Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 515

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

21

Montag, 7. Februar 2011, 19:17

1. Endspiel

von 11 verbleibenden Spielen. Da die beiden letzten Spiele supi schwer sind.
Die Punkte müssen schon bis zum 33. Spieltag eingefahren werden, sonst kriegen wir nicht mehr die Kurve.
Jetzt 3 Punkte gegen Paderborn und beim VFL mind. 1. Dann kommt der MSV und hier sind 3 Punkte Pflicht.
R ...., R....., R W O

Riiii, Raaaa, Rooo .... RRR WWW OOOO


:dhalter: :Schal: :dhalter: :Schal: :dhalter:

rainy day

Super-Malocher

Beiträge: 7 658

Wohnort: Oberhausen II

Beruf: Gärtner

  • Nachricht senden

22

Montag, 7. Februar 2011, 19:19

---------------Pirson-----------------
Pappas---Reichert---Schlieter---Embers
------------Yoyo------Kruse--------------
---Petersch--------------------Terra-------
-------------------Grote----------------------
--------Tullberg/ellmann-----König----------

dafür! Gerne auch Mille für Schlieter, aber eigentlich ganz gute Aufstellung.

Grothe hat scheiße gespielt in Bochum. Defensiv war er nicht vorhanden, offensiv kaum, die Standards und Pässe von ihm konntest du vergessen. Der ersetzt, wenn er sich nicht bedeutend steigert keinen Markus Kaya im offensiven Mittelfeld.
Und im Sturm wünsch ich mir den Moses in einer offensiven Aufstellung jetzt mal wieder von Anfang an.

Trainer

Praktikant

Beiträge: 40

Wohnort: Oberhausen--Holten und mein zweites zuhause das Niederrheinstadion (Rwo)

Beruf: Lagerist

  • Nachricht senden

23

Montag, 7. Februar 2011, 19:21

Ich glaube auch noch an den Klassenerhalt also auf gehts jungs drei punkte am Freitag und alles ist wieder in Ordnung ;) :thumbsup: 8)

24

Montag, 7. Februar 2011, 19:29

Kreuzbandriss
Hiobsbotschaft für Paderborns Kapllani

Zweitligist SC Paderborn muss voraussichtlich ein halbes Jahr auf den albanischen Angreifer Edmond Kapllani verzichten, der einen Kreuzbandriss im linken Knie erlitt.

Stürmer Sören Brandy steht den Ostwestfalen im Auswärtsspiel am Freitag (18.00 Uhr) bei Rot-Weiß Oberhausen wegen eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel nicht zur Verfügung.

Quelle

-----------------------

Sehr...ähm...schade. Nein man soll sich nicht drüber freuen, aber vor allem Brandy war zuletzt riesig in Form. Warum sollen immer nur wir die Seuche haben...

25

Montag, 7. Februar 2011, 19:41

Glück ? Wir brauchen Tore und eine spielerisch wie kämpferisch überzeugende Leistung. Dann wird es klappen.

Gerade mit diesen Spielern sollte dies - im Heimspiel - gegen jede Mannschaft möglich sein.

Können wir auch Paderborn nicht niederringen, sollten wir uns fragen, ob wir wegen unserer finanziellen Möglichkeiten in der 2.-Liga überhaupt eine faire Chance haben/hatten. Hinzu kommt die unglaubliche Verletztenseuche. Ich denke HGB probiert alles, was nach den Umständen Sinn macht.

Die defensive Grundrichtung mit Konterspiel ist das, was wir derzeit spielen können.

Trainer

Praktikant

Beiträge: 40

Wohnort: Oberhausen--Holten und mein zweites zuhause das Niederrheinstadion (Rwo)

Beruf: Lagerist

  • Nachricht senden

26

Montag, 7. Februar 2011, 19:57

Wichtig ist das wir am Freitag gewinnden egal wie ;) :thumbsup:

27

Montag, 7. Februar 2011, 20:20

Das ist sicher eine grosse Schwächung für Paderborn, aber wir müssen auf uns schauen und wenn ich mir Freitag wieder Angsthasenfußball mit nur einer Spirze angucken muss, werde ich so schnell nicht mehr ins Stadion kommen. Ich habe die Nase voll vom Schönreden, womit wir dahin gekommen sind, kann man in der Tabelle lesen und man muss kein Prophet sein, um zu orakeln, dass diese Art, Fußballmzu spielen inmdie 3. Liga führt!!!
Dieses 3. Jahr wird sehr schwer!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peteran« (7. Februar 2011, 20:44)


28

Montag, 7. Februar 2011, 20:49

ich denk mal das kaya spielen wird,
von daher denk ich dann mal so:

---------------Pirson-----------------
Pappas---Reichert---Schlieter---Embers
-----------------Kruse--------------
---Petersch--------------------Grote-------
-------------------Kaya----------------------
--------Terra-----König----------
Die Fans, die Mannschaft, der Verein. Rot-Weiß Oberhausen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oberhausener Jung« (7. Februar 2011, 21:04)


Trainer

Praktikant

Beiträge: 40

Wohnort: Oberhausen--Holten und mein zweites zuhause das Niederrheinstadion (Rwo)

Beruf: Lagerist

  • Nachricht senden

29

Montag, 7. Februar 2011, 20:56

Ich denke das der Bruns mit eine anderen Aufstellung das spiel angehen wird ich könnte mir vorstellen das der Lamidi von anfang an spielen wird ;) :thumbsup:

30

Montag, 7. Februar 2011, 21:06

---------------Pirson-----------------
Pappas---Reichert---Schlieter---Embers
------------Yoyo------Kruse--------------
---Petersch--------------------Terra-------
-------------------Grote----------------------
--------Tullberg/ellmann-----König----------

dafür! Gerne auch Mille für Schlieter, aber eigentlich ganz gute Aufstellung.


nur das man mit 12 Spieler nicht spielen darf :D
Die Fans, die Mannschaft, der Verein. Rot-Weiß Oberhausen.

Ristic

Hustenbonbonexperte

Beiträge: 3 501

Wohnort: London

Beruf: Devisenhändler

  • Nachricht senden

31

Montag, 7. Februar 2011, 21:51

@Oberhausener Jung

man kanns ja mal probieren :D :D :D

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 5 693

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

32

Montag, 7. Februar 2011, 21:57

Außerdem muß Tullberg den Kopf frei bekommen...
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 5 693

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

33

Montag, 7. Februar 2011, 22:13

Gegen Paderborn müssen jetzt 3 Punkte geholt werden. Brandy, Brückner hin oder her. 2 Stürmer sind Pflicht. In Ordnung wäre nach einem Sieg aber lange noch nichts. Jedes Spiel ist nun ein Endspiel. Und so muss man jedes Spiel jetzt angehen. Mehr muss man eigentlich nicht mehr sagen.
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 5 702

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

34

Montag, 7. Februar 2011, 22:26

nochn Hobbytrainer...

Ich fände es einen Versuch wert, mit einer Mittelfeldraute :idea: inkl. YoYo und Kaya anzutreten, die jeweils Offensiv- und Defensivpart abwechselnd zur Verwirrung Paderborns:haha: übernehmen. Dazu bedarf es aber zwingend ZWEIER Stürmer (1. Hz. Ronny und Terra, der mit Pferdelungenauspowerung; 2. Hz. Ronny und Lamidi). Und die ganze Woche Viererkettenunterdruckszenarien einstudieren! 8)

Übrigens: 34. Spieltag:

FCI vs. Osna

KSC vs. Union

...
Emscherkapitän

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 5 693

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

35

Montag, 7. Februar 2011, 22:49

Pirson

Pappas - Schlieter - Reichert

Kruse - Kaya

Petersch - Yoyo - Grote

Lamidi - König

Oder so? :confused:

Wobei Grote total schlecht war. Kann Petersch nicht auch auf links spielen? Der wechselt doch auch mit Schmidtgal die Seiten. Dann Landers auf rechts und mit Petersch auf links.


Ach ich weiß es doch auch nicht mehr...
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

rainy day

Super-Malocher

Beiträge: 7 658

Wohnort: Oberhausen II

Beruf: Gärtner

  • Nachricht senden

36

Montag, 7. Februar 2011, 22:50

Wobei Grote total schlecht war. Kann Petersch nicht auch auf links spielen? Der wechselt doch auch mit Schmidtgal die Seiten. Dann Landers auf rechts und mit Petersch auf links.

Genauso! Petersch geht auch auf links.

37

Montag, 7. Februar 2011, 23:27

Wobei Grote total schlecht war. Kann Petersch nicht auch auf links spielen? Der wechselt doch auch mit Schmidtgal die Seiten. Dann Landers auf rechts und mit Petersch auf links.

Genauso! Petersch geht auch auf links.

Hmmmm, ich weiß nicht.......Grote ist wohl "die alte Heimat" nicht gut bekommen. Hat sich vielleicht zuviel vorgenommen........Ich würde ihn schon gern sehen, denn gegen Ingolstadt brannte er richtig gut.........Momentan würde ich auch Landers gegenüber Petersch vorziehen, der mich zuletzt nicht wirklich zu Beifallsstürmen gerissen hat...... Yoyo hat Belebung reingebracht, der sollte gesetzt sein. Mal sehen, wie das unser Trainer am Freitag sieht.

Beiträge: 2 356

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Verfahrensmechaniker

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 8. Februar 2011, 01:51

Ein Sieg ist Pflicht!
Das aber schon seit mindestens 5 Spieltagen!
Sollten wir am ende auf dem Relegationsplatz stehen spielen wir nächstes Jahr eine Etage tiefer.
Und selbst dort wird es für uns schwer.

39

Dienstag, 8. Februar 2011, 03:46

gegen paderborn begann die krise(11 gegen 9 =0:0) und gegen paderborn wird die krise auch beendet.davon bin ich überzeugt.
so würde ich spielen lassen(wenn ich trainer wäre) .3-5-2=system zum erfolg?

-------------------Pirson------------

--pappas------reichert-----schlieter----

--------------kruse--......jojo----------

-----landers--------kaya-------grote---

--------------terra-------könig------

40

Dienstag, 8. Februar 2011, 07:32

von 11 verbleibenden Spielen. Da die beiden letzten Spiele supi schwer sind.
Die Punkte müssen schon bis zum 33. Spieltag eingefahren werden, sonst kriegen wir nicht mehr die Kurve.
Jetzt 3 Punkte gegen Paderborn und beim VFL mind. 1. Dann kommt der MSV und hier sind 3 Punkte Pflicht.

Gegen den MSV sind 3 Punkte Pflicht? :ko:
Wenn sich bei uns nichts ändert,bekommen wir von den gestreiften Ponys im Heimspiel den allerwertesten aufgerissen,aber da in einem Derby ja, bekanntlicherweisem,alles möglich ist, stirbt die Hoffnung zuletzt.
Aber in der Pflicht steht man erst einmal FREITAG ;)

Thema bewerten