Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

361

Freitag, 11. Juni 2021, 20:56

Sportwetten-Anbieter sind mittlerweile Standart-Werbepartner im Fußball. In allen Länder und Ligen. Wie der blau-rot-weiße Kollege schon anmerkt, ein überregionaler Partner. Ganz stark, weiter so! :clap:
Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


362

Freitag, 11. Juni 2021, 21:07

Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


363

Freitag, 11. Juni 2021, 22:28

Naja, die Selbstdarstellung ist jedenfalls gespickt mit Worthülsen und orthographischen Fehlern. Das sieht man allerdings inzwischen selbst bei Veröffentlichungen von "offiziellen Stellen" - das muss man sich mal genauer ansehen.

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 681

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

364

Samstag, 12. Juni 2021, 08:12

Die ProSiebenSatEins-Gruppe wird indirekt RWO-Sponsor? Amüsant.
Von organisiertem Glücksspiel halte ich persönlich gar nichts. Aber egal...
"Ich sehe uns am Ende der Saison mindestens auf Platz acht."
Mike Terranova 12/10/2020


Beiträge: 2 960

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

365

Samstag, 12. Juni 2021, 08:57

Habe mich gleich mal angemeldet und auf Sieg Belgien gegen Rußland gesetzt. :D
Sind da schon auf deren Homepage gelandet zusammen mit unseren Freunden aus Ulm, dazu noch Spvgg Unterhaching, Kickers Offenbach, SV Babelsberg, Aachen, FSV Frankfurt, BSG Leipzig und CZ Jena. :clap:

Beiträge: 2 960

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

366

Donnerstag, 1. Juli 2021, 09:50

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Niederrheinschalker« (1. Juli 2021, 10:48)


lefty1

Administrator

Beiträge: 11 136

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

367

Samstag, 3. Juli 2021, 12:54

SPONSOREN-NEWS
OQ Chemicals kehrt als RWO-Partner zurück
OQ Chemicals wird Select-Partner von Rot-Weiß Oberhausen in der Spielzeit 2021/22. Bereits in der Saison 2019/2020 unterstützte das traditionsreiche Unternehmen (Oxea bzw. Ruhrchemie) die Kleeblätter.

„Wir haben in der Spielzeit 2019/2020 sehr positive Erfahrungen gemacht und konnten über interne Verlosungen unseren Mitarbeitern eine Freude machen und ihnen einen schönen Fußball-Nachmittag bieten“, sagt Thorsten Ostermann und ergänzt: „RWO leistet im Rahmen der Möglichkeiten sehr gute Arbeit. Wir möchten – als einer der großen Arbeitgeber in der Stadt – diesen Weg unterstützen. Und natürlich erhoffen wir uns dadurch weiterhin Sichtbarkeit im Stadtgebiet.“

In der neuen Saison hat sich OQ Chemicals für seine Mitarbeiter etwas einfallen lassen: Zu jedem Heimspiel werden 5x2 Tickets für Stehplätze im Fanbereich verlost. Ostermann: „Damit können wir mehr Kollegen das Erlebnis Fußballstadion ermöglichen. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass Zuschauer wieder in die Fußballstadien zurückkehren können.“

Auch an der Lindnerstraße ist die Freude über die Zusammenarbeit mit OQ Chemicals groß. „Wir freuen uns riesig OQ zurück gewonnen zu haben.“, sagt Sponsoringleiterin Anja Merl. „Mit dieser Partnerschaft signalisiert OQ seine Treue zum Standort Oberhausen. Zu den Fans. Zum Verein. Zu uns.“

https://rwo-online.de/news/oq-chemicals-…er-zurueck.html

Quelle: RWO- Homepage
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 781

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

368

Samstag, 3. Juli 2021, 18:10

Ich finde das sehr gut, Herr Thorsten Ostermann.
Danke dafür.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 681

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

369

Samstag, 3. Juli 2021, 19:05

Ich finde das sehr gut, Herr Thorsten Ostermann.
Danke dafür.


Ja. Horsten To(a)stermann, wie er liebevoll in der Abi-Zeitung tituliert wurde, hat das gut gemacht.
Danke, Thorsten!

:clap:
"Ich sehe uns am Ende der Saison mindestens auf Platz acht."
Mike Terranova 12/10/2020


370

Montag, 5. Juli 2021, 17:48

Das hört sich gut an....

Beiträge: 1 222

Wohnort: Bottrop, jetzt Ibbenbüren

  • Nachricht senden

372

Donnerstag, 22. Juli 2021, 12:53

Goodbye Goodyear, Hello ....? ?( :confused:
"90% von allem ist Mist!" (Theodore Sturgeon)

Winni2810

Aushilfe

Beiträge: 394

Wohnort: 46562 Voerde

Beruf: im Aussendienst

  • Nachricht senden

373

Donnerstag, 22. Juli 2021, 13:14

Mal sehen was kommt aber Goodyear hing doch seit Jahren da, vielleicht könnt ja was neues was wir noch nicht kennen.
Nimm das Leben nicht so ernst, denn Du kommst da eh nicht lebend raus ;-)

Beiträge: 2 960

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

374

Donnerstag, 22. Juli 2021, 13:57

Es scheint sich um eine grüne Firma zu handeln, passt doch wunderbar zu unserem Kleeblatt. Die GREEN IT mit Standorten in Dortmund, Herdecke, Hagen, Oberhausen, Hannover sowie technischen Stützpunkten in Hamburg und München ist das erste grüne Systemhaus, das Ökonomie und Ökologie miteinander verbindet. Als herstellerunabhängiger IT- und Printing-Dienstleister bereitet das Unternehmen seine Kunden auf den digitalen Wandel vor, steht ihnen als Partner mit breitem Know-how mit Rat und Tat zur Seite und kümmert sich um die Optimierung ihrer Prozesse durch den Einsatz intelligenter IT- und Printprodukte. Das klingt alles sehr interessant. Vielleicht erhöhen sie den Sponsoringbetrag, im Pool sind sie ja schon. Ohne mehr Geld werden die Goodyearschilder wohl nicht ersetzt. Frau Merl war wohl bei einem Netzwerkabend von Green IT, wer weiß was daraus entstanden ist. :O

https://www.facebook.com/photo/?fbid=301…015418418689548

https://rwo-online.de/news/rwo-business-…oberhausen.html

https://www.greenit.systems/standorte/oberhausen/

375

Donnerstag, 22. Juli 2021, 16:01

Wo hast Du denn diesen PR-Text abgeschrieben? Jesus arbeitet vermutlich auch da?

lefty1

Administrator

Beiträge: 11 136

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

376

Donnerstag, 22. Juli 2021, 16:46

herzlich Willkommen bei den echten Rot- Weißen!!!

:thumbsup:
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Beiträge: 2 960

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

377

Donnerstag, 22. Juli 2021, 17:28

Wo hast Du denn diesen PR-Text abgeschrieben? Jesus arbeitet vermutlich auch da?

Ich habe mir die Homepage angeschaut sowie die Links aus meinem letzten Posting. Ich finde das hört sich alles ganz gut an. Was da wirtschaftlich dahinter steht weiß wohl nur der von dir angeführte Jesus oder Anja Merl. :D
Wobei die Zahlen schon beeindruckend sind! https://www.greenit.systems/mehr-als-30-umsatzsteigerung/ :google:

378

Donnerstag, 22. Juli 2021, 20:20

Schon klar. Was sollen sie auf ihrer Website auch sonst schreiben. Wird wohl ok sein. Ich hatte eigentlich auch nur was geschrieben, damit Du nicht alles mit Dir alleine diskutieren musst.

lefty1

Administrator

Beiträge: 11 136

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

379

Donnerstag, 22. Juli 2021, 20:26

:-D
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

380

Donnerstag, 22. Juli 2021, 20:36

Schon klar. Was sollen sie auf ihrer Website auch sonst schreiben. Wird wohl ok sein. Ich hatte eigentlich auch nur was geschrieben, damit Du nicht alles mit Dir alleine diskutieren musst.


:D Der war gut. Wird aber leider nichts ändern. Er wird weiter seine Gespräche mit sich selbst führen. :peace:

Thema bewerten