Sie sind nicht angemeldet.

Preißler

Urgestein

  • »Preißler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 120

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Februar 2020, 17:59

NRZ 13.02.2020 Patrick Bauder: Rödinghausen-Verzicht wundert mich sehr

Oberhausen. Der SV Rödinghausen stellt keinen Drittliga-Antrag. Von RWO nehmen Patrick Bauder und Mike Terranova Stellung.

Der SV Rödinghausen wird keine Lizenz für die dritte Liga stellen. Der Verein teilte auf seiner Homepage mit, dass er aus finanziellen Gründen sich nicht in der Lage sieht, die Auflagen des DFB zu erfüllen. Im Sinne einer „nachhaltigen und sicheren Entwicklung“ verzichtet der SVR daher und wählt auch kein Ausweichstadion.

Quelle
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 391

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Februar 2020, 18:54

Sorry Pat. Sehe ich anders. Es gibt keinen Grund nun durchzudrehen oder zu euphorisch zu werden, aber diese Nachricht ändert die Situation schon ziemlich dramatisch! Die Chance hat sich nun erheblich erhöht. Wir haben erst „Mitte Februar“, holt mich jetzt nicht ab und kann nicht wirklich die Einstellung sein. Um Verl noch einzuholen und RWE hinter sich zu lassen, muss die Endspiel- Mentalität, die Einstellung sein. Ansonsten habe ich nichts dagegen mit Understatement, anstatt mit großer Frexxe, nach der Relegation im positiven Sinne auszuflippen. Auf geht’s RWO! Chance erkennen, Chance ergreifen! :applaus:
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

mivima

Meister

Beiträge: 2 313

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Februar 2020, 19:25

Aber irgendwie ist es schon schön :D Ein wenig Recht hast du trotzdem . Wir sollten weiterhin sportlich bleiben :thumbsup:
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

4

Freitag, 14. Februar 2020, 16:30

Aus sportlicher Sicht hat sich wenig geändert. Weiterhin gilt keine Niederlage und möglichst wenig Unentschieden, dann ist das Tor nach oben offen.

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


Thema bewerten