Sie sind nicht angemeldet.

RWO-Oldie

Super-Malocher

Beiträge: 5 096

Wohnort: Euskirchen

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

41

Samstag, 18. November 2017, 18:32

sollen wir für Musculus zusammenlegen?


RWO Oldie rät ab.
Er hat den besseren Einblick, er wohnt in Köln. :D

Ich habe Musculus 2 Jahre beobachtet ca 60 Spiele.
Spart das Geld.

Joerna

Malocher

Beiträge: 878

Wohnort: Köln

Beruf: Manager

  • Nachricht senden

42

Samstag, 18. November 2017, 19:15

So langsam habe ich keine Lust mehr

Das war wieder nichts, allerdings 3 Punkte gegen den Letzten der zuletzt nur Klatschen bezogen hat.
Kein Einsatz, kein Siegeswille u d mit etwas weniger Glück oder mehr Pech wie gg. Wegberg gg eine Feierabendtruppe fast noch das 1:1 , was vom Einsatz verdient gewesen wäre.

Wenn Rhynern 100% Einsatz gezeigt hat, dann lag unsere Truppe bei ca. 45 . 49 %.
Zu wenig eigentlich, um den Support verdient zu haben.

Wenn ich unbefangen an die Truppe gehen würde, würde ich behaupten, die spielen gegen den Trainer, da stimmt definitiv etwas nicht und das hängt nicht nur mit dem verkauften Sturm zusammen.

ICH BIN MASSLOS ENTTÄUSCHT. :-0 :-0 :-0 und wütend
Nur der RWO!

joergh

Aushilfe

Beiträge: 417

Beruf: 3-Jahres-Dauerkarte

  • Nachricht senden

43

Samstag, 18. November 2017, 20:50

3 Punkte, über mehr mache ich mir absichtich keine Gedanken, da nun das anstehende Pokalspiel richtungsweisend ist.

Gruss

joergh

Zlatan und der RWO!

Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 310

Wohnort: Superhausen

Beruf: Sänger

  • Nachricht senden

44

Samstag, 18. November 2017, 21:54

Wir sind natürlich glücklich, dass wir wieder gewonnen haben. Am Ende zählt nur das Ergebnis. Das war hier keine leichte Aufgabe. Der Boden war sehr tief und der Gegner hoch motiviert. Rhynern wollte nach der letzten Klatsche gegen Viktoria Köln und Rödinghausen ein anderes Gesicht zeigen und das ist ihnen auch gelungen. Wir mussten viel arbeiten, um die drei Punkte mit nach Oberhausen zu nehmen.

Ich bin Terranova-Fan, aber sorry Mike, diese Aussage ist einfach nur bescheuert. :ma:
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


45

Sonntag, 19. November 2017, 12:21

Ohne das Spiel gestern gesehen zu haben, aber ich habe mittlerweile auch das Gefühl, dass irgendwas nicht stimmt. Keine Ahnung was hinter den Kulissen vorgefallen ist, aber es ist doch nicht normal, dass eine Mannschaft schon seit Wochen nur 50 - 70 % Einsatzbereitschaft (wenn es überhaupt so viel ist) zeigt. Am Anfang der Saison haben die Jungs noch malocht ohne Ende. Das kann doch auf einmal nicht alles weg sein, weil mehrere Leistungsträger ausgefallen sind. Solange der Einsatzwille nicht stimmt, braucht man sich über neue Stürmer etc. auch gar keine Gedanken zu machen, weil man momentan gar nicht weiß, was die Mannschaft wirklich zu leisten imstande ist.

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 583

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 19. November 2017, 21:53

Ich sag mal so, Fußballgott ist nicht immer gleich Trainergott. Das ist eine von vielen Möglichkeiten.


Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 3 795

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

47

Montag, 20. November 2017, 01:07

Ich sag mal so, Fußballgott ist nicht immer gleich Trainergott. Das ist eine von vielen Möglichkeiten.

Richtig, Fopper, deshalb sind wir im Sommermärchen auch nicht Weltmeister geworden. 8)
Frankiboy :Schal: :schild:
...meine persönliche Meinungsäußerung ist, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 3 795

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

48

Montag, 20. November 2017, 01:11

Frage an die Auswärtsfahrer:
https://www.rwo-online.de/news/arbeitssi…en-rhynern.html
Ist das gelogen ?
Frankiboy :Schal: :schild:
...meine persönliche Meinungsäußerung ist, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 3 795

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

49

Montag, 20. November 2017, 01:13

Frage an die Auswärtsfahrer:
https://www.rwo-online.de/news/arbeitssi…en-rhynern.html
Ist das gelogen ?

EDIT SAGT. bei beiden Posts min eine Fehlermeldung.
Frankiboy :Schal: :schild:
...meine persönliche Meinungsäußerung ist, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

50

Montag, 20. November 2017, 11:16

Reicht jetzt mit der Selbstbeweihräucherung. RWO war bei einer Mannschaft zu gast die in wenigen Monaten wieder zurück in die Oberliga geht. Kommt mal wieder runter... :O

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


51

Montag, 20. November 2017, 11:39

Meine Güte, kann man hier viel Nonsens lesen!

Wer Zauberfußball sehen will, soll Bayernfan werden.

Wer die Malochertruppe sehen will, soll es sich gemütlich machen, die Augen schließen und von Dimi, Kaya, Lütti & Co. träumen.

Alle anderen mögen sich an SEINE Worte erinnern: "Gewonnen ist gewonnen."

Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 310

Wohnort: Superhausen

Beruf: Sänger

  • Nachricht senden

52

Montag, 20. November 2017, 13:10



Wenn man so ein Foto sieht, glaubt man nicht, daß es an Siegeswille fehlt. Trotzdem ist irgendwo der Wurm drin.
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


Joerna

Malocher

Beiträge: 878

Wohnort: Köln

Beruf: Manager

  • Nachricht senden

53

Montag, 20. November 2017, 13:13

Meine Güte, kann man hier viel Nonsens lesen!

Wer Zauberfußball sehen will, soll Bayernfan werden.

Wer die Malochertruppe sehen will, soll es sich gemütlich machen, die Augen schließen und von Dimi, Kaya, Lütti & Co. träumen.

Alle anderen mögen sich an SEINE Worte erinnern: "Gewonnen ist gewonnen."

So einfach ist es (leider) nicht Thomas
Einsatz, Leidenschaft und Kampfbereitschaft sind Grundtugenden neim Sport, und die müchte ich ünerall, von der E Jugend bis zur Bundesliga sehen, ansonsten wären diese Spieler bei mir nicht mehtr im Kader.
Wohin man mit Liebsein kommt, hat Ancellotti bewiesen, was eine starke Hand bewirkt zeigt Osram Jupp beeindruckend.
Nur wenige hier wissen wirklich,mwie Spieler ticken, Spieler wie Dimi es einer war sind da die Ausnahme.
Nur der RWO!

Beiträge: 1 065

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

54

Montag, 20. November 2017, 13:13

Vielleicht war schon das Pokalspiel im Hinterkopf, nach der Devise nur nicht verletzen.
Wer morgens früh raus muss und abends spät ins Bett kam, der misst dem Wort Morgengrauen seine eigene Bedeutung zu.

Beiträge: 140

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

55

Montag, 20. November 2017, 13:32

Vielleicht war schon das Pokalspiel im Hinterkopf, nach der Devise nur nicht verletzen.
So sehe ich das auch.

Also das Spiel abhaken und alle Mann am Samstag nach Krefeld fahren und die Mannschaft unterstützen.
Am Samstag sehen wir eine ganz andere RWO Mannschaft, da bin ich mir sicher.

Nur der RWO :)

rainy day

Super-Malocher

Beiträge: 7 658

Wohnort: Oberhausen II

Beruf: Gärtner

  • Nachricht senden

56

Montag, 20. November 2017, 17:44

Vielleicht war schon das Pokalspiel im Hinterkopf, nach der Devise nur nicht verletzen.
So sehe ich das auch.

Also das Spiel abhaken und alle Mann am Samstag nach Krefeld fahren und die Mannschaft unterstützen.
Am Samstag sehen wir eine ganz andere RWO Mannschaft, da bin ich mir sicher.

Nur der RWO :)
Na guuut, dann fahr ich auch! Wusste ich noch gerade selbst nicht.

Thema bewerten