Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RWO-Oldie

Super-Malocher

Beiträge: 5 256

Wohnort: Euskirchen

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

6 801

Montag, 18. November 2019, 22:51

Das ist schon fast wie hier im Kölner Raum der Express. Sobald irgendwas im entferntesten mit dem FC Köln zu tun hat stehts auf der Titelseite und im Sportteil sind mindestens zwei Seiten voller Geißbockkot.
Es geht nicht mehr um Sportjournalismus sondern nur noch um Auflage und Klicks.

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 394

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

6 802

Montag, 18. November 2019, 23:03

...mit dem klitzekleinen Unterschied, das der Karnevals Verein, zumindest aktuell, Bundesliga spielt...Aber die sind ja schon Champions League. Habe ich vergessen... :fall:
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

6 803

Dienstag, 19. November 2019, 07:34

Wann kommt eigentlich mal wieder ein Artikel zum Essener Rasenschneider? Der durfte sich zuletzt im Juni zu Wort melden... :no:
Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


Beiträge: 363

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

6 804

Dienstag, 19. November 2019, 10:10

Wann kommt eigentlich mal wieder ein Artikel zum Essener Rasenschneider? Der durfte sich zuletzt im Juni zu Wort melden... :no:


Wer ist der Exxener Rasenschneider ? :wait:

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 237

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

6 805

Dienstag, 19. November 2019, 21:08

...ach wie gut, dass ich das Funke-Gruppo-Postille-Abo letztes Jahr gekündigt habe.
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



6 806

Dienstag, 19. November 2019, 21:33

...ach wie gut, dass ich das Funke-Gruppo-Postille-Abo letztes Jahr gekündigt habe.
:ma: :ko: :(gg


Letztes Jahr erst ???
Una vez RWO, loco para siempre.

Preißler

Urgestein

Beiträge: 5 122

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

6 807

Mittwoch, 20. November 2019, 07:34

...ach wie gut, dass ich das Funke-Gruppo-Postille-Abo letztes Jahr gekündigt habe.

Willkommen im Klub. Früher konnten sie mich nach meinen Kündigungen noch mit Geld locken und wieder einfangen. Nun informiere ich mich abgespeckt übers Internet.
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


6 808

Mittwoch, 20. November 2019, 10:53

Mein persönliches Lieblingsbeispiel für die ebenso zwanghafte wie peinliche RS-Angewohnheit, möglichst jede Meldung in Richtung RWE zu drehen, um ein paar Clicks zusätzlich abzugreifen ("Ex-RWE-Spieler verliert Trainer-Job in Bayern" u.ä.), war vor ein paar Wochen ein Artikel, in dem es um die Verletzung eines Kölner Spielers ging. Da stand ernsthaft in der Überschrift (sinngemäß, mit dem exakten Wortlaut wollte ich mein Gehirn nicht belasten):

Gut für RWE: Köln-Talent verletzt
weil es ein Spieler des kommenden RWE-Gegners war.
Die merken echt gar nichts mehr, da beim RS ...

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 969

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

6 809

Mittwoch, 20. November 2019, 11:06

Ich habe es mir seit Beginn dieser Saison komplett abgewöhnt, die RWE Artikel und auch alle anderen zu lesen. Das geht jetzt noch nicht einmal gegen RWE, denn normalerweise habe ich bis dahin alle Artikel der RL gelesen. Aber diese Lobhudelei wenn ein Maulwurf im Georg-Melches-Stadion auch nur furzt, geht mir so auf den Sack. Das richtet sich ausschließlich gegen den RS!

Schlimmer ist nur noch DerWesten: (sorry, offtopic)

"Mann geht spazieren und sieht DAS!" oder "Frau öffnet Türe und erlebt DIESE Überraschung!" Denen haben sie doch ins Gehirn geschixxen.


Preißler

Urgestein

Beiträge: 5 122

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

6 810

Mittwoch, 20. November 2019, 12:27

@Fopper

Ich glaube nicht, daß Du dich fürs Offtopic entschuldigen mußt. Es paßt hierhin, weil deine Argumentation eine schlüssige Auflistung der Problematik ist. Sie kämpfen um jeden Abonnenten, und ich hoffe, daß sie den Kampf verlieren. Es hat nichts mehr mit solidem Journalismus zu tun, sondern es geht, wie Faouzi schon erwähnte, ausschließlich um Kohle. Ich hoffe, es folgen noch viele den Abtrünnigen. Information ist ok, Verarsche nicht. Tor, JonDo, VPN und AdBlocker gehören mittlerweile zu meiner Grundausstattung.
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


lefty1

Administrator

Beiträge: 10 023

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

6 811

Mittwoch, 20. November 2019, 14:44

Ich habe es mir seit Beginn dieser Saison komplett abgewöhnt, die RWE Artikel und auch alle anderen zu lesen. Das geht jetzt noch nicht einmal gegen RWE, denn normalerweise habe ich bis dahin alle Artikel der RL gelesen. Aber diese Lobhudelei wenn ein Maulwurf im Georg-Melches-Stadion auch nur furzt, geht mir so auf den Sack. Das richtet sich ausschließlich gegen den RS!

Schlimmer ist nur noch DerWesten: (sorry, offtopic)

"Mann geht spazieren und sieht DAS!" oder "Frau öffnet Türe und erlebt DIESE Überraschung!" Denen haben sie doch ins Gehirn geschixxen.


fopper! you made my day.. :clap: ich erzähle das seit Jahren..siehe Signatur
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

6 812

Mittwoch, 20. November 2019, 16:02

Wann kommt eigentlich mal wieder ein Artikel zum Essener Rasenschneider? Der durfte sich zuletzt im Juni zu Wort melden... :no:


Wer ist der Exxener Rasenschneider ? :wait:


Den Artikel suche ich jetzt nicht raus. Er reiht sich aber wunderbar in die Reihe "Der heutige Sack Reis bei rwe" ein.
Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


mivima

Meister

Beiträge: 2 315

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

6 813

Mittwoch, 20. November 2019, 18:33

Wann kommt eigentlich mal wieder ein Artikel zum Essener Rasenschneider? Der durfte sich zuletzt im Juni zu Wort melden... :no:


Wer ist der Exxener Rasenschneider ? :wait:


Den Artikel suche ich jetzt nicht raus. Er reiht sich aber wunderbar in die Reihe "Der heutige Sack Reis bei rwe" ein.


Absolut Richtig 1904 :D Diese Berichterstattung interessiert kein Mensch ... Der Sack Reis is Revier Sport schon lange umgefallen !
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 641

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

6 814

Sonntag, 8. Dezember 2019, 21:56

Tja, die kriegen wir nach diesem last Minute-Sieg in Dortmund nicht vom Hacken. Aber wir bleiben dran! Sollen sie sich gerne in Sicherheit wiegen. Wir brauchen 2020 aber drei Auswärtssiege gegen die drei vor uns!
Emscherkapitän

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

6 815

Sonntag, 8. Dezember 2019, 22:38

Wann kommt eigentlich mal wieder ein Artikel zum Essener Rasenschneider? Der durfte sich zuletzt im Juni zu Wort melden... :no:


Wer ist der Exxener Rasenschneider ? :wait:

Bis hierhin bin ich beim Suchen vorgedrungen :

https://www.reviersport.de/artikel/rwe-i…rzlake-gereist/

Dann kamen zwei Artikel über einzelne neue Topspieler, einen davon haben jetzt wir, und dann kam ein ganzer, bebilderter Artikel über den Greenkeeper vom Hotel in Herzlage.

Ich hoffe, es ist nicht der 2. beste deutsche Greenkeeper auf der RWEs Payroll gemeint, der nicht in Herne oder Herne tätig werden durfte.

Kein Schreibfehler, vor dem Matsch gegen S04II und dann vor dem ausgefallenen Match gegn. Haltern, eigentlich am See. 8)
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 641

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

6 816

Freitag, 13. Dezember 2019, 22:46

Die heutige Niederlage gegen Homberg könnte die noch wachsamer machen und in der Winterpause entschlossen machen, gegenzusteuern. Dennoch schön...
Emscherkapitän

Beiträge: 1 494

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

6 817

Samstag, 14. Dezember 2019, 00:50

Plötzlich ist man auf essener Seite auf rs schweigsam.
Die sind wie ein Thermomix, wo es nur Standardrezepte gibt.
Wer morgens früh raus muss und abends spät ins Bett kam, der misst dem Wort Morgengrauen seine eigene Bedeutung zu.

Beiträge: 1 823

Wohnort: Krayenhorst

Beruf: Wasenmeister

  • Nachricht senden

6 818

Samstag, 14. Dezember 2019, 12:34

Ein Essener Aufstieg ist so wahrscheinlich wie eine Schalker Meisterschaft und daher in den nächsten 500 Jahren nicht zu erwarten.
Mutig ist, wer Durchfall hat und trotzdem furzt.

Beiträge: 363

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

6 819

Samstag, 14. Dezember 2019, 12:51

Eher wird Schalke Meister. Damit sie an der Hafenstrasse richtig kotzen. :dasist: :D :-D

Beiträge: 766

Wohnort: Bottrop, jetzt Ibbenbüren

  • Nachricht senden

6 820

Samstag, 14. Dezember 2019, 14:29

Eher wird Schalke Meister. Damit sie an der Hafenstrasse richtig kotzen. :dasist: :D :-D



Würde ich sofort unterschreiben :thumbsup:
"90% von allem ist Mist!" (Theodore Sturgeon)

Thema bewerten