Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RWO-Allgäu

Malocher

Beiträge: 613

Wohnort: Ottobeuren - Allgäu

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

2 261

Dienstag, 5. November 2019, 19:51

Meine Infos bzgl. Sport 1 Spielen, ist dass man da nichts erhält, außer das man sich präsentieren darf.
Der Verband steckt die Kohle ein.

Spielverschiebungen ablehnen darf man au nur in Ausnahmefällen und dann muss man schon richtige wichtige Argumente haben.
Ist ja mittlerweile eine Lizenzbedingung.

Man darf sich im TV präsentieren, aber in Bayern oder BaWü interessiert es keinen, was EVO oder Ebertbad usw. ist.

Da verdient der Verband und den Vereinen wird es als Highlight verkauft und man muss es akzeptieren, sonst keine Lizenz.

Zumindest hat Sport 1 wieder nen Vorbericht und nicht nur des Spiel an sich.
:Schal: Auch in Bayern gibts Leute mit Ahnung vom Fußball :Schal:

2 262

Mittwoch, 6. November 2019, 10:10

Soviel ich weiß, wird das Geld über den Verband in irgendwelche Videoplattformen investiert (Namen habe ich gerade vergessen), mit Hilfe derer die Clubs quasi Videoanalysen betreiben können. Fernsehtechnisch finde ich die Übertragungen auch immer höchst zwiespältig - das ewige Vergangenheitsgesülze, Halbinformiertes über die Aktualität. Zudem kostet es die Clubs mehr Zuschauer als es anderweitig wieder einspielt.

Außerdem ist der Montag einfach kein Fußballtag. Auch wenn man es uns seit 15 Jahren mit Gewalt eintrichtern will. Finde ich gut, dass die Proteste nicht aufhören. Irgendwann muss das doch von den Verantwortlichen mal registriert werden, wie in den Ligen der tätowierten Frisurenmodels auch.

Beiträge: 128

Wohnort: Hünxe

Beruf: Endoskopiker

  • Nachricht senden

2 263

Sonntag, 24. November 2019, 14:33

Gehört hier vielleicht nicht hin aber weiß jemand warum beim Heimspiel gegen Schalke diverse Blöcke gesperrt sind ?
Werden ja wohl nicht ausverkauft sein.

Andre1982

Super-Malocher

  • »Andre1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 316

Wohnort: Wulfen

Beruf: Schnäppchenjäger

  • Nachricht senden

2 264

Montag, 25. November 2019, 14:24

Gesperrt sind doch hautpsächlich die, die eh nie offen sind. Also Gästekurve, Gegentribüne rechte Seite usw.!
.
Dealgott - Der Schnäppchenfinder
.
Willi Landgraf:
Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! (beim Step-Aerobic-Training, auf die Frage, ob er so etwas vorher schon einmal gemacht habe)

Beiträge: 128

Wohnort: Hünxe

Beruf: Endoskopiker

  • Nachricht senden

2 265

Montag, 25. November 2019, 15:45

Gesperrt sind doch hautpsächlich die, die eh nie offen sind. Also Gästekurve, Gegentribüne rechte Seite usw.!
Also ich sehe das die Revierkrafttribüne seit 4 Wochen nur einen Block frei hat und das auf der Kanalseite ebenso nur 1 Block zur Verfügung steht.

RWO-Allgäu

Malocher

Beiträge: 613

Wohnort: Ottobeuren - Allgäu

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

2 266

Dienstag, 26. November 2019, 20:40

Vielleicht war es a technisches Problem?
Revierkraft kannst du alle 3 Blöcke ordern und 2 Gästeblöcke sind auch frei.
:Schal: Auch in Bayern gibts Leute mit Ahnung vom Fußball :Schal:

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 017

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

2 267

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 05:03

RS Artikel über Kai Nakowitsch

Liebe RWO Freunde

Im Artikel wird das thematisiert, was ich schon lange vermutete und mich ärgert. Ganz unten ist mein Kommentar dazu und natürlich von verstockten Fans gemeldet. Dieser wird in 3,4 Tagen unkontrolliert, artikelweise gelöscht. Bin ich gewohnt. Manches kopiere ich noch mal, wenn es Rettens wert erscheint. Bei vielen RWO Berichten wird auch schon mal alles. Schade finde ich allerdings, wenn ich einen Kommentar eines RWO Sportfreundes lesen muß. Zumal der Begriff "Ostgoten" als germanischer Teil Volks Stamm nicht von mir kreiert wurde. Meine Erfindung ist nur die Vermeidung eines doppelten S. Paßt zufällig gut dort hin. ;-)!-

Wie ist eure Meinung. Ich könnte mich auch bei RS abmelden.



04.12.2019 - 08:07 - wutango

@ rwekopo: da hätte selbst Freud nichts mit anfangen können. Ich als Rot-Weißer kann mit abgesonderten (Müll?) Geschwätz nicht umgehen und lese Franki´s Kommentare nur aus Versehen oder wenn ich besoffen bin...

Und ich kann dir versichern: Ich verstehe ihn nicht!

Immer dieses Geschwafel von den Ostgoten (weiß er überhaupt wo die herkamen?) und das Geschreibsel mit "ß". Na ja, der eine so, der andere so.
In diesem Sinne wünsche ich allen einen schönen Tag und dir Franki, eine gute Genesung...





04.12.2019 - 08:04 - Rattenfänger

Eigenartig ist in Oberhaußßßen vor allem Kanalboy 51.






03.12.2019 - 22:42 - rwekopo

Sehr geehrter Herr Sigmund Freud,schade,dass Sie FB51 nicht erleben durften.Hier hätten Sie ein wahrhaft großes Betätigungsfeld vorgefunden.






03.12.2019 - 22:29 - ata1907

Geht ja schon wieder!
Die Kommentare werden so langsam wieder merkwürdiger.







Beitrag wurde gemeldet
03.12.2019 - 19:47 - Frankiboy51

Man sagte zur Zeit meiner >60 Stunden Woche, bei Angestellten liegt der Lebensmittelpunkt doch mehr am Ort des Arbeitsplatzes.

Schon vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, daß viele Bewohner der selbsternannten grünen Hauptstadt einen Arbeitsplatz in der Wiege der Ruhrindustrie gefunden haben.
Wenn ein RWO Sponsor einem verdienten RWO Spieler, vor allem, wenn dieser seinerzeit vom Hafen geschickt wurde, als Azubi einstellt, ist selbstverständlich.
Oberhausener Bürger beteiligen sich dann an den Ausbildungskosten.
Eigenartig finde ich es aber, wenn der Baldazubi noch vor dem Arbeitsantritt seinen bisherigen Erstberuf als Nebenerwerb nach Eßen verlagert und Eßener SCs huldigt.

Gibt es in Eßen zu wenig Arbeits- oder Ausbildungsplätze ?

Dieser Beitrag wurde gemeldet und wird von der Redaktion geprüft.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

2 268

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 06:21

. Bin ich gewohnt. Manches kopiere ich noch mal, wenn es Rettens wert erscheint. Bei vielen RWO Berichten wird auch schon mal alles.



Lieber Frankiboy,
ich habe lediglich kritisiert, dass dein Geschreibsel nervt. Deine Affinität zu unserem scharfen S (ß), macht deine Kommentare nicht leichter zu lesen. Du bist oder warst Geschäftsmann. Lädst du deine Gäste ein, in dem du eine Mail verfasst: "Alles weitere heute Abend beim Eßen."?

Der Begriff "Ostgoten" ist, wenn er eingestreut wird, vielleicht noch witzig. Wenn er aber in jedem Artikel zehn mal verwendet wird, ist er nur lächerlich und unpassend.
Die ständige Wiederholung, obwohl ich das seit ein oder zwei Wochen nicht mehr von dir gelesen habe, dass die Zweitvertretungen Geld abdrücken sollen, damit sie gegen uns spielen dürfen ist dann aber schon wirklich Hirnrissig. Sie haben es sportlich dahin geschafft, wo sie stehen. Und nicht weil die DFL, der DFB oder ein anderer Verband sie dahin gesetzt haben.

Ich könnte noch einige Beispiele anbringen, da mir die Zeit fehlt (ich muss arbeiten), spare ich mir das.
Ich habe nichts gegen dich! Wie auch, ich kenne dich nicht. Ich würde deine Kommentare, gerade beim RS, gerne "überlesen", aber bei deine Omnipräsenz ist es verdammt schwer.
Und sind wir mal ehrlich, Solche Sachen wie oben auskommentiert, muss man nicht verstehen. Da frag ich mich willkürlich: "Was will er damit sagen?"

In diesem Sinne, spitze den Griffel und bleib allzeit bereit.

LG,
Thomas
________________________________________________

Wer zum Teufel ist dieser Essen?

Preißler

Urgestein

Beiträge: 5 179

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

2 269

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 08:27



Wie ist eure Meinung. Ich könnte mich auch bei RS abmelden.


Das ist natürlich deine Entscheidung.

Da es wahrscheinlich nicht möglich ist, Schalke-West ganz zu boykottieren, sehe ich dich als sinnvolle Axt im Walde an. Über Humor und Geschmack läßt sich sicherlich immer streiten. Mein Humor geht eher in deine Richtung. Du vertrittst die rot-weißen Interessen und zeigst dem Ostblock, was man unter "Weißglut" versteht. Also, ein ganz klares "Weiter so" ! :thumbsup: Hautse, hautse, hautse auffe Schnauze !
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


2 270

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 12:38

Hallo Frankiboy,

eigentlich würde ich sagen: Jeder wie er mag. Wenn das ganze Kommentieren, Sich-beschimpfen-und-auslachen-lassen, Texte-kopieren-und-erneut-veröffentlichen für dich ein schöner Zeitvertreib ist, dann mach es.

Aber da du ja nach persönlichen Meinungen zu deinen Kommentaren fragst: Ich bin da nahe bei Wutango. Ich finde es sehr ermüdend, wenn immer wieder dieselben Themen mit denselben Formulierungen und vermeintlich originellen sprachlichen Marotten durchgekaut werden und habe häufig Probleme, überhaupt zu verstehen, was du sagen willst.

Abgesehen davon, verstehe ich aber sowieso nicht, was einen dazu treibt, Kommentare unter RS-Artikel zu schreiben (oder noch schlimmer: in den Chat bei den dortigen Live-Tickern). Du wirst keine sinnvollen thematischen Diskussionen anstoßen und schon gar niemanden davon überzeugen, dass RWO schon ein ziemlich geiler Club ist.

Von daher bin ich vielleicht der Falsche, um zu dem Thema überhaupt irgendwas beizusteuern.

Beiträge: 128

Wohnort: Hünxe

Beruf: Endoskopiker

  • Nachricht senden

2 271

Mittwoch, 11. Dezember 2019, 18:07

Ich habe beim aufräumen noch Kleeblatt Tacken gefunden.
Weiß jemand ob diese noch verwendet werden dürfen?

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 017

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

2 272

Mittwoch, 11. Dezember 2019, 18:20

Als Tapete oder gerahmt hinter Glas ?

Meiner Erinnerung nach steht darauf ein Verfallsdatum.

So, und als Outing, quasi eine Beichte. Ich habe 2,3 Monate später einen für nen Kaffee eingetauscht und auch für nen Malocherknacker, aber ohne Senf und Brötchen.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Beiträge: 128

Wohnort: Hünxe

Beruf: Endoskopiker

  • Nachricht senden

2 273

Mittwoch, 11. Dezember 2019, 18:45

Als Tapete oder gerahmt hinter Glas ?

Meiner Erinnerung nach steht darauf ein Verfallsdatum.

So, und als Outing, quasi eine Beichte. Ich habe 2,3 Monate später einen für nen Kaffee eingetauscht und auch für nen Malocherknacker, aber ohne Senf und Brötchen.
Es ist kein Verfallsdatum aufgebracht.

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 017

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

2 274

Mittwoch, 11. Dezember 2019, 19:03

Als Tapete oder gerahmt hinter Glas ?

Meiner Erinnerung nach steht darauf ein Verfallsdatum.

So, und als Outing, quasi eine Beichte. Ich habe 2,3 Monate später einen für nen Kaffee eingetauscht und auch für nen Malocherknacker, aber ohne Senf und Brötchen.
Es ist kein Verfallsdatum aufgebracht.
Dann probiere es im Februar 2020
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

RWO-Allgäu

Malocher

Beiträge: 613

Wohnort: Ottobeuren - Allgäu

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

2 275

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 23:36

Müssten eigentlich noch gehen. Hab zur Saisoneröffnung noch welche eingelöst.
Kommt mir bekannt vor, hab nochmal 50 Tacken gefunden
:whistling:
:Schal: Auch in Bayern gibts Leute mit Ahnung vom Fußball :Schal:

2 276

Freitag, 13. Dezember 2019, 07:01

Ich habe beim aufräumen noch Kleeblatt Tacken gefunden.
Weiß jemand ob diese noch verwendet werden dürfen?


Ja. :D

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 728

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

2 277

Samstag, 25. Januar 2020, 14:16

wie heißt eigentlich das super Instrumentalstück, das zum Einlaufen bei Heimspielen immer läuft? Danke für Info!!!
Emscherkapitän

Beiträge: 2 540

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Nachricht senden

2 278

Samstag, 25. Januar 2020, 17:29

wie heißt eigentlich das super Instrumentalstück, das zum Einlaufen bei Heimspielen immer läuft? Danke für Info!!!



https://youtu.be/XYKUeZQbMF0

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 728

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

2 279

Sonntag, 26. Januar 2020, 23:03

Danke. Das läuft hier nun!!!
Emscherkapitän

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 017

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

2 280

Sonntag, 22. März 2020, 18:14

Dann jetzt hier.


Wie teuer war der ausschließliche Zutritt zur EVO HT in der Bundesliga U-19 ?
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Thema bewerten