Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

581

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 13:58

Klöppers Taktik-Check: Rot-Weiß Oberhausen U19

Zum Start der U19-Bundesliga-Saison hat der RevierSport eine neue Serie gestartet: Klöppers Taktik-Check. Weiter geht es mit den Oberhausener A-Junioren.

reviersport.de

----------------

Das ist allgemein bei RWO und steh bestimmt in der Satzung.

Zitat

Eine Spielidee sucht man vergebens; einzig der Kampf zählt!

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hipo« (19. Dezember 2012, 14:03)


582

Freitag, 21. Dezember 2012, 19:51

Fußball

Erste Etappe eines großen Traums

Hakan Dönmez, Kapitän der U 19 bei RWO, ist vom türkischen Fußballverband zu einem Sichtungslehrgang eingeladen worden.

Das hat es bei Rot-Weiß Oberhausen noch nicht gegeben! Nein, damit ist ausnahmsweise nicht die fast beispiellose sportliche Talfahrt der Profi-Abteilung gemeint. Kurz vor Weihnachten wollen wir doch mal lieber auf etwas Positives blicken. Und da kann im Zusammenhang mit RWO seit einiger Zeit ausschließlich von der Jugendabteilung die Rede sein. Nicht nur, dass erstmals seit Vereinsbestehen sowohl die A- als auch die B-Junioren in der höchsten deutschen Nachwuchsspielklasse kicken. Jetzt wurde diese außerordentliche Leistung auch fernab der Oberhausener Stadtgrenzen gewürdigt. Der Erfolg hat hier sogar einen ganz speziellen Namen: Hakan Dönmez. Der U 19-Spieler wurde zu einem Sichtungslehrgang des türkischen Verbandes eingeladen.

weiter

583

Dienstag, 15. Januar 2013, 13:04

Testspiel U19: Gotsche-Elf besiegt ETB mit 3:1
Gelungener Testspielauftakt

Die A-Jugend von Trainer Gerd Gotsche ist nach der Winterpause schon ganz gut in Tritt. Am Sonntagvormittag konnten die Jungkleeblätter vor dem Spiel der 1. Mannschaft um 11 Uhr auf dem Kunstrasenplatz den Tabellenzweiten der Niederrheinliga ETB SW Essen mit 3:1 besiegen. Weiter geht es für die U19 bereits am Mittwoch mit dem Test gegen Rhenania Bottrop am Leistungszentrum, sofern es die Witterung zulässt.

(rwo-online.de)

584

Montag, 21. Januar 2013, 16:24

U19-Testspiel musste abgebrochen werden
Test gegen den WSV fiel dem Schnee zum Opfer

Nur eine knappe halbe Stunde dauerte das Testspiel der RWO-U19 gegen die U19 des Wuppertaler SV am Sonntag auf dem Kunstrasen an der Sportschule Wedau, dann brach der Schiedsrichter aus Sicherheitsgründen ab. Der starke Schneefall hatte den Belag so glatt gemacht, dass er keine andere Möglichkeit sah, als die Spieler zurück in die Kabine zu schicken. Zu dem Zeitpunkt stand es 1:1, RWO ging in der dritten Minute in Führung und kassierte in der 18. Minute den Ausgleich.

U19-Trainer Gerd Gotsche: „Das ist natürlich ärgerlich. Wir hatten uns auf die Wettkampfpraxis gefreut, der WSV ist extra aus Wuppertal angefahren und dann ist nach gut 25 Minuten Schluss. Aber gegen das Wetter kann man leider nichts machen.“

(rwo-online.de)

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 447

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

585

Mittwoch, 23. Januar 2013, 14:32

RWO-Kapitän im türkischen Aufgebot

Hakan Dönmez hat bei einem Sichtungsturnier des türkischen Verbandes in Antalya mit einem Treffer und drei Vorlagen in zwei Spielen voll überzeugt.

weiterlesen
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

586

Sonntag, 3. März 2013, 15:59

Oh je, 5:1 gegen Duisburg verloren :(

Leider weiterhin auf einem Abstiegsplatz, aber noch 2 Spiele weniger ... Kopf hoch Jungs! :clap:

587

Sonntag, 10. März 2013, 14:01

Heute 0:3 im Nachholspiel gegen Leverkusen verloren :(

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 447

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

588

Montag, 18. März 2013, 08:40

RS 18.03. „... das ist höchst frustrierend“

Gerd Gotsche musste etwas geahnt haben. Dank eines Treffers von Mats-Lukas Scheld (20.) lagen seine Oberhausener gegen Fortuna Düsseldorf in Führung.

weiterlesen
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Macabros

Meister

Beiträge: 2 455

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

589

Montag, 18. März 2013, 10:05

So ein Sch...... Jetzt kommt unsere erste langsam in Schwung, die U23 scheint sich auch langsam ins Mittelfeld hochzuarbeiten und dann gehen die A und B-Jugend den Bach runter. Ist zwar bei beiden noch alles aus eigener Kraft möglich aber wenn Du einmal in so einem Negativlauf drin bist kommst Du nur sehr schwer da raus und verlierst Spiele die eigentlich auf Augenhöhe sind. Ich drücke beide Daumen das zumindestens eine von beiden in der Bundesliga bleibt.
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

ownage77

Super-Malocher

Beiträge: 6 143

Wohnort: Oberhausen, Alstaden-West

  • Nachricht senden

590

Donnerstag, 21. März 2013, 10:27

Ja es sieht leider sehr schlecht aus.. aber Wunder gibt es immer wieder.
owned by ownage77

591

Sonntag, 7. April 2013, 13:03

Ja es sieht leider sehr schlecht aus.. aber Wunder gibt es immer wieder.

Wie wäre es denn hiermit....... 1:0 Sieg beim FC in Köln, Tor in der 89. Minute :clap:

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 447

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

592

Sonntag, 7. April 2013, 13:07

Ein wichtiger Sieg heute,Glückwunsch dazu.
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

DoRo

Malocher

Beiträge: 1 776

Wohnort: Schmackedorf......

Beruf: Reisende

  • Nachricht senden

593

Sonntag, 7. April 2013, 13:19

Ja es sieht leider sehr schlecht aus.. aber Wunder gibt es immer wieder.

Wie wäre es denn hiermit....... 1:0 Sieg beim FC in Köln, Tor in der 89. Minute :clap:

:clap:

594

Sonntag, 7. April 2013, 15:00

Das wäre ne 10er-Wettquote gewesen. :D

Glückwunsch an die Jungs, ich freu mich! :clap:
Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


595

Sonntag, 7. April 2013, 22:44

Kein gutes Wochenende für Köln. In allen Ligen gibt´s auf die Fresse. Die zu große....

Macabros

Meister

Beiträge: 2 455

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

596

Montag, 8. April 2013, 10:18

Glückwunsch an die Mannschaft. Hoffentlich war das nicht nur ein Strohfeuer.
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 735

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

597

Montag, 8. April 2013, 13:52

Das war ja nicht so zu erwarten.
Herzlichen Glückwunsch ans Team.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

598

Sonntag, 14. April 2013, 13:19

Heute ein verdienter Punkt beim 0-0 im heimischen Stadion Niederrhein gegen den BVB! :clap:

Macabros

Meister

Beiträge: 2 455

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

599

Sonntag, 14. April 2013, 13:25

DIESES 0-0 ist auf jeden Fall höher zu bewerten als das gestrige.
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

lefty1

Administrator

Beiträge: 9 784

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

600

Sonntag, 14. April 2013, 17:43

unglaublicher Glückwunsch....
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Thema bewerten