Sie sind nicht angemeldet.

1 721

Donnerstag, 8. November 2018, 16:03

Meiner persönlichen Einschätzung nach hängen tausende RWO-Shirts in Oberhausener Kleiderschränken und warten darauf, alle Jahre mal wieder herausgekramt zu werden von großkotzigen Stammtischbrüdern, die in Sachen RWO schon alles erlebt haben.

Und solchen Äußerungen holt man sie dann aber auch nicht zurück. Da denken die großkotzigen Stammtischbrüder auch: Was soll ich bei solchen ***?

Bessere Leistung der Mannschaft und ein gemäßigter Ton könnten da in derTat helfen.
________________________________________________

Wer zum Teufel ist dieser Essen?

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 473

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

1 722

Donnerstag, 8. November 2018, 16:40

genau. Wir dürfen nicht von uns (die wir teilweise auch 1988/89 schon im SNR krakeelt haben) auf alle anderen Schließen. Jede/r "Neue"/"Alte" bleibt willkommen! Es muss wieder chic werden, zu RWO zu gehen! Chic durch ehrlichen Fußball, nette Mit-Fans und cooles "Außenrum".
Emscherkapitän

Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 548

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

1 723

Donnerstag, 8. November 2018, 16:47

Ich glaube nicht, daß die von mir beschriebenen Leute einen gemäßigteren Ton verdient haben Wutango, und eine bessere Leistung der Mannschaft haben WIR verdient, die bei Wind und Wetter dem Verein die Treue halten, anstatt sich abwesend in herablassender Art über unsere Herzensangelegenheit zu echauffieren. Das sind die Leute, die bei guten Leistungen und schönem Wetter ihre Sachen wieder aus dem Schrank holen, aber nur, wenn Leistung und Wetter stimmen.
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


Thema bewerten