Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Sonntag, 20. April 2008, 00:48

Einen ganz großen Schritt in Richtung Meisterschaft in der Leistungsklasse hat heute unsere D1 Jugend gemacht.
Im Heimspiel gegen BW Oberhausen gewann mit 4 -0, während der unmittelbare Konkurrent Rhenania Bottrop zeitgleich mit 0 - 1 bei SF
Königshardt unterlag.
Damit führt die D1 nach 23 Spieltagen die Tabelle ungeschlagen mit 8 Punkten Vorsprung bei noch drei ausstehenden Spieltagen an.
:applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

122

Montag, 21. April 2008, 23:16

Aus dem aktuellen Kleeblattecho


Die D1 schwimmtauf einer Welle des Erfolges
nachwuchs-malocher
Auf einer Welle des Erfolges schwimmt schon während
der ganzen Saison unsere D1-Jugend. In der Leistungsklasse
Gruppe 4 führen die Kicker von Trainer Rainer Klein souverän
die Tabelle an. Rainer Klein wird dabei unterstützt von
den beiden selber noch in Seniorenteams spielenden Co-Trainer
Andre Finger und Rene Landers, die schon seit einigen
Jahren im Jugendfußball engagiert sind. Sie unterstützen
Chef Rainer Klein hervorragend und sind auch bei den Meisterschaftsspielen
der D-Jgd. mit vor Ort.
Tolle Siege sahen die Zuschauer mittlerweile zu Hauff. So
wurde Buschhausen 1912 zu Hause mit 13:0 abgefertigt und
auch im Rückspiel siegten die Rot-Weißen mit 10:0. In der
Vorwoche gab es zuletzt ein 11:0 gegen Nachbar Adler Oberhausen.
Von möglichen 63 Punkten holten die Kleeblätter 59.
Nur in zwei Spielen teilte man sich die Zähler mit den Gegnern
(1:1 gegen Sterkrade 06/07 und 2:2 gegen Post Oberhausen).
Alle anderen Begegnungen konnten siegreich bestritten werden.
Doch noch ist die Saison nicht beendet. Noch fünf Partien liegen
vor den Kleeblättern, unter anderem gegen den Verfolger Rhenania
Bottrop, die fünf Punkte hinter den Kleeblättern rangieren. Im Hinspiel
konnten die Nachbarstädter noch knapp mit 1:0 geschlagen
werden. Da das Rückspiel erst am letzten Spieltag stattfinden wird,
könnte es zu einem echten Endspiel um den Gruppensieg kommen.
Doch so weit wollen es die Trainer
Rainer Klein, Rene Finger und
Andre Landers nicht kommen lassen.
Sie sind sich sicher, dass schon am
vorletzten Spieltag mit einem Sieg
zu Hause gegen Blau-Weiß Fuhlenbrock
der Staffelsieg eingefahren
wird. Dann wäre die letzte Partie
beim Verfolger Rhenania Bottrop nur
noch ein Schaulaufen des strahlenden
Meisters.
Um einen vernünftigen Leistungsvergleich
mit anderen starken
D-Jugend-Teams durchführen zu
können, kickt die Mannschaft häufiger
in Freundschaftsspielen auch gegen
Teams aus den Leistungsklassen
zahlreicher Nachbarorte. „In unserer
Liga sind nur 2-3 Teams, die mit uns
mithalten können. Andererseits darf
man auch bei RWO nicht einfach Siege
voraussetzen“, meint Trainer Klein. „Gerade darum sind diese Vergleiche
mit den Nachbarstädten ungemein wichtig!“
Daher gehörten inzwischen Borussia Mönchengladbach, MSV
Duisburg, RW Essen, ETB SW Essen, Wattenscheid 09, Hamborn 07,
VfB Homberg und der Bonner SC schon zu den Testspiel-Gegnern.
Auch gegen die C2 unseres Vereins hat der Nachwuchs bereits
gespielt. Hier gilt gleich drei bis vier D-Jugendlichen besonderes
Augenmerk. „Da haben einige das Potential, schon in der nächsten
Saison in der C1 zu spielen“, verrät Coach Rainer Klein.
Auch im Pokal konnten die Klein-Mannen bereits
Erfolge verbuchen. Im Winter hat die RWO-D-Jugend
den Hallenkreispokal gewonnen und am 1. Mai steht
sie im Stadtmeisterschaftsendspiel gegen Sterkrade
06/07.
Doch neben den vielen sportlichen Zielen steht
für Rainer Klein besonders die fußballerische Ausbildung
seiner Jungs im Vordergrund. Er möchte
Spaß am Spiel vermitteln, schult die Jugend bereits
in einigen taktischen Fragen und bereitet sie gezielt
auf den Sprung in die C-Jugend vor. „Sie sollen
hauptsächlich spielerisch dazulernen. Auch das
Zweikampfverhalten sprechen wir immer wieder
an“, erklärt Klein und freut sich besonders in diesem
Punkt über die Hilfe seiner Co-Trainer, die die
Spieler immer wieder an die Seitenlinie rufen und
den begeisterten Jungs taktische Anweisungen
geben.
Die D1 schwimmtauf einer Welle des Erfolges
Ali Dogan, einer der stärksten der D-Jugend.

123

Samstag, 26. April 2008, 17:57

Die D1 hat heute ihr Meisterstück gemacht, herzlichen Glückwunsch!!

124

Samstag, 26. April 2008, 22:14

Das Meisterstück wurde mit einem 5 - 1 Auswärtssieg bei Viktoria Bottrop perfekt gemacht.

Zwei Spieltage vor Saisonende steht man ungeschlagen mit 8 Punkten Vorsprung vor dem Tabellenzweiten auf Platz 1.

Überhaupt hat der 95er Jahrgang in den letzten drei Jahren nur ein einziges Meisterschaftsspiel verloren.

Große Klasse Jungs

125

Samstag, 26. April 2008, 22:30

Gut zu wissen das ihr nächstes Jahr der C-Jahrgang seid...dann müsste es da ja wieder aufwärts gehen...

126

Samstag, 26. April 2008, 22:36

Hab´t wirklich schöne T-Shirts.
Macht am Donnerstag den dritten Haken klar. ;)

127

Sonntag, 27. April 2008, 22:56

herzlichen Glückwunsch
Ri - Ra - Ro
R W O ! ! !
:Schal: :Schal: :Schal:

128

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:05

Im Gegensatz zu Bayern München haben unsere Jungs heute das Triple perfekt gemacht.
»Kleebär65« hat folgendes Bild angehängt:
  • Stadtmeister 2008 015.jpg

129

Donnerstag, 1. Mai 2008, 23:08

herzlichen Glückwunsch...ihr seid eine klasse Truppe
Ri - Ra - Ro
R W O ! ! !
:Schal: :Schal: :Schal:

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

130

Donnerstag, 1. Mai 2008, 23:25

Klasse Jungs, ich bin Stolz auf euch alle. :dhalter:
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

131

Freitag, 2. Mai 2008, 22:58

Kaum Stadtmeister geworden, ging es heute schon weiter.
Gegner war die C 1 (Jahrgang 93 ) des Heikendorfer SV.
Vor Spielbeginn musste man ein wenig Sorge um unsere " dünnen Kerlchen " haben, zu deutlich schien die körperliche Überlegenheit des Gegners.

Nach absolvierten 70 Min hieß es jedoch 4- 2 für unsere Jungs, die ein tolles Spiel abgeliefert haben.

132

Samstag, 3. Mai 2008, 00:00

kam der Gegner aus Kiel????
Ri - Ra - Ro
R W O ! ! !
:Schal: :Schal: :Schal:

133

Samstag, 3. Mai 2008, 10:28

Ja sie blieben über Nacht!
www.amator-des-monats.de

RWO68

Praktikant

Beiträge: 5

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

134

Dienstag, 6. Mai 2008, 16:20

Haben wir am samstag kein spiel???

135

Dienstag, 6. Mai 2008, 18:58

Pfingsten ist für alle Jugendmannschaften spielfrei....
Ri - Ra - Ro
R W O ! ! !
:Schal: :Schal: :Schal:

136

Dienstag, 6. Mai 2008, 21:00

Übrigens haben wir Samstag unsere Abschlussfeier!
www.amator-des-monats.de

137

Sonntag, 18. Mai 2008, 16:46

Die Abschlußtabelle der Leistungsklasse des Kreises OB/Bot


Platz Mannschaft Sp. g u v Torverh. Differenz Punkte
1. R W Oberhausen 26 24 2 0 118:6 112 74
2. SV Rhenania Bottrop 26 21 0 5 94:14 80 63
3. Viktoria Bottrop 26 19 3 4 78:24 54 60
4. Post Oberhausen 26 16 4 6 59:23 36 52
5. Sterkrade 06/ 07 26 14 6 6 61:27 34 48
6. SF Königshardt 26 11 8 7 45:30 15 41
7. B W Fuhlenbrock 26 11 4 11 32:30 2 37
8. S W Alstaden 26 10 5 11 28:39 -11 35
9. VFB Bottrop 26 9 3 14 39:58 -19 30
10. TB Oberhausen 26 6 5 15 22:69 -47 23
11. Sterkrade Nord 26 5 4 17 25:80 -55 19
12. Adler Oberhausen 26 5 2 19 18:83 -65 17
13. BW Oberhausen 26 3 5 18 21:64 -43 14
14. Buschhausen 1912 26 0 5 21 7:100 -93 5



Ungeschlagen und mit 11 Punkten Vorsprung vor dem zweiten Meister der Leistungsklasse, dazu Hallenkreispokal und Stadtmeisterschaft gewonnen.

Da darf man wohl die Behauptung aufstellen, daß es eine bessere U 13 im gesamten Kreis nicht gibt.

139

Sonntag, 31. August 2008, 21:18

Die d1.hat das 3.spiel gegen Sportfreunde Königshardt 2:0 gewonnen

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 901

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

140

Samstag, 6. September 2008, 23:37

RE: RWO D1-Jugend (U13)

Hier ist der Ergebnisdienst der Leistungsklasse.

http://www.fussball.de/fussball/servlet/…%2F010%2F220326

8 Tore in Buschhausen - :applaus:
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Thema bewerten