Sie sind nicht angemeldet.

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 853

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 9. Juli 2019, 09:02

Manche Schalker verstehen sich, manche nicht... Trotzdem alles Kindergarten. Und vor allem unmöglich bei so einem Rahmenprogramm mit vielen anwesenden Familien!


Der Beitrag von »Mojo-2015« (Dienstag, 9. Juli 2019, 09:16) wurde vom Autor selbst gelöscht (Dienstag, 9. Juli 2019, 09:20).

Mojo-2015

Praktikant

Beiträge: 48

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Bachelor of Laws

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 9. Juli 2019, 09:20





Zitat von »weRWOlf«






Zitat von »Troll77«



Bitte, was?




Zitat


Lediglich vor der Partie gab es laut Polizei Oberhausen einen kurzen Zwischenfall, bei dem Fangruppen der beiden Lager aufeinander losgingen. 40 bis 50 Personen sollen pro Gruppe beteiligt gewesen sein sollen. Wie die Polizei auf Nachfrage von DER WESTEN mitteilt, seien Gegenstände geworfen worden.


Quelle

Hat mich auch überrascht.


Habt ihr das nicht mitbekommen??
Da hatten sich wohl ein paar Schwachmaten verabredet.....und das direkt unter den Augen der Cops......alles Blitzbirnen :(gg



Woher gibt es denn die Information, dass sich da verabredet wurde? Mit den Beteiligten gesprochen? Mit den dafür zuständigen Polizisten gesprochen?

Bei solchen Dingen gibt es nichts schlimmeres als Vermutungen und eigene Interpretation. :ma:

Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 850

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 9. Juli 2019, 14:57

Vielleicht sollte man noch erwähnen, daß mit Kofi noch kein Vertrag geschlossen wurde, auch, wenn es einem gefühlt so vorkommt.

Ebenfalls nicht unerwähnt sollte bleiben, daß im Spiel gegen die Stadtauswahl der einzig wahre Fußballgott innerhalb einer Viertelstunde alles strubbelig machte,auf die Schnelle 2 Tore schoß und dann den Platz wieder verließ. Terra, Du hast nichts verlernt. Schön, daß Du einen fußballinteressierten Sohn hast .
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


65

Dienstag, 9. Juli 2019, 16:59

Ich dachte, mit S04 versteht man sich. Und ich dachte, bei RWO gibt es gar keine "Verabreder" mehr...

Nicht denken, schenken. :D
RWO, mein Verein. Du, es könnte mal wieder schöner sein. Aber eines ist mir nicht neu, ich bleibe Dir für immer treu.

Und so tanzt du durch die Straßen, durch die Gassen,
wie ein Schatten, in graziler Eleganz.
Die Musik, die dich umhüllt, ist nicht zu fassen,
und du windest dich im Spieß- und Rutentanz.

DoRo

Malocher

Beiträge: 1 723

Wohnort: Schmackedorf......

Beruf: Reisende

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 9. Juli 2019, 22:20





Zitat von »weRWOlf«






Zitat von »Troll77«



Bitte, was?




Zitat


Lediglich vor der Partie gab es laut Polizei Oberhausen einen kurzen Zwischenfall, bei dem Fangruppen der beiden Lager aufeinander losgingen. 40 bis 50 Personen sollen pro Gruppe beteiligt gewesen sein sollen. Wie die Polizei auf Nachfrage von DER WESTEN mitteilt, seien Gegenstände geworfen worden.


Quelle

Hat mich auch überrascht.


Habt ihr das nicht mitbekommen??
Da hatten sich wohl ein paar Schwachmaten verabredet.....und das direkt unter den Augen der Cops......alles Blitzbirnen :(gg



Woher gibt es denn die Information, dass sich da verabredet wurde? Mit den Beteiligten gesprochen? Mit den dafür zuständigen Polizisten gesprochen?

Bei solchen Dingen gibt es nichts schlimmeres als Vermutungen und eigene Interpretation. :ma:


LKA

Mojo-2015

Praktikant

Beiträge: 48

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Bachelor of Laws

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 10. Juli 2019, 09:57

LKA


Dann vielleicht das nächste Mal einzelne Personen des Vereins, unsere liebe Fanbeauftragte oder das Fanprojekt fragen. Sind bessere Quellen. ;)

DoRo

Malocher

Beiträge: 1 723

Wohnort: Schmackedorf......

Beruf: Reisende

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 10. Juli 2019, 15:28

LKA


Dann vielleicht das nächste Mal einzelne Personen des Vereins, unsere liebe Fanbeauftragte oder das Fanprojekt fragen. Sind bessere Quellen. ;)


So neugierig bin ich nicht, die Info kam freiwillig mit Benennung der beteiligten Fangruppierungen. Die Fanbeauftragte hatte genug damit zu tun, ihre pfefferspraygeschädigten Augen zu beruhigen.

Thema bewerten