Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 427

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 28. November 2019, 17:00

REGIONALLIGA WEST: 19. SPIELTAG
Unser Gast: Bonner SC
Am Freitagabend, 29. November, empfängt der Tabellenvierte Rot-Weiß Oberhausen den Zwölften der Regionalliga West, den Bonner SC (19:30 Uhr, Stadion Niederrhein).

Es ist das Spiel mit eingebauter Torgarantie. Nach dem Duell vom 19. März 1967 endete kein Spiel zwischen RWO und dem BSC mehr torlos. Und das besagte Spiel fand vor über 52 Jahren auch noch im Bonner Sportpark Nord statt. Ein gutes Omen also für das Duell auf der Emscherinsel.

Doch für die elf Siege der vergangenen 18 Aufeinandertreffen (bei vier Remis und drei Bonner Siegen) kann man sich auch im schönen Oberhausen nichts kaufen. Der zwölfte Sieg könnte dagegen ein deutliches Zeichen an die Konkurrenz sein, denn damit wären die Rot-Weißen bei 32 Punkten aus 16 Ligapartien voll in ihrer angestrebten Marke, dem Zwei-Punkte-Schnitt. „Wenn wir diesen Schnitt halten, werden wir bis zum Ende oben dran sein“, weiß Cheftrainer Mike Terranova.

Das wird vermutlich auch bitter nötig werden, denn mit dem BSC kommt ein Rudel angeschossener Löwen nach Oberhausen. Die letzten drei Ligapartien gingen allesamt verloren. Auch im Mittelrheinpokal setzte es ein glattes 0:2 beim FC Wegberg-Beeck. Dass das nicht der Anspruch von Ex-Profi Thorsten Nehrbauer ist, der den Verein im Sommer als Cheftrainer übernahm, dürfte klar sein. „Darum gilt es jetzt noch einmal, gegen Bonn alles rauszuhauen“, fordert „Terra“ daher folgerichtig von seinen Schützlingen, die bis auf Tim Hermes alle zur Verfügung stehen. „Wir haben das Köln-Spiel aufgearbeitet und sind heiß darauf, mit unseren Fans das Flutlichtspiel erfolgreich zu gestalten.“

Eine besondere Vorfreude auf das Duell dürften auch Oberhausens Vincent Stenzel und der Bonner Dario Schumacher verspüren. Im Sommer haben die beiden Kicker die Seiten gewechselt und treffen nun erstmals wieder auf ihre alten Kameraden. Außerdem kehrt mit den Bonner Löwen Patrick Schikowski – gleichzeitig bester Torschütze der Rheinländer mit fünf Saisontreffern – an seine alte Wirkungsstätte zurück. Gastgeschenke wird es aber auf beiden Seiten aber erfahrungsgemäß nicht geben.

Quelle: RWO- Homepage

https://www.rwo-online.de/news/unser-gast-bonner-sc.html
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 888

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 28. November 2019, 21:11

Der andere Countdown

In etwa 24 Stunden sind wir schlauer!
Emscherkapitän

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 448

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 28. November 2019, 21:43

Köln Spiel aufgearbeitet, alles raushauen, alle sind heiß. Hört sich gut an. Entscheidend ist, das Aufgearbeitete auch entsprechend zu analysieren und umzusetzen. Mal mit der „Korrekturelf“ direkt starten? :idea:
Ich bin gespannt.
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

DoRo

Meister

Beiträge: 1 838

Wohnort: Schmackedorf......

Beruf: Reisende

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 28. November 2019, 22:31

[[/coDer Countdown......


https://www.timeanddate.de/countdown/fus…SC&font=cursive



.......läuft!!!!



:x




lor]/align]

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 427

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 28. November 2019, 23:23

Wettervorhersage Freitag Abend:

5° Celsius, wolkig, Niederschlagswahrscheinlichkeit 10%

RWO-WETTER!!!


Gruß
Wetterlefty
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

stanair

Azubi

Beiträge: 133

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Telekommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

26

Freitag, 29. November 2019, 07:52

Bin mal gespannt wieviele heute Abend den Weg ins Stadion finden. Aber ich glaube wenn Herne heute Abend keinen Hallenfussball präsentieren würde, würden es vielleicht ein paar Leutchen mehr sein ;)
Frank Goosen:
Man muss Täler durchschritten haben, um die Gipfel wirklich schätzen zu können, und in diesem Sinne hat der FC Bayern keine Fans, sondern nur Zuschauer!

Preißler

Urgestein

Beiträge: 5 373

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

27

Freitag, 29. November 2019, 08:11

Köln Spiel aufgearbeitet, alles raushauen, alle sind heiß. Hört sich gut an. Entscheidend ist, das Aufgearbeitete auch entsprechend zu analysieren und umzusetzen. Mal mit der „Korrekturelf“ direkt starten? :idea:
Ich bin gespannt.

Genau goleo, laßt uns mit der 2. Mannschaft beginnen :D .
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 448

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

28

Freitag, 29. November 2019, 12:35

Ich interpretiere mal den heutigen WAZ Artikel. Also ich denke Abteilung totale Attacke werden wir nicht sehen. -Man möchte nicht zu offen beginnen, damit man später noch nachlegen kann-... :shock:

Gödde wird wohl spielen, Steini denke ich nicht. - Heute Abend wissen wir mehr. - Ich habe auf jeden Fall Bock!
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 888

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

29

Freitag, 29. November 2019, 14:36

Beinahe biblisch

Köln Spiel aufgearbeitet, alles raushauen, alle sind heiß. Hört sich gut an. Entscheidend ist, das Aufgearbeitete auch entsprechend zu analysieren und umzusetzen. Mal mit der „Korrekturelf“ direkt starten? :idea:
Ich bin gespannt.

Genau goleo, laßt uns mit der 2. Mannschaft beginnen :D .

"Die Zweite wird die Erste sein"
Emscherkapitän

30

Freitag, 29. November 2019, 15:35

Ich werde hier zum zweifeln verdammt. soll ich mich hetzen und pünktlich zum Anpfiff im Stadion sein ? , vielleicht verpasse ich erfreuliches ! Oder mach ich es gemütlich, denn es ist ja egal wann ich eintreffe man versäumt nichts . Terra möchte ja 60 Minuten die Null halten ,ich rege mich auf und werde kein guter Fan. :grumble:
" Ironie setzt immer Geist voraus.......beim Gegenüber "










Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 888

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

31

Freitag, 29. November 2019, 18:26

80. Minute reicht eigentlich. Dann fällt unser Siegtor.
Emscherkapitän

stanair

Azubi

Beiträge: 133

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Telekommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

32

Freitag, 29. November 2019, 18:39

Ich nehme auch ein dreckiges 1:0 inne 93. Egal, Hauptsache die 3 Punkte bleiben hier.
Frank Goosen:
Man muss Täler durchschritten haben, um die Gipfel wirklich schätzen zu können, und in diesem Sinne hat der FC Bayern keine Fans, sondern nur Zuschauer!

33

Freitag, 29. November 2019, 20:17

Gaaaannnz schwaches Spiel. Grauenaft. :ko: :(gg

Macabros

Meister

Beiträge: 2 508

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

34

Freitag, 29. November 2019, 20:20

Schaue es mir heute ausnahmsweise mal per Live Stream an (die Kohle hat der Verein wegen der Dauerkarte eh schon).... Aus der Perspektive sieht man leider erstmal wie harmlos unsere Truppe ist. Über außen geht gar nix ( welch Wunder wenn unsere beiden besten Außen draußen sitzen), was überraschendes aus dem Mittelfeld auch nicht (der einzig Kreative sitzt da auch rum) und unsere beiden Mittelstürmer verhungern oder versuchen irgendwie an den Ball zu kommen und fehlen dann in der Mitte. Ich hoffe das es wie immer läuft. Terra merkt daß er Mal wieder mit der Startelf daneben liegt und wechselt durch. Das mag gegen relativ harmlose Mannschaften wie Bonn noch funktionieren, aber gegen gute Offensivmannschaften sehe ich da schwarz. Zum Glück werden wir nicht aufsteigen, das würde einige böse Klatschen geben.
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

35

Freitag, 29. November 2019, 20:29

Schaue heute auch im Stream. Aber meine Güte ist das ein Grottenkick. Da geht ja gar nix. :rolleyes: 8o

Macabros

Meister

Beiträge: 2 508

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

36

Freitag, 29. November 2019, 20:34

Fussballgott muss nicht unbedingt immer Trainergott sein. Terra wird immer bei uns eine Legende bleiben, aber soviel Sturheit was die Aufstellung betrifft ist doch echt nicht mehr normal. Und immer wieder merkt er das es nicht funktioniert. Hat im Verein denn keiner die Eier mit ihm mal in Ruhe bei nem Bierchen zu sprechen? Oder ist alles egal wenn man den zum Ziel gesetzten 2 Punkte Schnitt erreicht? Denn so sieht es auf dem Feld aus. Erst den einen Punkt sichern, und dann in der letzten halben Stunde versuchen, nen Dreier zu landen. Schaut zwar hinterher keiner mehr zu, aber der Zweck heiligt die Mittel....und ja, ich bleib Mitglied und kauf auch nächstes Jahr wieder ne DK. Bin nämlich genauso stur..... :boring:
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

Macabros

Meister

Beiträge: 2 508

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

37

Freitag, 29. November 2019, 20:58

So, jetzt mit der richtigen Aufstellung noch 25 Minuten Vollgas. :pray:
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

Macabros

Meister

Beiträge: 2 508

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

38

Freitag, 29. November 2019, 21:17

Tooooooooooooor
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

Macabros

Meister

Beiträge: 2 508

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

39

Freitag, 29. November 2019, 21:23

Jawoll, hat wieder funktioniert ! Aber das ist doch ein Treppenwitz, oder?
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

mivima

Meister

Beiträge: 2 473

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

40

Freitag, 29. November 2019, 21:57

Was war das denn heute ? Arbeitssieg ??? Nein , einfach nur Glück gehabt mit einem Handelfmeter das Spiel noch Siegreich zu gestalten , gegen einen Gegner , der nicht einmal aufs Tor geschossen hat 8o :thumbdown: Das war heute gar nichts !!!!!!! 3 Punkte sind das einzige Positive ... viel mehr gibt es einfach nicht zu berichten ! Für ein Heimspiel : einfach lächerlich :grumble: Sorry , aber , wer es anders gesehen hat, kann mich gerne berichtigen :confused:
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

Thema bewerten