Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 5
Maximale Dateigröße: 80 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Die letzten 10 Beiträge

232

Gestern, 23:02

Von Emscherkapitän

:ironie: So ein Mist, dieses 7:1!!!

231

Gestern, 19:46

Von KTM-Gott

ENDERGEBNIS
TEAM12 : TUS 1900 Zuschauer
10:1

Torschützen :
1:0...17.Minute....Rinor Rexha
2:0...24.Minute....Lars Bruckwilder
3:0...34.Minute....Michel Hilgert
4:0...51.Minute....Lars Bruckwilder
5:0...63.Minute....Michel Hilgert
6:0...67.Minute....Mile Howahl
7:0...71.Minute....Rinor Rexha
7:1...77.Minute....Talip Uyanik
8:1...81.Minute....Rinor Rexha
9:1...85.Minute....Rinor Rexha
10:1...89.Minute....Michel Hilgert

230

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 22:26

Von Frankiboy

Sehr schöne Photos, vor allem die Sequenzen zu Tims Tor und die Szene im der 94., wo Deutschlands Torschützenkönig der letzten Saisonden Ball beim TW behauptet und dann aus 5 m den Phosten um 5 cm verpaßt, leider auf der falschen Seite.

Troll, alles kontrolliert, du warst nicht da und ich selbst war sogar 1,5 mal zu sehen und nicht auf dem Weg oder in der Kaffeeschlange.

229

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 19:46

Von KTM-Gott

Knapp 300 Fotos findet ihr hier:


https://www.flickr.com/photos/66799809@N05/albums/72157711331859141/page1




228

Dienstag, 15. Oktober 2019, 21:59

Von Frankiboy

Troll, du willst doch nur kontrollieren, ob du vielleicht drauf bist, es aber vergeßen hast.

Du warst nicht da, am besten hole ich dich nächsten Sonntag zu hause ab. ;)

227

Dienstag, 15. Oktober 2019, 19:18

Von Troll77

Du hast Fotos gemacht? Zeig ma´!

226

Dienstag, 15. Oktober 2019, 18:57

Von KTM-Gott

'tschulli, Frankiboy.
War wohl in Gedanken noch im Kommentarbereich des Stadionmagazins von RWE , daher die "51", die sich da eingemogelt hat :D .

Aber Du hast Recht....zumindest die Torschützen hätte ich mal liefern können. Ganz schwach von mir :O


Also :


0:1 Tim Stappmann.......28. Minute
1:1 Mesut Deler..............69. Minute
1:2 Marvin Buhlmann....87. Minute
2:2 Mithat Aripek...........94. Minute ( gefühlt eher die 105. Minute )


So, Pflicht erfüllt :-p ....ach so, Thema Zuschauer : 220 Zuschauer waren da.
Interessant, da ich alleine auf einem von mir gemachten Foto 209 Zuschauer nur von RWO-Seite gezählt habe und auf der gegenüberliegenden Seite insgesamt 68 Leute in der Sonne gesessen haben. Die Zuschauer vom BVO konnte ich nur schätzen, waren aber gut 100 bis 130 hinter deren Trainerbereich.
Aber egal, welcher Verein mogelt nicht bei den Zuschauern ? Ist schon in Ordnung.


Auf jeden Fall sind das so Spiele, wegen denen man zum Fussball geht, unabhängig vom Ergebnis. Gute Stimmung und Spannung bis zum Ende, zwischendurch urgewaltige Jubelarien, besonders nach unserer 2:1-Führung. Da kriegt man Gänsehaut und hat den ganzen Tag nur noch Bock auf Fussball.


Ich hoffe, kommenden Sonntag wird das genauso geil - dann allerdings mit mehr Abschlussglück auf Seiten von TEAM12 :pray: .
Aber wir spielen ja zu Hause und unsere Tore sind nicht 20cm zu schmal und zu niedrig :D

225

Montag, 14. Oktober 2019, 21:07

Von Frankiboy

Wer ist Frankiboy51 ? ;)

Siehste, da haste doch noch ein paar Details gefunden.

Ich weiß, Torschützen aufzählen ist einfacher als die Pfosten zu beschreiben, an denen die Bälle, an der falschen Seite, vorbeischrammen.

224

Montag, 14. Oktober 2019, 18:06

Von Emscherkapitän

Das hört sich nach ganz großem Spektakel an. Toll, dass alle so viel Spaß haben - und Erfolg!

223

Montag, 14. Oktober 2019, 17:33

Von KTM-Gott

Frankiboy51, was soll ich darüber im Detail berichten ?
Du hast das Wesentliche ja schon erwähnt.
Eine Nachspielzeit anzusetzen war sicherlich richtig, ob der Schiri bei einer knappen Führung vom BVO allerdings auch so lange hätte nachspielen lassen....man weiß es nicht. Ich möchte dem Schiri aber auch nichts unterstellen, im Großen und Ganzen hat er das Spiel wirklich ordentlich geleitet.


Zum Spielverlauf selber kann ich aus meiner Sicht nur sagen : Es gibt einfach so Tage, da ist das Tor irgendwie immer 20 cm zu schmal oder zu niedrig - Sonntag war so ein "genialer" Tag. Da kann man sich tausendmal fragen, woran es gelegen hat, der Grund ist nur : Es gibt einfach so Tage.
Dafür gibt es dann wieder irgendwann so Spiele, da machst Du aus 0 Torchancen 4 Tore - da denkt der Gegner sich dann : :ma:
So ist eben Fussball und irgendwie ist es auch gut so, sonst hätte man hinterher nix zu erzählen :D .


Klar hätte TEAM12 das Spiel gewinnen MÜSSEN, gerade aufgrund der unzähligen Torchancen in der 2. Halbzeit aber ich würde jetzt wirklich KEINEM Spieler einen Vorwurf machen, die Jungs haben echt alles gegeben. Is' eben manchmal so, nächsten Sonntag geht es weiter und dann ist das notwendige Quäntchen Glück auch wieder da.


Zum BVO kann ich nur sagen, dass es ein absolut korrekter Auftritt von allen war auch von den Zuschauern. Dass Pfeffer im Spiel war, ist ja allen vorher schon klar gewesen, da gehört das reinbölken blöder Kommentare während des Spiels einfach dazu. Ob man jetzt unbedingt bei einer leichten (oder auch keiner) Berührung den Tarzanschrei neu erfinden oder Michel Fokines "Sterbender Schwan" dramatisch interpretieren muss, lass ich mal dahingestellt. Aber solche Drama-Queens gibt es in fast jeder Mannschaft, die Neymar 2.0 spielen. Würden die ihre Drama-Aufführung selber mal in einem Video sehen, machen die das nie wieder und laufen am nächsten Spieltag mit einer Tüte über'n Kopp auf, weil denen das so peinlich ist.
Auch das ist Fussball und auch das ist gut so.


So hatten wir doch alle einen interessanten Sonntag und hatten viel zu erzählen und sicherlich auch zu lachen. Mir hat es jedenfalls Spass gemacht und eine neue Tischplatte habe ich auch schon zuhause, nachdem ich gestern Abend fröhlich diesen hier :ma: gemacht habe.


Hoffentlich sind Sonntag um 17 Uhr beim Heimspiel gegen den TUS Buschhausen auch wieder so viele Fans da, dann macht das alles noch mehr Spass.
In diesem Sinne : Nur der RWO