember 2008, 09:40

Die aktuelle Tabelle der Regionalliga Süd:

Platz Verein Spiele S U N Tore Diff. Punkte
01. Eintracht Frankfurt II 17 11 5 1 31:10 +21 38
02. KSV Hessen Kassel 18 11 3 4 37:17 +20 36
03. 1.FC Nürnberg II 18 9 4 5 37:19 +18 31
04. Waldhof Mannheim 17 10 1 6 32:21 +11 31
05. SV Wehen Wiesbaden II 17 9 2 6 22:14 +8 29
06. 1.FC Heidenheim 16 8 4 4 26:22 +4 28
07. SSV Ulm 1846 17 6 9 2 24:16 +8 27
08. TSV 1860 München II 18 7 5 6 25:24 +1 26
09. SV Darmstadt 98 18 6 6 6 26:23 +3 24
10. SC Pfullendorf 15 7 3 5 22:22 0 24
11. SpVgg Greuther Fürth II 18 6 5 7 19:18 +1 23
12. Karlsruher SC II 17 6 4 7 21:25 -4 22
13. Viktoria Aschaffenburg 18 4 8 6 18:21 -3 20
14. 1.FC Eintracht Bamberg 17 5 5 7 30:36 -6 20
15. SSV Reutlingen 16 4 4 8 16:28 -12 16
16. TSV Großbardorf 18 3 5 10 22:42 -20 14
17. SC Freiburg II 18 2 4 12 15:38 -23 10
18. SpVgg Unterhaching II 17 1 3 13 16:43 -27 6
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 20. Januar 2009, 19:32

Außerordentliche Mitgliederversammlung des SSV Ulm 1846 am Dienstag, 20.1.2009

Ab 19.00 Uhr soll in der Jahnhalle die Ausgliederung der Fußballabteilung in den SSV Ulm 1846 Fußball e.V. beschlossen werden.
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

rainy day

Super-Malocher

Beiträge: 7 658

Wohnort: Oberhausen II

Beruf: Gärtner

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. Januar 2009, 20:03

Zitat

Original von Kamikaze
Außerordentliche Mitgliederversammlung des SSV Ulm 1846 am Dienstag, 20.1.2009

Ab 19.00 Uhr soll in der Jahnhalle die Ausgliederung der Fußballabteilung in den SSV Ulm 1846 Fußball e.V. beschlossen werden.


Doch wohl eher in eine GmbH oder eine andere Kapitalgesellschaft, oder ?

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. Januar 2009, 21:19

Nein, das ist richtig so!


Außerordentliche Mitgliederversammlung beschließt Gründung des SSV Ulm 1846 Fußball

Historischer Tag im Ulmer Fußball: einstimmig beschloss die außerordentliche Mitgliederversammlung des SSV Ulm 1846 am 20.2.2009 die Abspaltung der bisherigen Fußballabteilung und die Neugründung des SSV Ulm 1846 Fußball. Exakt um 19:25 Uhr machten die 237 anwesenden Vereinsmitglieder den Weg frei.

www.ssvulm1846.com






www.ssvulm1846.de
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. Februar 2009, 23:21

29.01.2009
Rückrundenspiele in der Regionalliga Süd exakt terminiert
Viermal Freitags, zweimal Sonntags, einmal Mittwochs und zehnmal Samstags: so lauten die Spieltage des SSV Ulm 1846 in der Rückrunde der Regionalliga Süd. Dies legte der Regionalligastaffeltag am heutigen Donnerstag in Frankfurt fest. Starten wird der SSV 46 am Samstag, 14.2. (14.00 Uhr, Donaustadion), mit dem Derby gegen den SSV Reutlingen, das erste Rückrundenauswärtsspiel findet eine Woche später am Samstag; 21.2. (14.00 Uhr, Albstadion), beim 1.FC Heidenheim statt.


26.01.2009
Vorverkauf für das Heimspiel am 14.2. gegen den SSV Reutlingen
Ab sofort können Eintrittskarten für das Regionalliga-Derby zwischen dem SSV Ulm 1846 und dem SSV Reutlingen am Samstag, 14.2.2009 (Spielbeginn 14.00 Uhr) im Ulmer Donaustadion erworben werden. Vorverkaufsstellen sind die Schwimmbadkasse des SSV Ulm 1846 in der Stadionstraße sowie der Südwest Presse-Kartenservice in der Ulmer Diagonale in der Bahnhofstraße.
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Februar 2009, 23:24

Das Derby ist wieder mal abgesagt.
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

17

Montag, 16. Februar 2009, 20:41

RE: -= SSV Ulm 1846 =-

Zitat

Original von Kamikaze
Das war ganz untergegangen...
Und da ich beim gestrigen Besuch der Ulmer endlich das aktuelle "La Cosa Nostra" in den Händen hielt, hier das Bildchen daraus:



Die LCN-Ausgabe 14 kann ich auch nur emphelen: http://web100.webbox180.server-home.org/…hp?page=fanzine



Und wo ich gerade dabei bin...
Bei unserem Besuch beim Heimspiel gegen Darmstadt 98 entstand dieses Foto für die Ulmer Stadionzeitung. Ist natürlich nicht ganz richtig, was da steht und die Stadionzeitungmacher kannten nur meinen Namen...






Wenn noch Interesse an Fotos von der Ausstellung "Tag der Tradition" besteht, dann sagt bescheid.


gibt es das erste bild auch irgendwie als foto und in farbe?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »marco_rwo1904« (16. Februar 2009, 20:41)


Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

18

Montag, 16. Februar 2009, 21:22

Frag mal bei den Supporters Ulm nach:
www.supporters-ulm.de

Oder hier im Spatzen-Forum:
www.spatzen-forum.de

Da bekommst Du sicher Hilfe.

Ich schau auch mal...
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. Februar 2009, 18:31

Heidenheim-Ulm abgesagt
Do, 19.02.2009


Auch das Spiel kommenden Samstag gegen Heidenheim fällt dem Winter zum Opfer. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.


www.supporters-ulm.de
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Kamikaze

RWO-Supporter

  • »Kamikaze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 335

Wohnort: Alstaden a.d. Ruhr

Beruf: Student + Tifoso & Mafioso

  • Nachricht senden

20

Freitag, 10. April 2009, 11:53

Am kommenden Dienstag (14.04.) ist das Nachholspiel des 18. Spieltags zwischen Ulm und Erzrivalen SSV Reutlingen.
Man darf gespannt sein, ob es nicht erneut abgesagt wird.... :D

Beim letzten Spiel kamen die Ulmer leider nicht über ein 2:2-Unentschieen hinaus.

1.FC Nürnberg II - SSV Ulm 1846 2:2 (0:1)
Am Ende mit einem 2:2 (1:0)-Unentschieden musste sich der SSV Ulm 1846 im Auswärtsspiel beim 1.FC Nürnberg II begnügen. Dabei führten die Ulmer bis zehn Minuten vor Schluss nach zwei Treffern von Dinko Radojevic (33. und 76. Minute) noch mit 2:0, ehe Markus Fuchs in der 80. und Ahmet Kulabas in der 88. Minute doch noch für den Ausgleich sorgten. In der Tabelle belegt der SSV 46 mit nun 41 Punkten und 40:20 Toren den 6. Platz. Am Dienstag nach Ostern (19.00 Uhr, Donaustadion) steht dann endlich das Derby gegen den SSV Reutlingen auf dem Programm.
www.ssvulm1846.com

Davor konnten die Spatzen den höchsten Sieg der Saison gegen KSC II feiern. Übrigens war bei dem Spiel wieder eine gut Vetretung von Oberhausenern anwesend.

SSV Ulm 1846 - Karlsruher SC II 6:1 (4:0)
Höchster Saisonsieg für den SSV Ulm 1846: gegen den Karlsruher SC gewinnen die Ulmer verdient mit 6:1 (4:0). Dreifacher Torschütze war dabei Florian Treske (9., 32. und 50.), musste allerdings in der 64. Minute mit Verdacht auf Kreuzbandriss ausgewechselt werden. Zwei Treffer steuerte Dinko Radojevic bei (20. und 65. Minute), ein Tor erzielte Davor Kraljevic in der 29. Minute. In der 67. Minute kamen die Gäste durch Michael Blum noch zum Ehrentreffer.
~~> Für immer RWO!!! <~~
]

Thema bewerten