Sie sind nicht angemeldet.

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 326

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

1 201

Freitag, 22. März 2019, 19:37

Gestern gab es eine 0:1 Niederlage gegen den MSV im Achtelfinale des Pokals. Jetzt volle Konzentration auf den Klassenerhalt.
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 048

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

1 202

Samstag, 30. März 2019, 22:13

Morgen kann der Klassenerhalt quasi eingetütet werden.
Viel Erfolg, Jungs!
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 326

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

1 203

Sonntag, 31. März 2019, 11:49

Leider sieht es heute nach einer herben Niederlage aus. Zur Halbzeit liegen die Jungs 0:4 zurück.
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 048

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

1 204

Sonntag, 31. März 2019, 11:58

Verdammt.
Zum Glück hat Münster noch vor dem Halbzeitpfiff ausgeglichen.

Zum RWO-Ticker geht es hier:
LINK
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 326

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

1 205

Sonntag, 31. März 2019, 12:47

Ein Sonntag zum vergessen. Am Ende 8:0 für Düsseldorf :shock:
Dennoch hat man alles selber in der Hand.
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 755

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

1 206

Sonntag, 31. März 2019, 20:40

davon nicht demoralisieren lassen!
Emscherkapitän

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 379

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

1 207

Sonntag, 31. März 2019, 22:12

Scheiß Tach Jungs, aber ab morgen ...

Mund abwischen uuund weiter kämpfen.

Ihr habt alles in der eigenen Hand.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 755

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

1 208

Sonntag, 31. März 2019, 22:20

geht halt wie alles bei RWO bis zum letzten Spieltag...
Emscherkapitän

Andre1982

Super-Malocher

Beiträge: 7 195

Wohnort: Wulfen

Beruf: Schnäppchenjäger

  • Nachricht senden

1 209

Samstag, 6. April 2019, 13:04

A Jugend gewinnt 4:2 gegen Leverkusen.
Das sollte doch reichen mit 7 Punkten vor RWE und nur noch 4 Spielen
.
Dealgott - Der Schnäppchenfinder
.
Willi Landgraf:
Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! (beim Step-Aerobic-Training, auf die Frage, ob er so etwas vorher schon einmal gemacht habe)

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 326

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

1 210

Samstag, 6. April 2019, 17:42

Glückwunsch an Dimi und seine Jungs. Genau die Richtige Antwort nach der Klatsche gegen die Fortuna gegeben.
7 Punkte sollten reichen, auch mit dem Blick auf die kommenden Spiele, es geht mit Münster, Essen und Paderborn noch gegen direkte Konkurrenten.
Man hat alles selbst in der Hand.
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 379

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

1 211

Sonntag, 7. April 2019, 08:51

Eine sehr gute Antwort auf bereits Abgehaktes. :clap:
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 755

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

1 212

Sonntag, 7. April 2019, 16:50

es beginnt halt immer wieder mit 0:0! klasse. Respekt!
Emscherkapitän

Joerna

Malocher

Beiträge: 1 129

Wohnort: Köln

Beruf: Manager

  • Nachricht senden

1 213

Montag, 8. April 2019, 11:43

Gratulation, hingefallen, aufgestanden und gekämpft. So soll das sein. :clap:
Nur der RWO!

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 3 984

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

1 214

Montag, 8. April 2019, 17:13

Mega! :thumbsup:
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 326

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

1 215

Samstag, 13. April 2019, 16:36

Heute gab es ein 0:0 in Münster. Bei 3 Spielen haben unsere Jungs jetzt 7 Punkte vor Paderborn. Sollte reichen, zumal noch gegen Paderborn und RWE ran muss.
Aber nicht zu früh freuen, nicht das es am letzten Spieltag ein echtes Endspiel gegen Paderborn gibt.
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 048

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

1 216

Samstag, 13. April 2019, 23:55

Einfach die Ostgoten weghauen und gut is´...

:popcorn:
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Joerna

Malocher

Beiträge: 1 129

Wohnort: Köln

Beruf: Manager

  • Nachricht senden

1 217

Sonntag, 14. April 2019, 11:44

Gratulation, tolle Leistung von Dimi und seinen Jungs :clap:
Nur der RWO!

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 755

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

1 218

Sonntag, 14. April 2019, 12:58

wenn der Klassenerhalt klappt, und darauf deutet ja alles hin, ist das eine Riesenleistung und ich nehme an, dass der eine oder andere der Jungens bei der 1. Mannschaft auftauchen wird!
Emscherkapitän

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 755

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

1 219

Dienstag, 16. April 2019, 15:01

Die letzten beiden Spiele sind von der Papierform her machbar, Schalke vorher natürlich schwer, doch das dachte man sich beim Hinspiel auch.
Emscherkapitän

Verwendete Tags

Trainer, U19

Thema bewerten