Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 18. Mai 2019, 16:05

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

34. Spieltag: RWO : SC Verl

Fazit: Erstmal vielen Dank für dieses tolle Finale. Für die Meisterschaft hat es noch nicht gereicht. Da fehlte hier unda einfach noch was. Dennoch, wenn wir kontinuoerlich so weiterarbeiten, werden wir in der nächstem Saison wieder eine Rolle spielen. Dann hoffentlich über die gesamte Sasion mit der Unterstützung wie heute!

Samstag, 18. Mai 2019, 16:02

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

34. Spieltag: RWO : SC Verl

Tja, dann kann Exxen nächste Saison schon jetzt wieder vergessen. Wir stehen sowieso immer vor denen.

Donnerstag, 16. Mai 2019, 19:21

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

34. Spieltag: RWO : SC Verl

69er-Foto - Freiburg? Bremen gibt es ja auch eine tolle Luftaufnahme mit den ganzen Pendelbussen auf der Lindnerstr. Wer hat denn ein Foto vom ersten Sonntagsspiel in der Geschichte der Bundesliga? Ihr wisst ja gegen wen - oder?

Donnerstag, 16. Mai 2019, 11:23

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

34. Spieltag: RWO : SC Verl

Musste gerade doch ganz spontan an diese Textpassage aus "Die Macht vom Niederrhein" denken: Wir haben keine großen Namen und keine Berge voller Geld, nur ´ne Mannschaft von elf Freunden, die stets zusammen hält. Dat wir auch mal verlieren, dat is uns auch nicht neu, wat passiert dat wird passieren, wir bleiben Rot Weiß treu.

Mittwoch, 15. Mai 2019, 08:09

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

34. Spieltag: RWO : SC Verl

Ne, ne, Ristic - nimm die Herztropfen mit. 89. Minute Ausgleich in Köln, wir führen 1:0 - 5 Minuten Nachspielzeit ... und dann? Ich will es euch nicht verraten, damit die Spannung erhalten bleibt.

Donnerstag, 9. Mai 2019, 16:47

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

Champions- League allgemein

Alles hat so seine zwei Seiten. Aber so wie in Deutschland Fußball gespielt wird, sind die Eintrittspreise für mich auch zu teuer. Die Kommerzialisierung wird die Grenze zeigen. Was wird man bereit sein in Deutschland für Top-Fußball zu zahlen? Sind englische Verhältnisse bei uns durchsetzbar oder nicht. Andererseits ist schon heute ein Stadionbesuch unter 50 € pro Nase kaum finanzierbar, was ich auch bereits als überteuert erachte (Familienausflug für zwei Stunden trallala 200 €) vor allem bei ...

Mittwoch, 8. Mai 2019, 22:17

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

Champions- League allgemein

Die jungen Topstars wie Mane, Mbappa, de Light, usw. kosteten fast nix als Jugendliche nur kommt in Deutschland nichts Adäquates aus der Jugend.

Mittwoch, 8. Mai 2019, 22:12

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

Champions- League allgemein

@Kami,,das Geld spielt immer eine Rolle. Nur hat es was mit dem Spielstil und der Philosophie zu tun.,Bayerns Etat ist sicher auch nicht so gering. Aber den Fußball, den gerade Ajax zelibriert hat nicht allein mit Geld zu tun. Da stehen Jungs auf dem Platz, die losgelöst von Zwängen einfach tollen Fußball spielen. Das Geld ist für mich die größte Ausrede um strukturelle Schwächen zu kaschieren. Letztlich kommt es drauf an, was man mit dem Geld macht. Der DFB ist noch immer der größte Sportverban...

Mittwoch, 8. Mai 2019, 17:15

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

Champions- League allgemein

@Preißler Und wie haben wir die Italiener und Urus dafür gehasst? Ich glaube schon, dass es eine Wende geben wird. Denn so wird der Kommerz auf Dauer nicht funktionieren. Die Qualität des Produkts Bundesliga nimmt in dem Maße ab, wie die Qualität Fußball international steigt. Das werde die Fans - insbesondere die Event-Fans - merken und nicht mehr soviel Geld ausgeben für ein zweitklassiges Produkt. Ich denke, wir müssen ein bis zwei Generationen abwarten - vielleicht wirds dann wieder. Denke ge...

Mittwoch, 8. Mai 2019, 12:06

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

Champions- League allgemein

So schön kann Fußball sein. Und jedem wird nun klar, warum Kaiser Franz von Traditionsmannschaft spricht, wenn er diesen Fußball mit der Bundesliga vergleicht. Wenn wir in Deutschland nicht schnell umdenken und mal die taktischen Systemfesseln sprengen, kreative Talente einfach mal machen lassen anstatt sie schon in der D-Jugend um 100 Hütchen laufen zu lassen, werden wir nie mehr dahin kommen. Wir müssen anfangen wieder Typen zu fördern anstatt sie glatt zu bügeln bzw. auszusortieren, weil sie ...

Montag, 6. Mai 2019, 21:11

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

Eure RWO Wunschelf für den nächsten Spieltag

Frankie, da hat Bayern uns mindestens zwei Jahre erste Liga wegggekauft mit Sprotte und dem Schwatten.

Montag, 6. Mai 2019, 21:10

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

Eure RWO Wunschelf für den nächsten Spieltag

Prangi, das kam nur spontan - wegen Wunschelf. Wollte aber mehrere Generationen einbringen. Klar die 69er könnte man alle aufstellen. Aber ein Terra neben Burgsmüller hätte schon was.

Montag, 6. Mai 2019, 16:17

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

Eure RWO Wunschelf für den nächsten Spieltag

Scheid Landers - Hentschel - Dick - Schmidtgall Luginger - Kaya - Krauthausen - Kobluhn Burgsmüller - Terranova Endergebnis: 8:1

Sonntag, 5. Mai 2019, 22:54

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

32. Spieltag: RWO : rwe

Der Verlauf der Saison hat gezeigt, dass wir auf dem Weg sind zu einem Spitzenteam in der Regionalliga. Die letzten Spiele haben aber gezeigt, dass wir noch kein Meisterteam haben. Jetzt gilt es, darauf weiter aufzubauen. Gezielte Verstärkungen und Weiterentwicklung unserer Jungs. Mal sehen, wer noch aus der U19 passt. Auch Terra wird seine Lehren ziehen und zu einer Trainerpersönlichkeit wachsen. Wir brauchen etwas Geduld. Die Entwicklung des Vereins geht endlich wieder in die rchtige Richtung....

Montag, 29. April 2019, 14:02

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

Der RWE-Thread

Noch eine kleine Ergänzung zum Thema Trainerverschleiß: RWE hat in nur 5 Jahre 9 Trainer verschliessen - für die gleiche Anzahl an Trainern hat RWO 13 Jahre benötigt. Inklusive der Irrtümer Schneider, Basler.

Samstag, 27. April 2019, 15:57

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

31. Spieltag: TV Herkenrath : RWO

Zitat von »RWO-Oldie« Unterschätzt die Herkenrather nicht. Wenn sie zuviel Raum bekommen, sind sie technisch versiert genug und vor allem relativ schnell, um jeder Abwehr Probleme zu bereiten. Wer also glaubt, hinfahren, weghauen, Feierabend, der kann sich jetzt schon warm anziehen. Nichtsdestotrotz, mit einer konzentrierten, kämpferischen Einstellung sind drei Punkte in jedem Fall machbar. Wir Fans sollten uns auch darauf einstellen. Mit einem ungefährdeten 2:0 wäre ich absolut zufrieden. Wer ...

Dienstag, 23. April 2019, 19:50

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

31. Spieltag: TV Herkenrath : RWO

Zitat von »Hipo« Hmm, wär schon schön auch mal wieder etwas mehr Leistung zu sehen, wo man sagen kann das ist 3. Liga reif. Die letzten 2 Spiele waren nich so geil. 3-Ligareif reicht mir ab August 2019.

Dienstag, 23. April 2019, 19:28

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

31. Spieltag: TV Herkenrath : RWO

So isset. Deshalb ist mir es auch vollkommen egal, wie hoch wir gewinnen. Hauptsache wir gewinnen. Einfach wirds mit einer Leistung wie gegen die Böckchen jedenfalls nicht.

Dienstag, 23. April 2019, 10:53

Forenbeitrag von: »RWO-Oldie«

31. Spieltag: TV Herkenrath : RWO

Unterschätzt die Herkenrather nicht. Wenn sie zuviel Raum bekommen, sind sie technisch versiert genug und vor allem relativ schnell, um jeder Abwehr Probleme zu bereiten. Wer also glaubt, hinfahren, weghauen, Feierabend, der kann sich jetzt schon warm anziehen. Nichtsdestotrotz, mit einer konzentrierten, kämpferischen Einstellung sind drei Punkte in jedem Fall machbar. Wir Fans sollten uns auch darauf einstellen. Mit einem ungefährdeten 2:0 wäre ich absolut zufrieden. Wer diesen Gegner nur etwas...