Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 443

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Mai 2022, 20:07

RW Oberhausen trauert um Willi Abel

RWO TRAUERT
RW Oberhausen trauert um Willi Abel
Rot-Weiß Oberhausen trauert um Willi Abel, der am vergangenen Mittwoch im Alter von 91 Jahren verstorben ist.

Als Spieler kickte Abel selbst für Viktoria 09 Oberhausen. Beim Vorgänger des heutigen Klubs Blau-Weiß Oberhausen war er vom 14. bis zu seinem 21. Lebensjahr aktiv. Danach begann das Studium und Abel musste auf dem Platz kürzertreten.

Am 1. September 1957 wurde Willi Abel, Vater von Ex-RWO-Spieler Günter, Vereinsmitglied an der Landwehr. Rund 19 Jahre später hatte er als Geschäftsführer, Kassenwart und Leiter der Passstelle gleich drei Ämter in der Nachwuchsabteilung inne.

Abel erhielt für seine Vereinstreue und -dienste gleich mehrere Auszeichnungen. So gab es 1978 die Silberne Ehrennadel, 1984 die Goldene Ehrennadel und seit 1989 die Aufnahme als Mitglied im Ehrenrat. 2008 wurde Abel offiziell zum Ehrenmitglied des SC Rot-Weiß Oberhausen ernannt.

Im März 1981 wurde Willi Abel zudem Mitglied in der Kameradschaft der Alten (KdA). Sechs Jahre später wurde er von seinen KdA-Kollegen zum Schriftführer gewählt. Auch außerhalb des Vereins wurde seine Leistung und seine Treue stets hoch angesehen. Dafür erhielt Abel sogar die Goldene Ehrennadel des Landessportbundes NRW.

Mit Willi Abel verliert RWO einen der treusten und warmherzigsten Menschen im Verein. In tiefer Trauer wird der SC Rot-Weiß Oberhausen ihm stets ein ehrendes Andenken wahren.



Einer der ganz Großen Rot- Weißen ist von uns gegangen. Ich bin unendlich traurig und wünsche der Familie Abel mein Beileid und Mitgefühl in dieser harten Zeit!!!

Ich werde ihn immer als unendlich gütigen, aufrichtigen und fröhlichen Menschen mit einem rot- weißen Vollblutherzen in Erinnerung behalten!

Ruhe in Frieden Willi!!!
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 14 292

Wohnort: Essen

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Mai 2022, 20:09

RIP Willi. Der Familie Abel mein Beileid.
Ich habe Willi als kleiner Junge in der RWO-Jugend kennengelernt. Er war ein toller Mensch. ;(
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 6 116

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Mai 2022, 23:11

Du sollst ein Vorbild bleiben.
In großer Trauer, mit den Angehörigen.

RIP Willi.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Preißler

Urgestein

Beiträge: 6 863

Wohnort: Superhausen

Beruf: Frenetischer, total außer Kontrolle geratener Kammersänger

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Mai 2022, 09:44

Mein Beileid an seine Familie. Ein toller Mensch ist von uns gegangen. Ich habe vor kurzem noch mit einem seiner Enkel über ihn gesprochen. Da ging es ihm noch gut. In dem Alter kann es oft schnell gehen. Willi Abel, für immer rot-weiß !
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 998

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Mai 2022, 19:41

Oha!

Mein Beileid an die rot-weiße Familie Abel!
Willi Abel war immer ein wichtiger Bestandteil unseres
Vereins und wird mit Sicherheit nie vergessen!

Thema bewerten