Sie sind nicht angemeldet.

1 701

Montag, 13. August 2018, 17:44

Ein Geländer an der Treppe zur ehemaligen EK wäre gut und wahrscheinlich auch vorgeschrieben. Ich benötige es nicht, die ältere Generation wäre sicherlich dankbar.


Ansonsten ein Topteil die neue Tribüne.

1 702

Montag, 13. August 2018, 18:02

Dass das Kassenhäuschen vor der RT Tribüne nur bereits gedruckte Tickets verkaufen kann, weil dort kein Drucker (bzw kein Internetzugang) ist



Dem kann ich nur zustimmen......Ich war recht spät unterwegs und erst um 5 vor 7 am Kassenhäuschen. Dort meinte die nette Dame, dass ich Glück habe, denn es gibt nur noch 4!!! Karten :shock:
Das Internetproblem auf der Emscherinsel ist allgemein ziemlich groß. Hat nie jemand mit gerechnet, dass man dort jemals Internet brauch. :O

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


mivima

Meister

Beiträge: 1 826

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

1 703

Montag, 13. August 2018, 18:19

Ganz klar !!! Die neue Tribüne ist Top :thumbsup: Da ich eine Dauerkarte besitze , kann ich nichts zu den Kassenhäuschen sagen … Am Gasgrill am Bratwurststand muss noch gearbeitet werden … Würstchen gegen Aachen fettig und kalt :-/ da geht noch was …
hole mir die lieber weiterhin auf dem alten Vorplatz . An den Treppen zum Übergang neue Tribüne Vorplatz ... wie schon gesagt , wäre ein Geländer sinnvoll :idea: Ach es gibt ja immer was zu meckern :D
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

1 704

Dienstag, 14. August 2018, 08:02

Dass das Kassenhäuschen vor der RT Tribüne nur bereits gedruckte Tickets verkaufen kann, weil dort kein Drucker (bzw kein Internetzugang) ist



Dem kann ich nur zustimmen......Ich war recht spät unterwegs und erst um 5 vor 7 am Kassenhäuschen. Dort meinte die nette Dame, dass ich Glück habe, denn es gibt nur noch 4!!! Karten :shock:
Das Internetproblem auf der Emscherinsel ist allgemein ziemlich groß. Hat nie jemand mit gerechnet, dass man dort jemals Internet brauch. :O


Das Ding ist ja das es viele Lösungen gibt um dort ins Internet zu gelangen....selbiges "Problem" hat der Verein ja schon seit Jahren für die nicht vorhandene Möglichkeit der EC-Zahlung vorgeschoben.

Quasi jeder von uns hat ein Handy und wer hat denn im Stadion keinen Empfang? Da ist es also nicht möglich abgeschnittene Ecken oder den Fanshop mit einer Mobilfunklösung zu versorgen um entsprechende Gerät in Betrieb zu nehmen?
Und wenn O2 mal nicht funktioniert muss man ggf. mal 5 Euro mehr auf den Tisch legen um eines der D-Netzt (Notfalls auch mit LTE) zu benutzen.

Viele Wege führen nach Rom nur muss man diese auch gehen wollen....
Unsere Narben haben die Kraft uns daran zu erinnern,
das unsere Vergangenheit Realität war.

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 651

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

1 705

Dienstag, 14. August 2018, 08:42

An die Internetlösung glaube ich inzwischen nicht mehr. Habe mir nach Jahren aber mal wieder eine DK geholt, von daher tangiert mich das diesmal nicht so sehr.

Die Würstchenbude hatte generell Probleme. Als ich mich vor dem Spiel endlich auf den 2. Platz der Schlange vorgearbeitet hatte, ging auf einmal das Rollo runter, keiner konnte es aufhalten, keiner konnte es wieder öffnen. Von da an wurde aus der Türe heraus verkauft. Ein riesiges Chaos. Vielleicht stand deshalb auch ein Grill draußen. Ich bin dann wieder zum Vorplatz.

Sollte draußen nicht auch ein großes Vereinsemblem an die Tribüne? Oder habe ich das übersehen?


Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 3 788

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

1 706

Dienstag, 14. August 2018, 09:05

Sollte draußen nicht auch ein großes Vereinsemblem an die Tribüne? Oder habe ich das übersehen?



Im Entwurf war das tatsächlich so. Jetzt sind da nur vier große Werbeblöcke.
Ein Kleeblatt würde die Ansicht natürlich aufwerten, aber das
war vielleicht nur ein Deko-Element für die Präsentation.
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



DoRo

Malocher

Beiträge: 1 502

Wohnort: Königshardt

Beruf: Reisende

  • Nachricht senden

1 707

Dienstag, 14. August 2018, 15:18

Dass das Kassenhäuschen vor der RT Tribüne nur bereits gedruckte Tickets verkaufen kann, weil dort kein Drucker (bzw kein Internetzugang) ist



Dem kann ich nur zustimmen......Ich war recht spät unterwegs und erst um 5 vor 7 am Kassenhäuschen. Dort meinte die nette Dame, dass ich Glück habe, denn es gibt nur noch 4!!! Karten :shock:
Das Internetproblem auf der Emscherinsel ist allgemein ziemlich groß. Hat nie jemand mit gerechnet, dass man dort jemals Internet brauch. :O


Das Ding ist ja das es viele Lösungen gibt um dort ins Internet zu gelangen....selbiges "Problem" hat der Verein ja schon seit Jahren für die nicht vorhandene Möglichkeit der EC-Zahlung vorgeschoben.

Quasi jeder von uns hat ein Handy und wer hat denn im Stadion keinen Empfang? Da ist es also nicht möglich abgeschnittene Ecken oder den Fanshop mit einer Mobilfunklösung zu versorgen um entsprechende Gerät in Betrieb zu nehmen?
Und wenn O2 mal nicht funktioniert muss man ggf. mal 5 Euro mehr auf den Tisch legen um eines der D-Netzt (Notfalls auch mit LTE) zu benutzen.

Viele Wege führen nach Rom nur muss man diese auch gehen wollen....


Einfachste Lösung: SumUp Kartenlesegerät für 39,90€, Prepaid Handy T-Mobile, SumUp App laden, los gehts 8)

1 708

Dienstag, 14. August 2018, 16:17

Nee nicht son Murks... die Straße soll doch eh noch gemacht werden, gleich vernünftig Glasfaser in die Ende und die Zukunft kann kommen. ;)

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


1 709

Dienstag, 14. August 2018, 16:35

@DoRo - genau das meine ich - und dazu gibt es das Lesegerät aktuell sogar für 29 Euro ;) - gerne kann RWO zum Gebührenausgleich 1 Euro extra für Kartenzahlung nehmen nur es sollte mal möglich sein.

@HiPo - Zukunft OK aber die Glasfaser allein nützt ja hier nun auch nichts wenn nicht z.B. die Kassenhäuschen schon mit irgendeiner zentralen Stelle verkabelt wurden.
Unsere Narben haben die Kraft uns daran zu erinnern,
das unsere Vergangenheit Realität war.

1 710

Dienstag, 14. August 2018, 17:50

Also die Wurst fand ich lecker. Gab auch keine Rolladen dazu.

Das Kleeblatt fehlt aber wirklich.

1 711

Gestern, 13:08

Die Würstchenbude hatte generell Probleme. Als ich mich vor dem Spiel endlich auf den 2. Platz der Schlange vorgearbeitet hatte, ging auf einmal das Rollo runter, keiner konnte es aufhalten, keiner konnte es wieder öffnen. Von da an wurde aus der Türe heraus verkauft. Ein riesiges Chaos. Vielleicht stand deshalb auch ein Grill draußen. Ich bin dann wieder zum Vorplatz.
Auch wenn der Rolladen oben ist, die können doch nicht in einem Innenraum ohne Abzug grillen. Du grillst ja auch nicht in deiner Wohnung oder? ?( :-D

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


Beiträge: 751

Wohnort: Osterfeld

Beruf: IT-Mensch

  • Nachricht senden

1 712

Heute, 09:49


Das Ding ist ja das es viele Lösungen gibt um dort ins Internet zu gelangen....selbiges "Problem" hat der Verein ja schon seit Jahren für die nicht vorhandene Möglichkeit der EC-Zahlung vorgeschoben.

Quasi jeder von uns hat ein Handy und wer hat denn im Stadion keinen Empfang? Da ist es also nicht möglich abgeschnittene Ecken oder den Fanshop mit einer Mobilfunklösung zu versorgen um entsprechende Gerät in Betrieb zu nehmen?
Und wenn O2 mal nicht funktioniert muss man ggf. mal 5 Euro mehr auf den Tisch legen um eines der D-Netzt (Notfalls auch mit LTE) zu benutzen.

Viele Wege führen nach Rom nur muss man diese auch gehen wollen....


Gerade jetzt wo alle Mobilfunkanbieter diese "Plug and Play" LTE Router für den Hausgebrauch anbieten (Vodafone Gigacube und Co.). 40-50 EUR im Monat für 200 GB Datenvolumen. Damit sollte man das ein oder andere Ticket drucken bzw. die ein oder andere EC Karten Transaktion mit durchführen können.

Insbesondere mit den Knapp 300.000 EUR aus dem Einzug in die nächste DFB Pokalrunde O:-) :D
“Wir müssen jetzt die Köpfe hochkrempeln – und die Ärmel auch."
Lukas Podolski

1 713

Heute, 12:04

Es will doch wohl keiner behaupten, dass die ganzen Firmen in der Nachbarschaft kein Internet haben oder? Wie kriegen die das denn hin?

Kann doch nicht so schwierig sein. Wenn dann kann es doch nur an der Vernetzung der einzelnen Buden liegen.

Andre1982

Super-Malocher

Beiträge: 7 141

Wohnort: Wulfen

Beruf: Schnäppchenjäger

  • Nachricht senden

1 714

Heute, 12:23

Ich hoffe nur, dass hinter den Kulissen auch noch an den üblichen "kleinen" Dingen die nach so einem Bau übrig bleiben, gearbeitet wird. Da fielen mir am Freitag spontan zwei Dinge auf (und ich kann mir vorstellen einigen anderen noch mehr):
  • Dass der Gasgrill von der Wurstbude außerhalb der Bude stehen muss, weil scheinbar innen noch kein Abzug verbaut ist.
  • Dass das Kassenhäuschen vor der RT Tribüne nur bereits gedruckte Tickets verkaufen kann, weil dort kein Drucker (bzw kein Internetzugang) ist.


Hoffen wir das gerade letzteres nicht umgesetzt wird ;)
Ich hatte eigentlich einen Urlaub geplant, kurzfristig abgesagt und wollte mir deswegen dann noch die Karte für Sandhausen nach dem Aachen Spiel sichern, da ich nun doch da bin. Und was war? Ich konnte keine Karte kaufen, weil Drucker defekt. Also musste ich im Onlineshop (zzgl. Versandkosten) bestellen. Ärgerlich für mich und RWO, weil beide dann Mehrkosten haben (ich gehe mal davon aus das LMS dann auch noch Betrag XY für das verschicken bekommt). Deswegen sind mir die vorgedruckten Karten lieber. Ist auch immer ein Gesprächsthema an den Kassenhäuschen wegen der langen Wartezeiten des Druckens.
.
Dealgott - Der Schnäppchenfinder
.
Willi Landgraf:
Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! (beim Step-Aerobic-Training, auf die Frage, ob er so etwas vorher schon einmal gemacht habe)

Thema bewerten