Sie sind nicht angemeldet.

Macabros

Meister

Beiträge: 2 353

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 7. November 2018, 12:41

Jepp, deshalb wäre dort ein Unentschieden optimal.
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

Joerna

Malocher

Beiträge: 1 052

Wohnort: Köln

Beruf: Manager

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 7. November 2018, 13:47

Was die Lizenz anbelangt, so hätte ich mir diese klare Aussage zu Saisonbeginn gewünscht, die eigentlich für einen Verein wie RWO obligat sein sollte.
Die extremen Formschwankungen / Leistungsbereitschaft zwischen den Spielen gegen Aache, Köln und dagegen WuppertalBonn usw. kann ich mir bis jetzt immer noch nicht erklären.
Auch sollte man schon rechtzeitig bei der SGW vorbeischauen, da dürften zukünftig einige gute Personen abwanderungswillig sein.
Nur der RWO!

23

Donnerstag, 8. November 2018, 07:25

?..
Die extremen Formschwankungen / Leistungsbereitschaft zwischen den Spielen gegen Aache, Köln und dagegen WuppertalBonn usw. kann ich mir bis jetzt immer noch nicht erklären.
...

Dabei ist das so einfach. Terra selber hat es doch erklärt. Er hat sich selber durch verschiedene Sachen verunsichern lassen, u.a. auch durch das Seminar.
________________________________________________

Wer zum Teufel ist dieser Essen?

Joerna

Malocher

Beiträge: 1 052

Wohnort: Köln

Beruf: Manager

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 8. November 2018, 10:05

?..
Die extremen Formschwankungen / Leistungsbereitschaft zwischen den Spielen gegen Aache, Köln und dagegen WuppertalBonn usw. kann ich mir bis jetzt immer noch nicht erklären.
...

Dabei ist das so einfach. Terra selber hat es doch erklärt. Er hat sich selber durch verschiedene Sachen verunsichern lassen, u.a. auch durch das Seminar.


Das ist m.E. Nur ein Teil der Erklärung.

Habe ich gegen Aachen noch ein echtes Team auf dem Rasen gesehen, so fehlten bei den verlorenen Spielen schon Einsatzbereischaft und Wille, und ohne die kann kein Verein dieser Welt, auch die bayern, kein Spiel gewinnen( ich hatte dabei teilweise schon das Gefühl, dass die Mannschaft gegen Terra spielt)
Nur der RWO!

Macabros

Meister

Beiträge: 2 353

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 8. November 2018, 12:08

Das sehe ich etwas anders. Ich glaube eher das die Mannschaft nach der Klatsche im vermeintlichen Spiel des Jahres gegen Sandhausen und der nicht nachvollziehbaren Niederlage gegen Viktoria Köln (unglücklich trifft es ja nicht mal ansatzweise) moralisch etwas am Boden war. Dann braucht so eine junge Truppe Unterstützung durch den Trainer, der aber durch die Trainerausbildung nicht verfügbar war. Danach kamen Spiele wie gegen Velbert die auch noch mal ein Schlag ins Kontor waren. So wie es jetzt aussieht ist das abgehakt, es gibt wieder ein Ziel, der Trainer ist da, wir haben einen Stürmer der auch mal das Tor trifft, also ATTACKE !
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

26

Donnerstag, 8. November 2018, 13:25

Das sehe ich etwas anders. Ich glaube eher das die Mannschaft nach der Klatsche im vermeintlichen Spiel des Jahres gegen Sandhausen und der nicht nachvollziehbaren Niederlage gegen Viktoria Köln (unglücklich trifft es ja nicht mal ansatzweise) moralisch etwas am Boden war. Dann braucht so eine junge Truppe Unterstützung durch den Trainer, der aber durch die Trainerausbildung nicht verfügbar war. Danach kamen Spiele wie gegen Velbert die auch noch mal ein Schlag ins Kontor waren. So wie es jetzt aussieht ist das abgehakt, es gibt wieder ein Ziel, der Trainer ist da, wir haben einen Stürmer der auch mal das Tor trifft, also ATTACKE !

100% Zustimmung.
Dazu kommt dann das experimentieren mit verschiedensten Taktiken und schon ist nur drei Wochen eine Mannschaft von 200 auf 50 gebremst.
Wenn der Trainer keinen freien Kopf hat, wie soll dann die Mannschaft funktionieren?
________________________________________________

Wer zum Teufel ist dieser Essen?

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 3 922

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 8. November 2018, 13:55

@ Macabros @ Wutango

Eure beiden Postings zusammengefasst ergeben exakt meine Wahrnehmung der Hinrunde.
Unser Trainer hat seine persönlichen Fehler analysiert und, meiner Meinung nach, brennt
unsere Mannschaft darauf anzugreifen. Das wird schon werden und wir Fans werden
noch viel Freude haben. Ob es am Ende reicht, werden wir sehen.

Jetzt gilt nur noch die Parole:

:dhalter: ATTACKE!! :dhalter:
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



lefty1

Administrator

Beiträge: 9 148

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 8. November 2018, 14:45

Attacke!!!
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 473

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 8. November 2018, 16:37

Es ist wirklich nun jedes Spiel als eine Art Pokalspiel zu verstehen! Natürlich schielen wir da auch ein bißchen auf die Tabelle. Mehr als 9 Punkte Abstand zum Ersten sollten's dann zu Weihnachten doch nicht sein!
Emscherkapitän

Joerna

Malocher

Beiträge: 1 052

Wohnort: Köln

Beruf: Manager

  • Nachricht senden

30

Freitag, 9. November 2018, 10:22

@ Macabros @ Wutango

Eure beiden Postings zusammengefasst ergeben exakt meine Wahrnehmung der Hinrunde.
Unser Trainer hat seine persönlichen Fehler analysiert und, meiner Meinung nach, brennt
unsere Mannschaft darauf anzugreifen. Das wird schon werden und wir Fans werden
noch viel Freude haben. Ob es am Ende reicht, werden wir sehen.

Jetzt gilt nur noch die Parole:

:dhalter: ATTACKE!! :dhalter:



DEIN/EURE WORTE IN GOTTES OHR.

ICH HABE NICHTS DAGEGEN.


Attacke
Nur der RWO!

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 473

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

31

Freitag, 9. November 2018, 22:54

Also bitte kein REMIS mehr, auch nicht bei den Verler Unentschiedenspezialisten, sondern voll auf Sieg. 3 Siege, eine Niederlage - in dieser Rangfolge bis zum Saison nde schaffen wir es!
Emscherkapitän

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 204

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

32

Samstag, 10. November 2018, 17:24

86'

Tor! 1 : 2
SC Rot-Weiß Oberhausen
Patrick Bauder
„Das unsportlichste Tor des Tages“ laut stadionsprecher, da die Nummer 10 von Verl nach einem fairen Zweikampf liegen bleibt rwo aber weiter spielt und Bauder mit einem trockenen Schuss die Rot-Weißen wieder in Führung bringt.


Hat ja geklappt. :clap:
Frankiboy :Schal: :schild:
...meine persönliche Meinungsäußerung ist, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 473

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

33

Samstag, 10. November 2018, 22:28

Die Lizenz wird zu Recht beantragt!
Emscherkapitän

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 3 878

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

34

Samstag, 10. November 2018, 23:19


Die Lizenz wird zu Recht beantragt!
Alles andere wäre auch nicht tragbar. - Es hatte ja wohl andere Gründe. Aber komisch ist schon, nach den unerklärlichen Grottenkicks, mussten wir erst schimpfen. Der Vorstand sprach Klartext und verkündet danach offiziell, dass die Lizenz beantragt wird. Seitdem läuft es. ;)

Und da die Mannschaft nun richtig liefert, wäre etwas mehr Zuschauerzuspruch nun wünschenswert.
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 473

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 11. November 2018, 15:26

Dazu gibt es ja immerhin die Kampagne mit Fan-Fotos "Und wann kommst Du...?". Aber ehrlich gesagt, ist ehrliche und erfolgreiche Leistung das entscheidende Lockmittel!
Emscherkapitän

Thema bewerten