Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

401

Mittwoch, 2. Mai 2012, 21:32

1-1 Verlängerung

weiter weiß ich nicht sry :bye:

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


402

Mittwoch, 2. Mai 2012, 21:36

Ah, deswegen ist noch nirgends was zu finden ... Respekt! Wäre zu geil, wenn die Jungs ins Finale einziehen, zumal da mit Unterrath oder Düsseldorf absolut schlagbare Gegner warten würden :clap:

403

Mittwoch, 2. Mai 2012, 21:42

Gladbach hat das Ding im Elfmeterschießen für sich entschieden, schade!

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


404

Mittwoch, 2. Mai 2012, 21:48

Verdammt, das war eine kurze Hoffnung :(

Na dann ... volle Konzentration auf den Klassenerhalt!

405

Mittwoch, 2. Mai 2012, 22:00

Schade, aber trotzdem :thumbsup: :clap:
:applaus: :Schal: :Schal: :Schal: :applaus:

406

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:10

Favorit siegte erst im Elfmeterschießen

Die U19 des SC Rot-Weiß Oberhausen ist im Halbfinale um den Niederrheinpokal ausgeschieden. An der Landwehr unterlag die Mannschaft von Trainer Stefan Janßen gegen den favorisierten Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach nach großem Kampf denkbar knapp mit 3:5 nach Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden.

Nach zuletzt zwei "Klatschen" in der Liga zeigten die "Kleeblätter" im Pokal wieder ihr starkes Heimgesicht und verlangten den Gästen vom Niederrhein alles ab. Torjäger Michael Smykacz brachte RWO schon nach 11 Minuten in Führung, Moritz Göttel konnte nach gut einer Stunde für Gladbach ausgleichen. Beide Teams hatten danach Chancen die Partie für sich zu entscheiden, ein weiterer Treffer wollte jedoch nicht fallen.

Im Elfmeterschießen reichten die Treffer von Michael Smykacz und Marvin Grumann nicht für den Sieg. Trotzdem sahen die RWO-Verantwortlichen einedeutliche Leistungssteigerung, die Mut für die kommenden Aufgaben im Kampf um den Klassenerhalt macht. Jugendkoordinator Kai Timm: ,,Viel hat zur großen Überraschung nicht gefehlt. Die Jungs waren absolut gleichwertig und nach Chancen dem möglichen Sieg sogar etwas näher. Im
Elfmeterschießen zu verlieren ist immer bitter, aber da braucht man dann halt das nötige Quentchen Glück."

rwo-online.de

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


407

Samstag, 5. Mai 2012, 17:14

Die U19 hat 1:1 gegen Münster gespielt, mit dem Punkt musste man nicht rechnen :clap: ... Hoffen, dass die Konkurrenz morgen nicht Punktet, der Sieg der Bonner heute war kacke ...

Weiter gehts dann in 2 Wochen in Wuppertal ...

408

Samstag, 5. Mai 2012, 17:44

Die U19 hat 1:1 gegen Münster gespielt, mit dem Punkt musste man nicht rechnen :clap: ... Hoffen, dass die Konkurrenz morgen nicht Punktet, der Sieg der Bonner heute war kacke ...

Weiter gehts dann in 2 Wochen in Wuppertal ...

Sorry, sehe ich aber anders. Bonn hat Bochum geschlagen (eine Mannschaft, die vor Münster in der Tabelle steht). Ich hatte doch stark heute auf 3 Punkte gesetzt. Nun muss auf jeden Fall ein Sieg aus Wuppertal her.

Gruß

Ralf

409

Samstag, 5. Mai 2012, 18:22

Die Spiele gegen Wuppertal und Aachen sind für mich die Entscheidenden. Ich gehe mal davon aus, dass Aachen morgen in Ahlen gewinnt. Nächste Woche spielen die gegen Schalke, wo ich widerum glaube, dass sie verlieren werden. Unser Sieg gegen Asital ist, unabhängig vom heutigen Ausgang, ein Pflichtsieg ... Wir hätten also am letzten Spieltag alles selbst in der Hand ...

Aber wie ging nochmal dieses Sprichwort mit dem anders kommen als man denkt. Da stecken noch so viele Mannschaften im Abstiegskampf. Mit 6 Punkten aus den letzten beiden Spielen sollte es aber was werden, mit dem Klassenerhalt.

410

Sonntag, 6. Mai 2012, 13:15

Duisburg holt einen Punkt in Gladbach, hätte schlimmer kommen können, denn die Duisburger haben 2-0 geführt ...

Aachen führt aktuell 1-0 in Ahlen, aber das ist ja nun nicht wirklich ein Wunder ...

Düsseldorf - Köln wurde auch nächsten Sonntag verschoben.

411

Montag, 7. Mai 2012, 11:04

U19: RWO - Münster 1:1
RWO lässt den Kopf nicht hängen

Für Stefan Janßen, den Trainer des RWO, gab es nach dem 1:1 (1:1)-Remis gegen die Aufsteigermannschaft aus Münster eine Tatsache besonders hervorzuheben.

Schließlich hatte sein Team in den beiden Spielen zuvor 13 Tore kassiert. „Nach den Klatschen an den beiden vorigen Spieltagen und zustätzlich noch den 120 Pokalminuten gegen Mönchengladbach, wo wir nur knapp verloren haben, war das Unentschieden eine sehr gute Reaktion der Mannschaft.“

weiter

412

Samstag, 12. Mai 2012, 14:34

Schon ein paar Tage alt der Artikel, aber trotzdem ...

RW Oberhausen U19
Cedrik Kolbe kommt vom FC Kray

Noch ist nicht endgültig gesichert, ob die A-Junioren von Rot-Weiß Oberhausen auch in der kommenden Spielzeit in der U19-Bundesliga spielen werden.


Dennoch basteln im Hintergrund die zukünftigen Trainer Kai Timm und Stephan Rittmann am Kader der Kleeblätter. Und da ist den Nachfolgern von Stephan Janßen und Ingo Christ mit der Verpflichtung von Cedrik Kolbe ein Glücksgriff gelungen, wie Rittmann meint: "Er hat von seinem Verein die schriftliche Bestätigung bekommen, ohne weiteres zu uns wechseln zu dürfen."

Weiter

413

Sonntag, 13. Mai 2012, 17:49

Düsseldorf hat heute 2:1 gegen Köln gewonnen ...

Hoffen, dass Aachen nächstes Wochenende gegen Schalke verliert und wir gleichzeitig gegen Wuppertal gewinnen ... Dann hat man am letzten Spieltag alles selbst in der Hand ...

414

Sonntag, 13. Mai 2012, 19:29

Ich befürchte es wird der Abstieg werden, weil es einfach zur derzeiten Lage des Vereins passen würde.

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


415

Sonntag, 13. Mai 2012, 20:13

Wird denn jetzt der derzeitige U-15 Trainer, Trainer (Co-Trainer) der U-19?

416

Sonntag, 13. Mai 2012, 20:18

Wird denn jetzt der derzeitige U-15 Trainer, Trainer (Co-Trainer) der U-19?

"Dennoch basteln im Hintergrund die zukünftigen Trainer Kai Timm und Stephan Rittmann am Kader der Kleeblätter."

Aus dem RS Artikel ein paar Beiträge höher.

417

Sonntag, 20. Mai 2012, 11:38

Wuppertal - RWO-U19

Zwischenstand 0:3

0:1 Hötte (1.)
0:2 Ivosevic (18.)
0:3 Smykacz (26.)

418

Sonntag, 20. Mai 2012, 12:01

Wuppertal - RWO-U19

Zwischenstand 0:3

0:1 Hötte (1.)
0:2 Ivosevic (18.)
0:3 Smykacz (26.)

Super, das sieht doch sehr gut aus. In zwei Wochen gibt es dann das Entscheidungsspiel.
RWO, mein Verein. Du, es könnte mal wieder schöner sein. Aber eines ist mir nicht neu, ich bleibe Dir für immer treu.

Und so tanzt du durch die Straßen, durch die Gassen,
wie ein Schatten, in graziler Eleganz.
Die Musik, die dich umhüllt, ist nicht zu fassen,
und du windest dich im Spieß- und Rutentanz.

419

Sonntag, 20. Mai 2012, 12:29

Bis jetzt läuft alles, wie es laufen sollte ... Schalke führt 3-2 gegen Aachen, Leverkusen 4-0 gegen Bonn, Münster 2-1 gegen Düsseldorf ... Gut, Duisburg führt 6-0 gegen Ahlen, damit musste man rechnen ...

Mit einem Sieg gegen Aachen kann man alles selbst klar machen ... Bei einem Unentschieden muss man auf Niederlagen von Düsseldorf und/oder Bonn hoffen. Bei einer Niederlage ist man dank des Torverhältnisses aber wohl abgestiegen ...

Edit: 4-0 für unsere U19

420

Sonntag, 20. Mai 2012, 12:42

5:0

Thema bewerten