Sie sind nicht angemeldet.

Preißler

Urgestein

  • »Preißler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 580

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2018, 10:58

Alle unter einem Dach

Das Thema wurde zwar HIER schonmal am Rande erwähnt, jedoch bin ich der Meinung, daß es in einem eigenen Thread erwähnt und diskutiert werden sollte.

Die Aktion "Alle unter einem Dach"

Es gibt viele Gründe zu RWO zu gehen! Gemeinschaft, Lokalpatriotismus, Leidenschaft, Bratwurst, Bier, Emotionen,... Diese Liste kann beliebig erweitert werden. Mit der "Alle unter einem Dach"-Kampagne möchten wir die Präsenz des Vereins in der Stadt verbessern und die Menschen dazu bewegen, die Heimspiele im Stadion Niederrhein zu besuchen. Wir möchten zeigen, wie vielfältig der Verein ist, und welche Gründe die Besucher bewegen, ins Stadion Niederrhein zu kommen.
Wir gehen zu RWO! Wann kommst du?

Quelle
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


goleo

Super-Malocher

Beiträge: 3 896

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2018, 11:51

Ich persönlich habe mich schon oft gefragt, warum unser Verein immer noch recht stiefmütterlich in der eigenen Stadt behandelt wird, zu wenig Beachtung findet. Aus Gesprächen mit Freunden erfahre ich dann, das es teilweise an Negativerlebnissen in der Vergangenheit liegt, die aber dann ewig weiter kultiviert werden. RWO muss sich alles doppelt erarbeiten.

Wir haben ja jetzt einen neuen Marketing Mitarbeiter. Vielleicht ist es eine Chance hier einmal den Hebel anzusetzen und dann aktiv gegenzusteuern. Ein Anfang ist ja schon mit diversen Kampagnen gemacht. Ich denke man muss einfach noch mehr Präsenz zeigen und die Wahrnehmung steigern und schärfen. Vielleicht ist es aber auch generell ein Oberhausener Problem, dass man sich gerne selber kleiner und grauer macht, als man ist. Jedes Kuhdorf reitet auf der Lokalpatriotismuswelle, während man sich in OB wegduckt. Nicht das ich das in diesem Umfang brauche, aber man darf sich auch wohlfühlen in Oberhausen und hier gerne wohnen. Und mittlerweile hat man auch einiges zu bieten. Das gilt auch für RWO.
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

3

Mittwoch, 22. August 2018, 12:32

@Preißler: Danke, dass du hier schonmal einen eigenen Thread eröffnet hast. Damit kommst du uns etwas zuvor. Wir werden hier im Laufe des Tages nochmal einen etwas ausführlicheren Beitrag zu dem Thema posten.

Preißler

Urgestein

  • »Preißler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 580

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. August 2018, 13:01

@Preißler: Danke, dass du hier schonmal einen eigenen Thread eröffnet hast.

Es ist nicht der erste. Der letzte Versuch ging mächtig in die Hose. Ich hoffe, es klappt irgendwann, irgendwann einmal O:-) .
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


5

Donnerstag, 23. August 2018, 00:18

Als der Bau der neuen Tribüne beschlossen wurde, war uns klar, dass dies eine einmalige Chance sein wird, ein neues Kapitel zu beginnen.

Unser erster Ansatz war es daher die Oberhausener Bevölkerung zu den Besuchen im Stadion Niederrhein zu animieren, und die Präsenz von RWO im Oberhausener Stadtbild zu erhöhen. Herausgekommen ist dabei die Aktion „Alle unter einem Dach“, die wir in Kooperation mit dem RWO-Förderverein nun starten konnten.

Mit dieser Aktion wollen wir (zunächst mit Flyern und Plakaten) auf RWO aufmerksam machen und demonstrieren, wie vielfältig der Verein und die Fanszene ist. Hierdurch sollen dann die Menschen in Oberhausen angeregt werden, zukünftig auch selbst den Weg ins Stadion zu finden und unseren RWO gemeinsam mit uns zu unterstützen.

Zum Start der Kampagne haben wir acht verschiedene Motive entwickelt, auf denen ein Teil dieser Vielfältigkeit abgebildet ist. Der Aufbau der Motive ist dabei immer gleich. Ein oder mehrere Personen dienen als Grundmotiv, dazu dann jeweils eine individuelle Aussage, aus welchem Grund diese zu RWO gehen.

Um diese Aktion richtig erfolgreich zu machen, brauchen wir natürlich auch Eure Unterstützung.

In erster Linie ist es natürlich wichtig, dass wir viele Orte finden, an denen die Flyer und Poster verteilt und ausgelegt werden. Das können viele Stellen sein, und fast jeder wird einen geeigneten Platz finden können. Ob Pommesbude, Frisör, Bäcker, Metzger, Kneipe, Hotel, Eisdiele, Sportvereine, Schule, Kiosk,…., die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt. Wenn Ihr Möglichkeiten habt, die Plakate und Flyer in Eurem Umfeld zu platzieren, stellen wir euch das entsprechende Material kostenlos zur Verfügung.

Neben der Verteilung wäre es natürlich schön, wenn diese Aktion stetig mit neuen Motiven ausgebaut werden würde. Daher haben wir die Möglichkeit geschaffen, dass jeder auch selbst mit seinem Gesicht Teil dieser Kampagne für RWO werden kann. Hierzu haben wir verschiedene attraktive Pakete in den Preiskategorien zwischen 30 und 70 Euro geschnürt, die die komplette Abwicklung von der Fotoerstellung bis hin zu den fertigen Drucksachen (Poster & Flyer) beinhalten. Über die genauen Einzelheiten und Stückzahlen stimmen wir uns gerne direkt mit Euch ab.

Ein dritter Punkt bei dem wir Unterstützung benötigen ist wie so oft die grundsätzliche Finanzierung. Neben den Tätigkeiten die wir aus den eigenen Kreisen stemmen können, wie z.B. die Gestaltung und Programmierung der Homepage, Erstellung von Poster- und Flyerdesign, Fotoaufnahmen, Abwicklung der Druckaufträge, Verteilung der Materialen, fallen leider auch einige Kosten an, die wir nicht durch eigene Arbeit auffangen können. Hier suchen wir daher Einzelpersonen- oder Firmen, die sich bereit erklären würden, sich an den Produktionskosten des Materials zu beteiligen. Auch ist es möglich die Aktion durch Spenden an den RWO-Förderverein zu unterstützen.

Wenn Ihr uns also in irgendeiner Form unterstützen möchtet, freuen wir uns natürlich, wenn Ihr mit uns in Kontakt tretet, damit wir das weitere Vorgehen gemeinsam abstimmen können.
Meldet Euch bei den Heimspielen an unserem Fancontainer, kontaktiert uns über das RWO-Forum oder unsere facebook-Seite, oder schreibt uns eine E-Mail.

Je nachdem, wie viele Unterstützer wir finden, kann "Alle unter einem Dach" natürlich noch weiter ausgebaut werden. Wir sind gespannt was die Zukunft bringt.

Für einen Überblick zu „Alle unter einem Dach“ haben wir auch eine Aktionshomepage eingerichtet, die Ihr unter www.alleuntereinemdach.de erreichen könnt.

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 3 941

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. August 2018, 12:50

Zitat

(...) Daher haben wir die Möglichkeit geschaffen, dass jeder auch selbst mit seinem Gesicht Teil dieser Kampagne für RWO werden kann. Hierzu haben wir verschiedene attraktive Pakete in den Preiskategorien zwischen 30 und 70 Euro geschnürt, die die komplette Abwicklung von der Fotoerstellung bis hin zu den fertigen Drucksachen (Poster & Flyer) beinhalten. Über die genauen Einzelheiten und Stückzahlen stimmen wir uns gerne direkt mit Euch ab.


Auf die Möglichkeit sein eigenes Design zu bekommen, habe ich irgendwie ein größeres "Hurra" seitens der Foristen erwartet...
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Preißler

Urgestein

  • »Preißler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 580

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. August 2018, 11:04

Das ist das von mir erwartete grandiose Echo auf diese Aktion :boring: , für die sich in Oberhausen traditionell nur wenige begeistern können.
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


RWO-Oldie

Super-Malocher

Beiträge: 5 165

Wohnort: Euskirchen

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. August 2018, 16:04

Sorry, aber wer hat das überhaupt mit bekommen?

Da ich ja schon lange nur noch über das Forum/Internet etwas über RWO erfahre, kann ich nur diesen Bereich beurteilen.
Hier wurde die Aktion kaum kommuniziert.

Wie sieht es den im Stadion. Auch die entsprechende Website ist mir viel zu "nüchtern". Stellt die Fan-Aussagen direkt im Header als Slider dar.
Das s/w-Tribünenbild sieht nicht nach Stimmung und Euphorie aus.

Sagt vor allem viel lauter, was wir Fans tun können. Ich habe lange gebraucht, bis ich die Aktion überhaupt verstanden habe.

Eine tolle Aktion
Mitmachen!!!! MEINE STADT - MEIN VEREIN.
Werdet Teil der RWO-Kampagne. Aktiv - Kreativ: Hier geht´s los: http://www.alleuntereinemdach.de

9

Montag, 27. August 2018, 22:32

Also ich denke auch, die Aktion sollte nicht nur hier im Forum, sondern mindestens auch auf der RWO-Homepage kommuniziert werden. Ich bin fast täglich im Forum unterwegs, auf diesen Thread aber auch gerade erst gestoßen Es wäre schade, wenn diese tolle Aktion einfach so untergeht, nur weil sie kaum einer mitbekommen hat.

10

Montag, 3. September 2018, 10:45

DIe Aktion muss selbstverständlich noch weiter bekannt gemacht werden, dass steht außer Frage. Eine Nachricht über die RWO-Homepage ist schon seit der Bekanntmachung geplant und wird sicherlich in Kürze noch folgen.

Mit dem Start der Aktion sind wir trotzdem schon sehr zufrieden. Über die Hälfte der Plakate und Flyer aus der Erstauflage sind bereits verteilt und wir haben auch schon verschiedene Bilder bekommen, wo die Plakate hängen (diverse Trinkhallen und Gaststätten, verschiedene Locations im Centro, Ladenlokale an der Marktstraße,...) Es haben sich auch schon Personen gemeldet, die sich ebenfalls an der Aktion beteiligen um die nächsten Motive zu erstellen.

Was wir jedoch ohne Frage auch noch benötigen, sind Personen die uns dabei weiter finanziell unterstützen können, damit wir die weiteren Druckkosten tragen können.

Jeder der sich, in welcher Form auch immer, an der Aktion beteiligen möchte ist natürlich herzlich Willkommen.

So gut wie sicher ist auch schon eine weitere Form mit der wir "Alle unter einem Dach" präsentieren können. Diese wird dank eines Sponsors über die Flyer und Plakate hinaus gehen.

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 255

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. September 2018, 23:51

Frankiboy :Schal: :schild:
...meine persönliche Meinungsäußerung ist, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 3 941

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. September 2018, 08:17

Da muss ich mal zeitig an der Essener Straße vorbei fahren.
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Ähnliche Themen

Thema bewerten