Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

181

Montag, 1. Juli 2019, 02:32

Wo habe ich gelesen unser neues Kreisliga B team Testet am Samstag 12:30 gegen VfR 08 II an der Tirolerstr. 29a, quasi als Vorspiel unserer Ersten um 15:00
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

182

Mittwoch, 3. Juli 2019, 14:17

RWO-Team12 heute im ersten Testspiel gegen Steinmetz-Truppe

Heute Abend ist es soweit - das erste Testspiel der neuen Saison steht an!
Um 20 Uhr trifft das RWO-Team12 am evo-Nachwuchsleistungszentrum auf Schwarz-Weiß Alstaden. Gegen den A-Ligisten, der von keinem geringeren als Raphael Steinmetz trainiert wird, tragen auch unsere Neuzugänge das erste Mal das Kleeblatt auf der Brust. Übrigens sind 5 der 6 Neuzugänge durchaus bekannte Gesichter aus der Kurve. Das RWO-Team12 bleibt also auch in der neuen Saison seiner Linie treu.

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 643

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

183

Mittwoch, 3. Juli 2019, 18:06

Eine Riesengeschichte. ihr seid nur so erfolgreich, weil Typen wie ich bei Euch 3:-) O:-) nicht mitspielen...
Emscherkapitän

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

184

Sonntag, 4. August 2019, 21:48

So, heute Test gegen F´feld.

Auch Kreisliga B in anderm Kreis

Gutes 8 : 1 oder 2.

Noch nicht alles bei 100%, daher auch die Gegentreffer, aber es geht weiter voran, in meinem Lieblingstrikot - und das Auswärtsgegenstück in Rot ist auch vorhanden.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Macabros

Meister

Beiträge: 2 472

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

185

Montag, 19. August 2019, 18:03

Laut Kicker hat das Team 12 4:3 auswärts in Bottrop gewonnen. Anscheinend gibt es jetzt richtige Gegner auf Augenhöhe.
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 643

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

186

Montag, 19. August 2019, 19:39

Die Siege werden knapper...
Emscherkapitän

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

187

Sonntag, 25. August 2019, 19:36


Die Siege werden knapper...

Keine Sorge, ab der 47. Minute sind alle Dämme gebrochen.

12 : 0[2 : 0]

http://www.fussball.de/spiel/rwo-team-12…89B4VTN1DS1I#!/

Gratulation dazu dem Team 12 und der Torschützenweltmeister ist noch gar nicht eingestiegen. 8)
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

KTM-Gott

Praktikant

Beiträge: 24

Wohnort: Oberhausen

Beruf: DIsponent

  • Nachricht senden

188

Sonntag, 25. August 2019, 21:09

Es sind immerhin 7 neue Spieler dazu gekommen. Lasst die Mannschaft sich erst einmal richtig finden und einspielen, dann sind die Jungs auch in dieser Liga nicht zu schlagen.

Die Vorbereitungsspiele gegen fast ausschließlich höherklassige Mannschaften haben schon streckenweise gezeigt, was an Potential in der Gruppe steckt.

Meine Meinung ist, dass das Team dieses Jahr deutlich stärker ist - wenn es eingespielt ist und die Jungs die einzelnen Laufwege und das Spielsystem verinnerlicht haben.
Lassen wir uns überraschen - und zwar positiv. :clap:
"Wenn man schon Gelb hat und so reingeht,
kann man nur wichtige Termine haben."
Johannes B. Kerner



Macabros

Meister

Beiträge: 2 472

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

189

Dienstag, 3. September 2019, 09:08

5:0 gegen Buschhausen gewonnen. Tabellenführer, 3 Spiele , 3 Siege, Tordifferenz +18...... sagenhaft diese Truppe ! :thumbsup:
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

190

Dienstag, 3. September 2019, 10:57

Warein mühsames Spiel gegen gute 12er.

Sah eigentlich am Anfang der 2. Hz mehr nach Remis aus. Dann brach der Damm und Ron hätte auch 3 Tore schießen können.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 643

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

191

Mittwoch, 4. September 2019, 19:54

Ist schon eine Riesengeschichte mit TEAM TWELVE!!!
Emscherkapitän

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

192

Montag, 9. September 2019, 15:35

Habe ich es schon erwähnt ?

7:0 gegen Blau weiß OB-Lirich II auf heimischem Turf (Plastik)



Die Hobby Fußball Millionäre mit dem Tuncay Aksoy Clan von BVO haben ihr Spiel hoch verloren und liegen z.Zt nur auf Platz 3.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

193

Montag, 9. September 2019, 16:54

Kleeblätter bauen Siegesserie gegen faire Gäste aus

Mit 7:0 (3:0) gewann das RWO-Team12 das Heimspiel vom 4. Spieltag gegen Blau-Weiß Oberhausen. Damit hat die Mannschaft von Sebastian Saß und Daniel Schliwa auch das vierte Saisonspiel in der neuen Liga gewonnen.
Für die Rot-Weißen, die neben dem Post SV das einzige ungeschlagene Team der Kreisliga B 1 sind, waren Dennis Hundscheidt (28.), Lars Bruckwilder (39.) und Richard Salm (41.) vor der Pause erfolgreich. Salm eröffnete die zweite Hälfte dann auch mit einem lupenreinen Hattrick (48., 52., 65.). Sein Kollege Justin Klasen markierte den 7:0-Endstand.
„Unter dem Strich geht der Sieg auch in der Höhe in Ordnung“, fasste RWO-Trainer Saß zusammen. „Wir sind aber auf eine sehr disziplinierte und verdammt gut organisierte Truppe gestoßen. Man muss an dieser Stelle aber auch mal herausheben, dass Blau-Weiß sich rundum sehr fair und sportlich verhalten hat.“ Darum dauerte es eben etwas länger, bis das RWO-Team12 ins Spiel kam: „Wir haben derzeit mit einigen personellen Problemen zu kämpfen. Einige Spieler sind krank, andere sind im Schichtdienst und wieder andere sind im Familienurlaub. Alles wichtige Gründe, um ein Spiel zu verpassen. Aber Jammern bringt uns eben auch nicht weiter. Die, die da sind, machen die Sache auch sehr gut. Wir hatten zu Beginn zwar Probleme, reinzukommen. Aber hinterher funktionierte es dafür umso besser.“
Somit bleibt das RWO-Team12 punktgleich mit dem Post SV an der Tabellenspitze der Kreisliga B Gruppe 1. Diese beiden Mannschaften sind auch die Einzigen, die auch nach vier Spielen noch ohne Punktverlust sind. An der weißen Weste soll sich nach Möglichkeit auch im Gastspiel am 5. Spieltag nichts ändern. Da gastieren die Rot-Weißen bei der SpVgg Sterkrade-Nord (Nordler Park, Lütticher Str. 70).

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

194

Sonntag, 15. September 2019, 15:24

Seit 15:00 bei Spvgg.Sterkrade-Nord II am Ball

Noch keine Meldung
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 503

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

195

Sonntag, 15. September 2019, 17:16

7:1 Auswärtssieg beim Absteiger, der Zweiten Mannschaft von Sterkrade Nord. :clap:
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

196

Sonntag, 15. September 2019, 18:30

0:1 Eigentor (40.)

0:2 Salm, R. (41.)

0:3 Buhlmann, M. (47.)

0:4 Hundscheidt, D. (52.)

1:5 Hilgert, M. (67.)

1:6 Buhlmann, M. (70.)

1:7 Hundscheidt, D. (83./FE)



Damit taucht unser Torschützen Kaiser nach seinem wohlverdienten Urlaub nach dem zweiten Kurzeinsatz auch heuer wieder in der Torschützenliste auf.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 643

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

197

Sonntag, 15. September 2019, 20:13

Jungs, wollt Ihr ewig siegen?
Nicht, dass ihr in 10 Jahren unserer Ersten Konkurrenz macht...
Emscherkapitän

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

198

Sonntag, 22. September 2019, 21:51

So, nach dem hart erkämpften 5:1 gegen sehr gute Tabellen 4. PSV OB mußte ich erstmal den RS Info Entzug kompensieren.

Dabei kam ich auch zum Eßen KL C. wo ich letztens, nach einer Niederlage und dem Nichterreichen der Tabellenspitze in meiner liebenswürdigen Art dort repostete :

16.09.2019 - 12:00 - Erazer

Hochmut war halt schon immer die Stärke vom RWE-Reviersport Verbund. Für Außenstehende schön zu sehen, wenn man damit mal wieder - wenn auch nur bei der Zwoten - aufs Gesicht fällt. Hoffentlich folgen noch viele weitere Punktverluste bzw. "Sensationen".

16.09.2019 - 14:10 - Frankiboy51

Wenn Zwei, im Abstand von einem Jahr, das Gleiche machen, scheint es nicht das Selbe zu sein.

Dann kam aus dem Team12 eine Antwort, die ich gerne der RWO Familie nicht vorenthalten möchte, so schön finde ich diese.

Falls es Einsprüche geben sollte, PN an mich oder lefty1, allerdings nicht wegen der copyright Gebühr.



17.09.2019 - 13:56 - KTM-Gott

@Frankiboy51
So ist es. Das RWO-TEAM12 marschiert auch ohne irgendwelche Ex-Profis durch die Ligen. Der Marcel Landers hat letztes Jahr auch nur in 2 Spielen auf dem Platz gestanden und ist jetzt gar nicht mehr in der Mannschaft. Und jeder Gegner ist hoch motiviert gegen uns und hängt sich besonders rein.
Trotzdem werden fast ausnahmslos alle regelrecht abgeschossen. Das liegt einfach an der Einstellung der RWO-Spieler. Jeder Gegner wird ernst genommen und ein arrogantes oder selbstgefälliges Auftreten nur weil man das Kleeblatt auf der Brust trägt, ist verboten und ist auch schon in der Einstellung der Spieler gar nicht erst vorhanden.
Wichtig ist auch, dass der Charakter der Spieler stimmt und genau danach wurde die Mannschaft zusammengestellt. Das spiegelt sich in den Spielen wider, jeder Gegner wird respektvoll und freundlich behandelt und nach dem Spiel sitzt oder steht man mit dem Gegenr zusammen und trinkt ein Bierchen oder grillt zusammen. Da gab es in der letzten Saison nur 2 Ausnahmen (BVO und TBO - aber zu den beiden Mannschaften braucht man auch nichts weiter zu sagen / schreiben, die sind ein Fall für sich).

Ich denke, ein Spiel zwischen RWO-TEAM12 und RWE2 würde zum jetzigen Zeitpunkt eine üble Klatsche für Essen werden. Dazu ist TEAM12 einfach schon zu eingespielt. Kann natürlich in 1 oder Jahren anders aussehen, zumal, RWE ja Geld in die Mannschaft steckt und diese auch offiziell als 2. Mannschaft deklariert. RWO-TEAM12 ist und bleibt eigenständig ohne jegliche finanzielle Unterstützung seitens RWO und bleibt eine Fan-Mannschaft.
Mal sehen, wohin der Weg noch führt, das RWO-TEAM12 hat ja keinerlei Druck und muss weder aufsteigen noch immer gewinnen, sondern nur den Verein RWO ordentlich und würdevoll nach aussen hin repräsentieren. Und das machen die Jungs und das Team drumherum ganz hervorragend und vorbildlich.

So, genug auf die Kacke gehauen unter einem Bericht über RWE ;-)
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

KTM-Gott

Praktikant

Beiträge: 24

Wohnort: Oberhausen

Beruf: DIsponent

  • Nachricht senden

199

Montag, 23. September 2019, 13:32

Danke für die Blumen, Frankiboy, zu meinem Kommentar in der RS... oder soll ich Stadionzeitung von RWE schreiben ? :ma:

Manchmal würde ich gerne ganz andere Kommentare da abgeben, zumal die Essener uns ja permanent angreifen, beleidigen und provozieren, sogar bei den (wenigen) Berichten über RWO.
Aber da stehe ich drüber und lasse mich auf deren Niveau gar nicht herab, zumal schon einige wissen, dass ich beim besten Verein der Welt und der Macht vom Niederrhein tätig bin.
Da wären wir beim Thema "RWO nach aussen vertreten".

Zu unserem Spiel gestern :
War "nur" ein 4:1 gegen den PSV, Franki.

1:0 36. Minute Michel Hilgert
1:1 56. Minute Andrea Piazza
2:1 58. Minute Maurice Sobiech
3:1 70. Minute Marvin Buhlmann
4:1 78. Minute Mike Howahl

Somit weiterhin Platz 1 in der Tabelle, mit 18 Punkten und 39:5 Toren nach 6 Spieltagen.

Einer unserer ärgsten Konkurrenten (BVO) hat gestern nur ein 3:3 gegen SW Alstaden geschafft und ist jetzt schon 5 Punkte hinter uns.

Bleibt wohl nur der Post SV Oberhausen als Widersacher um den Meistertitel (lehne mich mal soweit aus dem Fenster)
- und auf die treffen wir am 27.10.2019 um 15 Uhr auf deren Platz an der Herderstrasse 20 in 46045 OB.

Bitte vormerken, weitersagen und zahlreich erscheinen.
"Wenn man schon Gelb hat und so reingeht,
kann man nur wichtige Termine haben."
Johannes B. Kerner



KTM-Gott

Praktikant

Beiträge: 24

Wohnort: Oberhausen

Beruf: DIsponent

  • Nachricht senden

200

Dienstag, 24. September 2019, 21:34

TEAM12 spielt zur Zeit gegen den 1. FC Mülheim (Testspiel), eine Kreisliga-A-Mannschaft.

Spielstand nach 75 Minuten : 8:1 für TEAM12 8o
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
EDIT :
Endstand 10:4 für TEAM12

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
EDIT :

Die Torschützen : (bitte keine Fragen bzgl. der Aufstellung :shock: )
1:0------1. Minute----Rinor Rexha
2:0----28. Minute----Rinor Rexha
2:1----38. Minute----Ivan Wetshemungu
3:1----42. Minute----Ahmet-Malik Uzun
4:1----43. Minute----Ahmet-Malik Uzun
5:1----46. Minute----RinorRexha
5:2----50. Minute----Jannis Klesz
6:2----67. Minute----Lars Bruckwilder
7:2----68. Minute----Rinor Rexha
8:2----71. Minute----Michel Hilgert
9:2----78. Minute----Ahmet-Malik Uzun
10:2----83. Minute----Michel Hilgert
10:3----87. Minute----Ivan Wetshemungu
10:4----89. Minute----Leon Zganiatz

Gelungener Test, wobei sich die Mülheimer wahrscheinlich noch nächstes Jahr fragen, warum ein gerade erst aufgestiegener B-Ligist die dermaßen abschiessen konnte ;-)!- .
"Wenn man schon Gelb hat und so reingeht,
kann man nur wichtige Termine haben."
Johannes B. Kerner


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KTM-Gott« (25. September 2019, 07:55)


Thema bewerten