Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

181

Freitag, 7. Dezember 2012, 16:00

Wintereinbruch in Oberhausen
Spielausfälle auch in den Jugendligen

Auch vor den Nachwuchsligen macht der Wintereinbruch keinen Halt. Auf Grund der Witterungsverhältnisse wurde das für Sonntag angesetzte Bundesliga-Auswärtsspiel der U17 beim MSV Duisburg abgesagt.

Ebenso fallen alle Jugendspiele in den Kreis- und Leistungsklassen aus.

Das Heimspiel der U19 gegen Bayer Leverkusen (Sonntag, 09.12., Anstoß 11.00 Uhr) dagegen statt. Gespielt wird aber auf dem Kunstrasenplatz am Nachwuchsleitungszentrum.

(rwo-online.de)
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0, und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt. (A. Einstein)

182

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 16:52

Sichtungstraining für die Jahrgänge 2004 und 2005 fällt aus
„Mini-Malocher“-Suche für die Jugendabteilung vertagt

Das für morgen Nachmittag 16 Uhr angesetzte Sichtungstraining für die Jahrgänge 2004 und 2005 muss witterungsbedingt leider verschoben werden. Aufgrund der Temperaturen und des Schneefalls ist das Verletzungsrisiko am Leistungszentrum zu groß, so dass Verein und Trainer das Training nicht verantworten können.

Ein neuer Termin im Januar oder Februar wird in Kürze auf der Homepage bekannt gegeben.

(rwo-online.de)
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0, und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt. (A. Einstein)

183

Freitag, 14. Dezember 2012, 16:42

Jugendfußball
Pomp war fleißig,Gotsche ist zuversichtlich

Die U 17 empfängt Bayer Leverkusen, die U 19 tritt in Bochum an.

weiter
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0, und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt. (A. Einstein)

RWO

Administrator

Beiträge: 629

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Fußballer

  • Nachricht senden

184

Freitag, 15. März 2013, 08:33

Sportklasse der Gesamtschule Alt-Oberhausen stark nachgefragt
RWO und NBO helfen bei der sportlichen Ausbildung

Das Projekt Sportklasse, das von der Gesamtschule Alt-Oberhausen seit dem Beginn des aktuellen Schuljahres 2012/2013 in Zusammenarbeit mit den Vereinen SC Rot-Weiß Oberhausen und evo New Basket 92 Oberhausen sowie mit freundlicher Unterstützung der Energieversorgung Oberhausen AG (evo) und der OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH durchgeführt wird, hat sich als voller Erfolg entpuppt: „Nach mehr als einem halben Jahr lässt sich festhalten, dass die Sportklasse einen sehr positiven Verlauf genommen hat“, freut sich Wolfgang Bauch, der didaktische Leiter der Gesamtschule Alt-Oberhausen. „Die Schüler sind mit Begeisterung bei der Sache und entwickeln sich trotz Mehrbelastung auch im schulischen Bereich sehr gut.“

Der erfolgreiche Verlauf spiegelt sich auch in den Anmeldezahlen für das nächste Schuljahr 2013/2014 wider. So haben sich bei der Schule über 100 Interessenten gemeldet, die in der kommenden Jahrgangsstufe 5 gerne Teil der zweiten Sportklasse werden wollen. Welche Schüler letztlich in den Genuss von zwei zusätzlichen Sporteinheiten pro Woche kommen werden, wird erneut der Basistest des Landes NRW zeigen.

Neben den beiden Vereinen sind die evo und die OGM GmbH Garanten für die erfolgreiche Umsetzung des Projekts. „Ganzheitliche Ausbildung der Jugend in Oberhausen liegt der evo seit Jahren am Herzen“, betont Hartmut Gieske, Kaufmännischer Vorstand der evo. „In diesem Sinne ist die Sportklasse ein hervorragendes Projekt, bei dem Körper und Geist gleichrangig geschult werden.“ Die neueste Anschaffung für die sportbegeisterten Kids sind Trikots und Sportanzüge. Im schicken Outfit werden sich die Schüler künftig auch bei offiziellen Wettkämpfen präsentieren. Außerdem wurden durch die Agentur CONTACT extra zwei Logos für die Sportklasse angefertigt.

Kein Wunder, dass bei den Schülern Euphorie aufkommt. „Ich finde es super, dass ich in der Sportklasse angenommen wurde - wir haben jetzt volle sechs Stunden Sport“, lobt Fabian, während Klassenkollegin Fiona ergänzt: „Wenn die Spielerinnen von NBO zum Sportunterricht kommen, dann haben wir immer viel Spaß.“

Doch nicht nur den jungen Fußballern und Basketballerinnen, sondern auch den Trainern bereitet die Sport-Extraschicht Freude. „Es ist eine tolle Sache, dass talentierte Kids schon am Vormittag gezielt in ihren Fähigkeiten gefördert werden“, meint RWO-Trainer Thomas Hüfner, der den Jungs am Jugendleistungszentrum den fußballerischen Feinschliff verpasst und hofft, dass eventuell auch der ein oder andere Schüler den Weg in die Jugendabteilung von RWO findet. Das sieht NBO-Coach Joseph Kattur, der sich um die basketballerische Ausbildung der Mädchen kümmert, ähnlich: „Im Basketball ist absolutes Teamplay gefordert. Im Rahmen der Sportklasse werden die Schülerinnen und Schüler bereits früh daraufhin geschult.“

Nach dem Besuch bei den evo NBO-Damen bei der wichtigen Partie gegen die BG '89 Avides Hurricanes steht nach den Osterferien ein Besuch beim SC Rot-Weiß Oberhausen auf dem Programm.

(rwo-online.de)
Kontakt zu RWO

Mail: info@rwo-online.de
Telefon: 0208/ 970 970
Facebook: facebook.com/rwoberhausen

185

Donnerstag, 2. Juni 2016, 17:03

Eltern sind doch da ! ;-)

Hallo zusammen,

Es sind durchaus Eltern hier, ich z.B., mein Sohn Max spielt jetzt in der neuen Saison in der U9...

Also: Hallo zusammen... ;-)

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 105

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

186

Montag, 1. August 2016, 14:18

Hallo Tom Roosen, hallo Max.
Freut mich, wenn hier Beteiligungen entstehen.

Habe gerade diese erfreuliche Nachricht gefunden, die viel intensiver publiziert werden sollte. (ScheiB was auf Ahlen.

http://www.rwo-online.de/jugend/jugend.php?news=703

Wir begrüßen das Hans Sachs Berufskolleg Oberhausen herzlich als Kooperationspartner und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!
Frankiboy :Schal: :schild:
...meine persönliche Meinungsäußerung ist, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 3 843

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

187

Sonntag, 10. September 2017, 20:05

RWO.tv Sonderausgabe Jugendmagazin

"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Thema bewerten