Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goleo

Super-Malocher

  • »goleo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 408

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. November 2015, 17:59

RS, 16.11.15: Stadionsprecher bewegt tausende Menschen

zum Artikel

Auch von mir noch einmal vielen Danke für diese tolle Rede und die bewegenden Worte! Angst und Terrorismus dürfen nicht über Freiheit und Demokratie siegen!
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goleo« (17. November 2015, 06:16)


Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 729

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. November 2015, 22:30

Da schließe ich mich an. Habe den Text an viele Freunde geschickt.
Emscherkapitän

mivima

Meister

Beiträge: 2 346

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. November 2015, 08:23

:clap: :clap: :clap:
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

Prangi

Aushilfe

Beiträge: 499

Wohnort: Moers-Kapellen (früher Oberhausen )

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. November 2015, 11:31

Habe den entsprechenden Sport1 Clip an Freunde und Bekannte in Süd- und Norddeutschland geschickt. Alle waren beeindruckt und bewegt von den authentischen Worten unseres Stadionsprechers.
Christian Straßburger - meine Anerkennung!

5

Dienstag, 17. November 2015, 12:31

Sowas gibt es bei uns zum Glück auch. Respekt!

Oberhausener

Praktikant

Beiträge: 29

Wohnort: Oberhausen - die beste Stadt der Welt

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. November 2015, 04:19

Schöne Worte, nur leider wie so oft wieder mit dem zu Unrecht beschwichtigenden und unvollständigen Koran-Zitat:

„Wenn einer einen Menschen tötet, so ist es, als ob er eine ganze Welt getötet hat. Und wenn einer einen Menschen rettet, so ist es, als ob er eine ganze Welt gerettet hat."

(Quelle: http://www.reviersport.de/318106---rwo-s…e-menschen.html)


Das angebliche Zitat stammt aus Sure 5 („Der Tisch"), Vers 32 des Korans, lautet wie folgt und richtet sich eindeutig nicht an die Muslime, sondern an die Juden (=„Kinder Israels"). Man beachte vor allem den direkt darauf folgenden Vers Nummer 33:



32. Aus diesem Grunde haben Wir den Kindern Israels verordnet, daß wenn jemand einen Menschen tötet – es sei denn für (Mord) an einem andern oder für Gewalttat im Land -, so soll es sein, als hatte er die ganze Menschheit getötet; und wenn jemand einem Menschen das Leben erhält, so soll es sein, als hätte er der ganzen Menschheit das Leben erhalten. Und Unsere Gesandten kamen zu ihnen mit deutlichen Zeichen; dennoch, selbst nach diesem, begehen viele von ihnen Ausschreitungen im Land.

33. Der Lohn derer, die Krieg führen gegen Allah und Seinen Gesandten und Unordnung im Lande zu erregen trachten, wäre der, daß sie getötet oder gekreuzigt werden sollten oder daß ihnen Hände und Füße abgeschlagen werden sollten für den Ungehorsam oder daß sie aus dem Lande vertrieben würden. Das würde eine Schmach für sie sein in dieser Welt; und im Jenseits wird ihnen schwere Strafe;


(Quelle: http://www.koran-auf-deutsch.de/5-der-tisch-al-máedah )

siehe auch hier: http://islam.de/13827.php?sura=5

Preißler

Urgestein

Beiträge: 5 181

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. November 2015, 09:44

Vom Grundsatz her hast Du sicherlich Recht Oberhausener. Das ändert aber nichts an der Intention von Christian Straßburger, innerhalb von ganz kurzer Zeit zu vermitteln, worum es im Kern geht.
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


Beiträge: 780

Wohnort: Bottrop, jetzt Ibbenbüren

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. November 2015, 13:59

Es ist völlig eindeutig, dass die Terroristen sich aus tausenden Versen einige wenige raussuchen, um ihre abscheulichen Taten zu rechtfertigen.
Ebenso eindeutig ist, dass man ein Buch, das mehrere tausend Jahre alt ist, in seinem historischen Kontext bewerten muss und nicht wörtlich auf heute übertragen darf. Im Alten Testament steht ja beispielsweise auch, dass Homosexuelle den Tod verdient haben.

Ein lesenswerter Text zu diesem Thema findet sich hier.

Davon abgesehen hat unser Stadionsprecher genau die richtigen Worte in einer schwierigen Situation gefunden, wofür er ja auch deutschlandweit Beachtung und Anerkennung gefunden hat...
"90% von allem ist Mist!" (Theodore Sturgeon)

Beiträge: 177

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. November 2015, 07:48

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :clap: :clap: :clap: :clap: :applaus: :applaus: :applaus:
Nur der RWO sonst nichts !

Thema bewerten